Abo
  • Services:

Actionkameras: Gopro entlässt Mitarbeiter

Gopro hat Probleme mit dem Verkauf seiner Actionkameras und überrascht mit schlechten Zahlen. Die Aktie stürzte daraufhin ab. Zudem werden sieben Prozent der Belegschaft entlassen.

Artikel veröffentlicht am ,
Schlechte Zahlen bei Gopro
Schlechte Zahlen bei Gopro (Bild: GoPro)

Mit Actionkameras sollte sich eigentlich Geld verdienen lassen, doch mittlerweile sind fast alle angestammten Kamerahersteller in diesem Markt aktiv. Das Geschäft für Gopro wird schwieriger.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Gopro-Aktien verloren nach einer Ankündigung über die schlechte Geschäftsentwicklung des Unternehmens im nachbörslichen Handel knapp 24 Prozent an Wert. Gopro teilte zudem mit, dass sieben Prozent der Mitarbeiter entlassen würden.

Das liegt an den schlechten, vorläufigen Ergebnissen des Unternehmens, die der Marktführer veröffentlichte . Im vierten Quartal betrug der Umsatz 435 Millionen US-Dollar. Die Analysten hatten 511 Millionen US-Dollar erwartet. Im Gesamtjahr lag der Umsatz bei 1,6 Milliarden US-Dollar. Die Kameras hätten sich deutlich schlechter verkauft als erwartet, teilte Gopro mit.

Die Gopro-Aktien stürzten daraufhin ab. Ihr Wert sank in der Spitze um 24 Prozent. Auch der Kurs der Aktie von Ambarella, einem Zulieferer für Bildsensoren für Gopro-Kameras, sank um 10 Prozent.

Gopro hatte mit der Hero+ Ende September 2015 zuletzt eine neue Actionkamera im Einsteigerbereich vorgestellt. Anders als die Hero verfügt die Hero+ über ein WLAN-Modul, lässt sich also auch über eine App oder einen Fernauslöser steuern.

Gopro offeriert derzeit nur Actionkameras, will aber künftig auch Drohnen anbieten. Das erste Modell namens Karma soll 2016 erscheinen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Thomas Kraal 17. Jan 2016

Was für eine dümmliche und auch aggessive Diskussionskultur sich hier offenbart, die an...

berritorre 15. Jan 2016

Natürlich. Für die meisten ist so eine Actioncamera kein muss, sondern ein "Spielzeug...

User_x 14. Jan 2016

hehe, aber am ende des vids werbung für gopro machen :-P war das vid eigentlich noch vor...

berritorre 14. Jan 2016

Und was meinst du, was er hiermit sagt: "Und ich denke das der Bereich derer Leute die...

berritorre 14. Jan 2016

Naja, sie wussten das vermutlich vorher. Habe es halt jetzt bestätigt bekommen. Aber es...


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /