Actionspiel: Bioware plant Testphase für Anthem

Die Entwicklung von Anthem verläuft offenbar nach Plan: Kurz vor der Veröffentlichung im Februar 2019 kündigt Bioware eine Testphase an. Spieler auf allen drei Plattformen können sich bewerben.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Anthem
Artwork von Anthem (Bild: Bioware)

Am 8. und 9. Dezember 2018 können Spieler erstmals außerhalb von Messen das Actionspiel Anthem (Angespielt auf Golem.de) ausprobieren. Für diese beiden Tage plant das kanadische Entwicklerstudio Bioware einen geschlossenen Alphatest, für den sich Interessierte über eine spezielle Webseite bewerben können. Das Ganze ist nicht an Vorbestellungen oder Spezialeditionen gebunden, sondern steht allen Spielern offen - und zwar auf Playstation 4, Xbox One und Windows-PC.

Stellenmarkt
  1. IT-Sachbearbeiter (w/m/d)
    Stadt NÜRNBERG, Nürnberg
  2. Product Lead (f/m/d)
    NEXPLORE Technology GmbH, Essen, Darmstadt, München
Detailsuche

Bei dem Alphatest geht es um das Gameplay, aber auch um technische Systeme wie das Matchmaking und die Server. Teilnehmer müssen mehreren Vereinbarungen mit Bioware und dem Publisher Electronic Arts zustimmen. Ob sie über ihre Erfahrungen berichten und Screenshots oder Videos veröffentlichen dürfen, ist noch nicht bekannt.

Nach aktuellem Stand soll die fertige Version von Anthem am 22. Februar 2019 erscheinen. Am 1. Februar 2019 soll es eine spielbare (Online-) Demoversion geben, für die Spieler auf Xbox One und Windows-PC eine kostenpflichtige Mitgliedschaft bei EA Access benötigen. Auf der Playstation 4 ist eine Vorbestellung nötig. Die Details und die Dauer der Demo sind noch nicht bekannt.

Anthem ist in einer futuristischen Welt angesiedelt, die dezent an den Planeten aus dem Film Avatar erinnert. Spieler treten als sogenannte Freelancer an, die alleine und im Team mit anderen Spielern gegen allerlei außerirdischen Kreature antreten.

Golem Karrierewelt
  1. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    14./15.02.2023, virtuell
  2. Git Grundlagen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    19./20.01.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Ein Kernelement sind die sogenannten Javelins: So heißen aufrüstbare, für das Fliegen und Springen nötige Kampfanzüge, die gleichzeitig für einen bestimmten Spielstil stehen - etwa schnell und wendig oder eher langsam und dick gepanzert. Neben einer Einzelspielerkampagne wird Anthem vor allem viele Onlineinhalte bieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Loupedeck Live S ausprobiert
Alle Streams an Deck

Das Loupedeck Live S ist eine kleine Hardwaresteuerung für Streaming und Medien. Wir fänden mehr Cloud und weniger Kosten wünschenswert.
Ein Praxistest von Martin Wolf

Loupedeck Live S ausprobiert: Alle Streams an Deck
Artikel
  1. Elektromobilität: Hyundai zeigt Elektrosportwagen Ioniq 5 N
    Elektromobilität
    Hyundai zeigt Elektrosportwagen Ioniq 5 N

    Hyundai hat erstmals ein Video mit dem Ioniq 5 N veröffentlicht. Das besonders sportliche Fahrzeug soll die N-Marke beleben.

  2. High Purity in der Produktion: Unter Druck reinigen
    High Purity in der Produktion
    Unter Druck reinigen

    Ob Autos, Elektronik, Medizin oder Halbleiter: Die Reinhaltung bis in den Nanobereich wird immer wichtiger. Das stellt hohe Anforderung an Monitoring und Prozesslenkung.
    Ein Bericht von Detlev Prutz

  3. IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse
    IT-Projektmanager
    Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse

    Viele IT-Teams halten ihr Projektmanagement für überflüssig. Wir zeigen drei kreative Methoden, mit denen Projektmanager wirklich relevant werden.
    Ein Ratgebertext von Jakob Rufus Klimkait und Kristin Ottlinger

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Bundle vorbestellbar • Amazon-Geräte bis -53% • Mindstar: AMD-Ryzen-CPUs zu Bestpreisen • Alternate: Kingston FURY Beast RGB 32GB DDR5-4800 146,89€ • Advent-Tagesdeals bei MediaMarkt/Saturn: u. a. SanDisk Ultra microSDXC 512GB 39€ • Thrustmaster Ferrari GTE Wheel 87,60€ [Werbung]
    •  /