• IT-Karriere:
  • Services:

Activision: Call of Duty Elite hat ausgespielt

Es sollte mal wesentlicher Bestandteil von Call of Duty werden, aber so richtig etablieren konnte sich das Social-Network-Experiment Elite nie. Nun kündigt Activision die Schließung zu Ende Februar 2014 an.

Artikel veröffentlicht am ,
Modern Warfare 3
Modern Warfare 3 (Bild: Activision)

Mitte 2011 hat Activision erstmals sein Spiele- und soziales Netzwerk Call of Duty Elite vorgestellt. Nun gibt der Publisher bekannt, dass das Angebot zum 28. Februar 2014 eingestellt wird. In einem FAQ zur Schließung schreibt Activision, dass man aus Elite viel gelernt habe und die wichtigsten Elemente teils in die Spiele direkt, teils in die App übertragen habe. Deshalb sei Elite jetzt überflüssig und es gebe auch keinerlei Pläne, den Dienst irgendwann neu zu starten.

Stellenmarkt
  1. Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH, Meißen
  2. Mainsite GmbH & Co. KG, Obernburg

Elite hatte von Anfang an mit Problemen zu kämpfen. Die eigentlich angekündigte PC-Version erschien nie, und auch die Konsolenfassung konnte sich trotz Anfangserfolgen wie einer Million zum Preis von rund 50 US-Dollar verkaufter Abos nie richtig etablieren. Seit 2012 war das Angebot kostenlos.

Über Elite konnten Spieler auf Informationen zu Call of Duty zugreifen, selbst gedrehte Videos hoch- und runterladen und sich beispielsweise auf Heatmaps die besonders umkämpften Stellen in Karten ansehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399€
  2. (u. a. We Are The Dwarves für 0,75€, Dark Souls: Remastered für 13,99€, Anno 2205 Ultimate...
  3. (u. a. Black+Decker Akku-Schlagbohrschrauber BDCHD18KBST, 18Volt für 99,90€, Hazet...

Bill S. Preston 27. Feb 2014

Wenn Sie einem jetzt noch wieder erlauben eigene Server aufzusetzen und zu modden wie bei...

Berlinlowa 26. Feb 2014

Genau, das meinte ich damit


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S20 Ultra - Test

Das Galaxy S20 Ultra ist Samsungs Topmodell der Galaxy-S20-Reihe. Der südkoreanische Hersteller verbaut erstmals seinen 108-Megapixel-Kamerasensor - im Test haben wir uns aber mehr davon versprochen.

Samsung Galaxy S20 Ultra - Test Video aufrufen
    •  /