Abo
  • Services:

Actionspiel: Rockstar Games gibt Agent auf

Offiziell heißt es tatsächlich noch "Coming soon" - aber nun steht wohl endgültig fest: Rockstar Games wird das für die Playstation 3 angekündigte Agent nicht veröffentlichen. Das Spiel sollte ursprünglich Action und Spionage in der ganzen Welt bieten.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Agent
Artwork von Agent (Bild: Rockstar Games)

Seit Jahren geistern Spekulationen über Agent durch Foren und soziale Netzwerke. Nun ist im Grunde klar, dass das 2009 exklusiv für die Playstation 3 angekündigte Actionspiel nicht erscheinen wird, auch nicht für andere Plattformen. Grund ist, dass Rockstar Games die sonst nötige Verlängerung des Markenschutzes beim U.S. Patent and Trademark Office - anders als mehrfach in den vergangenen Jahren - nicht vorgenommen hat und der entsprechende Eintrag den Namen seit dem 19. November 2018 wieder als verfügbar anzeigt.

Stellenmarkt
  1. meravis Wohnungsbau- und Immobilien GmbH, Hannover
  2. BWI GmbH, Köln

Die offizielle Seite von Rockstar Games zu Agent ist zwar noch online und kündigt den Titel als "Coming soon" an, aber das dürfte schlicht nichts heißen. Sehr viele Informationen wurden nie über den Titel veröffentlicht. Er sollte Spieler mit mehreren Geheimagenten in Einsätze in aller Welt schicken. Offizielle Bilder oder gar Videomaterial wurden nie veröffentlicht, auf drei 2017 geleakten Zeichnungen ist eine alpine Umgebung mit Fahnen und Wappen zu sehen, die an die Flagge von Österreich erinnern.

An welchen Projekten Rockstar Games derzeit arbeitet, ist nicht bekannt. Das Studio dürfte momentan vor allem mit dem Multiplayermodus für Red Dead Redemption 2 beschäftigt sein, der eigentlich noch im November 2018 online gehen sollte - ob dieser Termin weiterhin gilt, ist derzeit unklar. Außerdem dürften die Entwickler bereits mit der Vorarbeit für GTA 6 begonnen haben, das aber vermutlich noch ein paar Jahre auf sich warten lässt.

Gelegentlich gibt es Gerüchte, dass die Entwickler einen zweiten Teil des 2008 veröffentlichten Actionspiels Bully produzieren. Sehr wahrscheinlich ist das aber nicht, unter anderem weil Bully damals kein ganz großer kommerzieller Erfolg war. Rockstar Games hätte aber noch ein paar weitere, ältere Reihen, die fortgesetzt werden könnten - neben der eine Zeit lang populären Rennspielserie Midnight Club hat das Studio im Jahr 2006 etwa auch eine gelungene Tischtennis-Simulation veröffentlicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,00€ (lieferbar ab 1. April, versandkostenfrei)
  2. 99,00€ (zzgl. 1,99€ Versand)
  3. (u. a. Bis zu 33% Rabatt auf iPhone 6 Ersatzteile)
  4. (u. a. Spider-Man Homecoming, Wonder Woman)

ps (Golem.de) 27. Nov 2018

Stimmt, danke! Ist korrigiert.

DerSchwarzseher 27. Nov 2018

wird eher gta 6 in vice city von heute mit everglade booten drogen schmuggel und evtl ne...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia L3 - Hands on (MWC 2019)

Sony hat das Xperia L3 auf dem MWC 2019 in Barcelona vorgestellt. Das Einsteiger-Smartphone mit Dual-Kamera steckt in einem schmalen 2:1-Gehäuse. Es hat den Fingerabdrucksensor wieder auf der rechten Seite. Das Smartphone erscheint Anfang März 2019 zum Preis von 200 Euro.

Sony Xperia L3 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  2. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
Pauschallizenzen
CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
  2. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter
  3. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android, Debian, Sailfish OS Gemini PDA bekommt Dreifach-Boot-Option

    •  /