• IT-Karriere:
  • Services:

Actionspiel: Modder erweitert Doom 2 um Battle Royale

Die Battle-Royalisierung der Actionspielewelt geht weiter: Jetzt gibt es auch für den Klassiker Doom 2 eine Mod, in der man wie in Fortnite und Pubg darum kämpfen kann, möglichst lange am virtuellen Leben zu bleiben.

Artikel veröffentlicht am ,
Battle Royale in Doom 2
Battle Royale in Doom 2 (Bild: Retrodex Gaming)

Noch sind Pubg und Fortnite die Könige bei Battle Royale - aber das könnte sich ändern: durch das nächste Call of Duty, durch Battlefield 5 und durch Doom 2. Für den 1994 von id Software veröffentlichten Klassiker hat ein Modder mit dem Pseudonym Retrodex Gaming nun eine Erweiterung programmiert, mit der bis zu 64 Teilnehmer darum kämpfen können, möglichst am längsten am Leben zu bleiben.

Stellenmarkt
  1. Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, Hochstädt
  2. Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Berlin

Die Mod trägt den Namen Doom Royale with Cheese - ein witzig gemeinte Anspielung auf Hamburger. Sie ist kostenlos in einer frühen Version erhältlich. Allerdings müssen Spieler neben Doom 2 (gibt's unter anderem für ein paar Euro auf Downloadplattformen) auch eine Software namens Zandronum installieren, die sich um den Zugang zu Onlinepartien kümmert.

Doom Royale befindet sich derzeit noch in einem frühen Stadium. Der Entwickler lässt auf seinem Testserver immer acht Bots mitspielen, um für ausreichend Betrieb auch in ruhigeren Zeiten zu sorgen. Die Map besteht aus mehreren zusammengesetzten Karten des Originals. Neben dem aus Battle Royale bekannten Waffensammeln und Kämpfen gibt es auch eine Funktion, durch die das begehbare Areal immer kleiner wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WD Black P10 5TB für 98,56€, Snakebyte Gaming Seat Evo für 139,94€, Thrustmaster TX...
  2. 299,90€
  3. täglich Hardware zu gewinnen
  4. (u. a. Cooler Master MasterCase H100 PC-Gehäuse für 44,72€, Taotronics Over-Ear-Kopfhörer für...

drunkenmaster 26. Sep 2018

@Kakiss Deathmatch: es gibt Respawns und derjenige mit den meisten Kills am Ende gewinnt...

genussge 26. Sep 2018

Mit einer BFG9000 dauert eine Partie nicht sonderlich lange ^^

tschick 25. Sep 2018

Ihr verwechselt da was.


Folgen Sie uns
       


Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on

Klein in der Hand, voll im Format - wir haben uns die neue Kamera von Panasonic angesehen.

Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on Video aufrufen
Covid-19: So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich
Covid-19
So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich

Das Forschungszentrum Jülich hat ein Vorhersagetool für Corona-Neuinfektionen programmiert. Projektleiter Gordon Pipa hat uns erklärt, wie es funktioniert.
Ein Bericht von Boris Mayer

  1. Top 500 Deutscher Supercomputer unter den ersten zehn
  2. Hochleistungsrechner Berlin und sieben weitere Städte bekommen Millionenförderung
  3. Cineca Leonardo Nvidias A100 befeuert 10-Exaflops-AI-Supercomputer

Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
iPhone 12 Mini im Test
Leistungsstark, hochwertig, winzig

Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

    •  /