Activeon Solar X: Actionkamera mit Solarladeteil

Actionkameras laufen aufgrund ihrer kleinen Akkus nicht besonders lange. Activeon hat mit der Solar X daher nun ein Akkuladeteil mit Solarzellen vorgestellt. Die Kamera nimmt 4K-Videos auf, allerdings nur mit 15 Bildern pro Sekunde.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Activeon  Solar X
Activeon Solar X (Bild: Activeon)

Activeon Solar X heißt die Actionkamera, die mit einem Akkuladeteil ausgeliefert wird, das über zwei ausklappbare Solarzellen verfügt. Alternativ kann das Akkupaket regulär über USB aufgeladen werden.

Stellenmarkt
  1. Projektmanager "technische Administration Schulnetzwerk" (m/w/d)
    Gemeinnützige Hertie-Stiftung, Frankfurt
  2. Senior Consultant Network Security (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main, München
Detailsuche

Innerhalb von 30 Minuten werde der entleerte Akku der Actionkamera durch das ansteckbare Ladegerät von 10 Prozent wieder auf 70 Prozent gebracht, teilte der Hersteller mit.

  • Solar-Ladeteil der Activeon Solar X (Bild: Activeon)
  • Activeon Solar X (Bild: Activeon)
  • Activeon Solar X (Bild: Activeon)
  • Solar-Ladeteil der Activeon Solar X (Bild: Activeon)
Activeon Solar X (Bild: Activeon)

Die Solar X verwendet einen 16-Megapixel-CMOS-Sensor und kann sechs Fotos pro Sekunde in voller Auflösung machen. Alternativ lassen sich Videos mit 4K-Auflösung (2.160p) aufnehmen, wobei der Hersteller eine Framerate von 15 Bildern/s angibt. Das Bild ruckelt deshalb stark.

Der eingebaute Akku soll eine Aufnahmedauer von zwei Stunden ermöglichen, die sich durch das Akkuladeteil auf fünf Stunden ausweiten lässt. Wie schnell der Akku mit der Kraft der Sonne geladen werde, teilte Activeon nicht mit.

Golem Akademie
  1. Azure und AWS Cloudnutzung absichern: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    17.–18. März 2022, virtuell
  2. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27.–28. Januar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Solar X verfügt über einen 2 Zoll großen Touchscreen zur Kamerabedienung, der auch als Sucher dient. Über ihn können Parameter wie ISO, Belichtungskorrektur oder Weißabgleich gesteuert werden. Über das eingebaute WLAN lässt sich die Kamera mit einer Smartphone-App steuern.

Weitere technische Daten liegen bisher nicht vor. Die Activeon Solar X soll ab März 2016 für rund 430 US-Dollar erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Prozessoren
Intel lagert zehn Jahre alte Hardware in geheimem Lagerhaus

Tausende ältere CPUs und andere Hardware lagern bei Intel in einem Lagerhaus in Costa Rica. Damit lassen sich Probleme exakt nachstellen.

Prozessoren: Intel lagert zehn Jahre alte Hardware in geheimem Lagerhaus
Artikel
  1. Zu wenig Triebwerke: Musk warnt vor SpaceX-Pleite
    Zu wenig Triebwerke
    Musk warnt vor SpaceX-Pleite

    Elon Musk sieht sich der nächsten "Produktionshölle" ausgesetzt. Dieses Mal stockt die Fertigung im Raumfahrtunternehmen SpaceX.

  2. 470 - 694 MHz: Streit um DVB-T2 und Veranstalterfrequenzen spitzt sich zu
    470 - 694 MHz
    Streit um DVB-T2 und Veranstalterfrequenzen spitzt sich zu

    Nach dem Vorstoß von Baden-Württemberg, einen Teil des Frequenzbereichs an das Militär zu vergeben, gibt es nun Kritiken daran aus anderen Bundesländern.

  3. Fleet: Jetbrains bringt neuen leichtgewichtigen Editor
    Fleet
    Jetbrains bringt neuen leichtgewichtigen Editor

    Die IDE-Spezialisten von Jetbrains reagieren auf den Druck durch Visual Studio Code. Zudem gibt es nun Remote-Entwicklung.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: Bis zu 75% auf Switch-Spiele • AOC 31,5" WQHD 165Hz 289,90€ • Gaming-Sale bei MediaMarkt • G.Skill 64GB Kit DDR4-3800 319€ • Bis zu 300€ Direktabzug: u. a. TVs, Laptops • WD MyBook HDD 18TB 329€ • Switch OLED 359,99€ • Xbox Series S 275,99€ [Werbung]
    •  /