Abo
  • Services:
Anzeige
Lucio in Overwatch
Lucio in Overwatch (Bild: Blizzard)

Activision Blizzard: Overwatch schlägt World of Warcraft

Lucio in Overwatch
Lucio in Overwatch (Bild: Blizzard)

Mehr aktive Spieler als jemals bei World of Warcraft, ein schnellerer Abverkauf als bei Diablo 3 in China: Mit einem derart großen Erfolg von Overwatch hatte wohl auch Activision Blizzard nicht gerechnet. Der Konzern meldet über alle Reihen hinweg einen neuen Höchststand an Onlinespielern.

Das Actionspiel Overwatch entwickelt sich für Activision Blizzard zu einem der größten Erfolge der Konzerngeschichte: Seit der Veröffentlichung Ende Mai 2016 hat das Programm 15 Millionen aktive Spieler gefunden. Das sind mehr als jemals bei World of Warcraft, das seinen Höchststand nach langem Anlauf im zweiten Halbjahr 2010 bei rund 12 Millionen Nutzern hatte - allerdings in weiten Teilen der Welt mit einem anderen Geschäftsmodell, nämlich mit Abos.

Anzeige

Overwatch läuft auch in Asien extrem gut: In den südkoreanischen Internetcafés ist es derzeit nach Angaben von Activision Blizzard mit einem Marktanteil von 30 Prozent der gespielten Minuten das erfolgreichste Spiel überhaupt. In China hat es den alten Rekord von Diablo 3 als am schnellsten verkauftes Spiel eingestellt. Weltweit haben die Nutzer nach Firmenangaben bislang rund eine halbe Milliarde Stunden Overwatch gespielt.

Bei der Bekanntgabe von Geschäftszahlen hat Activision Blizzard außerdem bekanntgegeben, derzeit rund 491 Millionen monatlich aktive Nutzer als Kunden zu haben - bei einer aktuellen Weltbevölkerung von rund 7,3 Milliarden ist da allerdings durchaus noch Raum für weiteres Wachstum. Von den 491 Millionen spielen rund 409 Millionen nicht die relativ aufwendigen Titel von Blizzard oder Call of Duty, sondern auf ihrem Smartphone Sachen wie Candy Crush Saga von King, das zu Activision Blizzard gehört.

In den Monaten Mai bis Juni 2016 hat der Konzern einen Umsatz von 1,57 Milliarden US-Dollar erzielt. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es nur rund 1,04 Milliarden US-Dollar. Der Nettogewinn ist von 212 Millionen auf 127 Millionen US-Dollar gesunken, was vor allem bilanztechnische Gründe hat.


eye home zur Startseite
Schattenwerk 08. Aug 2016

Dafür ist das Spiel nach 8 Stunden jedoch auch "fertig", sofern man nur die Handlung...

Schattenwerk 08. Aug 2016

Wie schon andere gesagt haben, gefällt mir auch die Dauer der Runden super an Overwatch...

dasquiddi 07. Aug 2016

Naja die Aussage dass es besser macht als Diablo 3 damals ist nicht ganz fair, da man ja...

Seismoid 07. Aug 2016

Und natürlich die gute, alte Datendealerei ("Hardware-Statistiken" etc).

Ganta 06. Aug 2016

Dachte das geht nicht mehr. Haben die nicht letztens die Physik der Bälle geändert, das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut
  2. T-Systems International GmbH, Berlin
  3. über Ratbacher GmbH, Würzburg
  4. MicroNova AG, München, Vierkirchen


Anzeige
Top-Angebote
  1. und bis zu 8 Tage früher erhalten
  2. 37,99€
  3. 11,01€ USK 18 (Versand über Amazon)

Folgen Sie uns
       


  1. Action

    Bungie bestätigt PC-Version von Destiny 2

  2. Extremistische Inhalte

    Google hat weiter Probleme mit Werbeplatzierungen

  3. SpaceX

    Für eine Raketenstufe geht es zurück ins Weltall

  4. Ashes of the Singularity

    Patch sorgt auf Ryzen-Chips für 20 Prozent mehr Leistung

  5. Thimbleweed Park im Test

    Mord im Pixelparadies

  6. Bundesgerichtshof

    Eltern müssen bei illegalem Filesharing ihre Kinder verraten

  7. Gesetz beschlossen

    Computer dürfen das Lenkrad übernehmen

  8. Neue Bildersuche

    Fotografenvereinigung Freelens klagt gegen Google

  9. FTTB

    Unitymedia baut zwei Gemeinden mit Glasfaser aus

  10. Hashfunktion

    Der schwierige Abschied von SHA-1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vikings im Kurztest: Tiefgekühlt kämpfen
Vikings im Kurztest
Tiefgekühlt kämpfen
  1. Future Unfolding im Test Adventure allein im Wald
  2. Nier Automata im Test Stilvolle Action mit Überraschungen
  3. Nioh im Test Brutal schwierige Samurai-Action

Logitech UE Wonderboom im Hands on: Der Lautsprecher, der im Wasser schwimmt
Logitech UE Wonderboom im Hands on
Der Lautsprecher, der im Wasser schwimmt
  1. Playbase im Hands on Sonos bringt kraftvolles Lautsprechersystem fürs Heimkino
  2. Mikrosystem Usound baut Mems-Lautsprecher für Kopfhörer
  3. Automute Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer

Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

  1. Re: Glückwunsch zur erfolgreichen Landung!

    Frank... | 02:20

  2. Re: Scheint so als würde denen das Geld langsam...

    ZuWortMelder | 01:48

  3. Re: Job vergeben

    plutoniumsulfat | 01:28

  4. kennt jemand ein UNI-Windows-Consolen-Hash...

    Golressy | 01:22

  5. Re: Wer seine Kinder als wahre Täter von...

    Garius | 01:21


  1. 22:53

  2. 19:00

  3. 18:40

  4. 18:20

  5. 18:00

  6. 17:08

  7. 16:49

  8. 15:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel