Actionspiel: Saints Row zwischen Regenschirm-MP und Glitzersocken

Waffen, Vehikel und das Aussehen der Spielfigur: In Saints Row soll man mehr individualisieren können als in jedem anderen Game.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Saints Row
Artwork von Saints Row (Bild: Volition)

Braune oder grüne Augen, ein paar Frisuren und Skins für die Waffen: Diese Art von Charaktergenerierung bieten viele Spiele. Bei einer Präsentation hat das Entwicklerstudio Deep Silver Volition gesagt, dass es für sein Actionspiel Saints Row mehr möchte, nämlich die bislang umfangreichste Individualisierung von Avatar, Vehikeln, Waffen, Hauptquartier und weiteren Objekten.

Stellenmarkt
  1. Technical Consultant Dynamics CRM (w/m/d)
    WILO SE, Dortmund
  2. IT-Systemadministrator / Netzwerkadministrator (m/w/d) (Informatiker, Techniker o. ä.)
    SCHEUERLE Fahrzeugfabrik GmbH, Pfedelbach
Detailsuche

Das fängt schon beim Helden an: Den sollen wir als Frau oder Mann sowie als alles dazwischen festlegen können - wobei bei der Präsentation die entscheidenden Geschlechtsmerkmale von lustigen Aufklebern verdeckt oder verpixelt wurden und uns nicht klar ist, ob das im finalen Spiel auch so sein wird.

Die Körperform kann in einem Dreieck zwischen den Punkten Muskulös sowie Höhe und Breite festgelegt werden - entsprechend sitzt das Sixpack stramm oder eben nicht. Auch Haarfarbe und Frisur, Narben und Tätowierungen und mehr kann man selbst festlegen.

Als Hautfarbe gibt es sogar Vollgold und bunt animierte Texturen. Sieht spaßig aus, könnte auf Dauer im fertigen Spiel aber auch nerven. Eine weitere Besonderheit sind nicht symmetrische Gesichter, also extrem schräge Nasen und Kinnpartien.

Golem Karrierewelt
  1. Microsoft 365 Security: virtueller Drei-Tage-Workshop
    29.06.-01.07.2022, Virtuell
  2. Azure und AWS Cloudnutzung absichern: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    22./23.09.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Ähnlich umfangreich geht es bei den Klamotten zu. Eine Besonderheit ist, dass es echte Schichtung geben soll - das war zuletzt in früheren Saints Row zu finden. Es bedeutet, dass man Jacken wirklich über Hemden trägt, oder Schuhe über Socken. Wahlweise auch umgekehrt.

Das Spiel soll Massen an Kleidungsstücken bieten, sowohl eher ernste wie allerhand albere Outfits, etwa diverse Tierkostüme. Wem das alles zu kompliziert ist, soll am Anfang auch schlicht eine von acht vorkonfigurierten Hauptfiguren auswählen können.

Weitere Bereiche für die Individualisierung sind die Waffen und die Vehikel. Die Waffen lassen sich mit Skins und Farben verschönern, wahlweise gibt es auch alternative Modelle. Dann können wir einen Gitarrenkasten als Raketenwerfer oder einen Regenschirm als MP verwenden.

  • Artwork von Saints Row (Bild: Volition)
  • Artwork von Saints Row (Bild: Volition)
  • Artwork von Saints Row (Bild: Volition)
  • Artwork von Saints Row (Bild: Volition)
  • Artwork von Saints Row (Bild: Volition)
  • Artwork von Saints Row (Bild: Volition)
  • Artwork von Saints Row (Bild: Volition)
  • Artwork von Saints Row (Bild: Volition)
Artwork von Saints Row (Bild: Volition)

Schussfrequenz, Schadensstärke und Magazingröße lassen sich in drei Stufen verbessern. Zusätzlich gibt es für jeden Waffentypen eine Spezialfähigkeit, für die man aber erst Herausforderungen bewältigen muss.

Ähnlich läuft es bei den rund 80 Vehikeln - Autos, Helikopter, Motorboote, Motorräder und noch sehr viel mehr. Auch hier gibt es drei Upgrades mit Auswirkungen auf die Fähigkeit der Fahr- und Flugzeuge sowie eine Spezialfähigkeit zum Freischalten.

Die Entwickler versprechen, dass man allein mit dem optischen Verschönern der Autos viele Stunden verbringen kann. Natürlich lässt sich die Lackfarbe verändern, aber zusätzlich kann man nach Herzenslust Spoiler anstöpseln, andere Reifen aufziehen, Neonlampen am Unterboden oder an den Seiten anbringen und sehr vieles mehr.

Saints Row Day One Edition

Überblick Saints Row

Mit den Vorgängern hat das neue Saints Row nur wenig zu tun. Statt um die bisherige Serienstadt Stilwater geht es nun in die fiktive Südstaatenmetropole Santo Ileso, dazu kommt eine Wüste mit Bergen und Tälern.

Der Spieler ist Anführer einer Gang namens The Saints. Der Plan des kriminellen Startups: mit Schutzgelderpressung bei Burger-Restaurants, mit Waffenhandel und mit anderen Machenschaften möglichst viel Macht und Reichtum anhäufen.

Im Kampf mit drei feindlichen Fraktionen sollen die Saints nach und nach die Stadt erobern. Wer ein Stadtviertel unter seine Kontrolle gebracht hat, kann in Baulücken neue Gebäude errichten und Santo Ileso langfristig seinen Stempel aufdrücken.

Das Actionspiel soll solo und im Zweier-Koop mit jederzeitigem Drop-in/Drop-out spielbar sein. Die Veröffentlichung ist für den 23. August 2022 geplant, und zwar für Playstation 4 und 5, Xbox One und Series X/S sowie für Windows-PC (Epic Games Store).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cloud Cam
Amazon macht eigene Überwachungskamera unbrauchbar

Eine fünf Jahre alte Überwachungskamera wird noch dieses Jahr von Amazon außer Betrieb genommen. Kunden erhalten Ersatz, der vielen aber nichts nützt.

Cloud Cam: Amazon macht eigene Überwachungskamera unbrauchbar
Artikel
  1. Deutsche Telekom: Spezieller Smartphone-Tarif für Flüchtlinge aus der Ukraine
    Deutsche Telekom
    Spezieller Smartphone-Tarif für Flüchtlinge aus der Ukraine

    Wenn Flüchtlinge aus der Ukraine eine kostenlose SIM-Karte der Deutschen Telekom nutzen, können sie bald in den neuen Tarif wechseln.

  2. 30 Jahre Alone in the Dark: Als der Horror filmreif wurde
    30 Jahre Alone in the Dark
    Als der Horror filmreif wurde

    Alone in the Dark feiert Geburtstag. Das Horrorspiel war ein Meilenstein bei der filmreifen Inszenierung von Games. Wie spielt es sich heute?
    Von Andreas Altenheimer

  3. Update-Installation dauert: Störungen bei Kartenzahlungen im Einzelhandel bleiben
    Update-Installation dauert
    Störungen bei Kartenzahlungen im Einzelhandel bleiben

    Es gibt ein Update, um die Zahlungsstörungen mit Giro- oder Kreditkarte zu beseitigen. Die Verteilung des Updates braucht aber noch Zeit.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (ASUS VG30VQL1A QHD/200 Hz 329€ statt 399,90€ im Vergleich) • Apple iPhone 12 128 GB 669€ statt 699€ im Vergleich• Prime Video: Filme leihen für 0,99€ • Gigabyte RTX 3080 12 GB ab 1.024€ • Mindstar (u. a. MSI MPG X570 Gaming Plus 119€ statt 158,90€ im Vergleich) [Werbung]
    •  /