Abo
  • Services:

Activision Blizzard: Overwatch schlägt World of Warcraft

Mehr aktive Spieler als jemals bei World of Warcraft, ein schnellerer Abverkauf als bei Diablo 3 in China: Mit einem derart großen Erfolg von Overwatch hatte wohl auch Activision Blizzard nicht gerechnet. Der Konzern meldet über alle Reihen hinweg einen neuen Höchststand an Onlinespielern.

Artikel veröffentlicht am ,
Lucio in Overwatch
Lucio in Overwatch (Bild: Blizzard)

Das Actionspiel Overwatch entwickelt sich für Activision Blizzard zu einem der größten Erfolge der Konzerngeschichte: Seit der Veröffentlichung Ende Mai 2016 hat das Programm 15 Millionen aktive Spieler gefunden. Das sind mehr als jemals bei World of Warcraft, das seinen Höchststand nach langem Anlauf im zweiten Halbjahr 2010 bei rund 12 Millionen Nutzern hatte - allerdings in weiten Teilen der Welt mit einem anderen Geschäftsmodell, nämlich mit Abos.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. über duerenhoff GmbH, Würzburg

Overwatch läuft auch in Asien extrem gut: In den südkoreanischen Internetcafés ist es derzeit nach Angaben von Activision Blizzard mit einem Marktanteil von 30 Prozent der gespielten Minuten das erfolgreichste Spiel überhaupt. In China hat es den alten Rekord von Diablo 3 als am schnellsten verkauftes Spiel eingestellt. Weltweit haben die Nutzer nach Firmenangaben bislang rund eine halbe Milliarde Stunden Overwatch gespielt.

Bei der Bekanntgabe von Geschäftszahlen hat Activision Blizzard außerdem bekanntgegeben, derzeit rund 491 Millionen monatlich aktive Nutzer als Kunden zu haben - bei einer aktuellen Weltbevölkerung von rund 7,3 Milliarden ist da allerdings durchaus noch Raum für weiteres Wachstum. Von den 491 Millionen spielen rund 409 Millionen nicht die relativ aufwendigen Titel von Blizzard oder Call of Duty, sondern auf ihrem Smartphone Sachen wie Candy Crush Saga von King, das zu Activision Blizzard gehört.

In den Monaten Mai bis Juni 2016 hat der Konzern einen Umsatz von 1,57 Milliarden US-Dollar erzielt. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es nur rund 1,04 Milliarden US-Dollar. Der Nettogewinn ist von 212 Millionen auf 127 Millionen US-Dollar gesunken, was vor allem bilanztechnische Gründe hat.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. (nur für Prime-Mitglieder)

Schattenwerk 08. Aug 2016

Dafür ist das Spiel nach 8 Stunden jedoch auch "fertig", sofern man nur die Handlung...

Schattenwerk 08. Aug 2016

Wie schon andere gesagt haben, gefällt mir auch die Dauer der Runden super an Overwatch...

dasquiddi 07. Aug 2016

Naja die Aussage dass es besser macht als Diablo 3 damals ist nicht ganz fair, da man ja...

Seismoid 07. Aug 2016

Und natürlich die gute, alte Datendealerei ("Hardware-Statistiken" etc).

Ganta 06. Aug 2016

Dachte das geht nicht mehr. Haben die nicht letztens die Physik der Bälle geändert, das...


Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

    •  /