Abo
  • Services:
Anzeige
Gopro Hero5
Gopro Hero5 (Bild: Gopro)

Actionkamera: Gopro Hero5 ist wasserdicht und hört auf Sprachkommandos

Gopro Hero5
Gopro Hero5 (Bild: Gopro)

Gopro hat mit der Hero5 eine Actionkamera vorgestellt, die erstmals ohne Zusatzgehäuse wasserdicht ist. Sie kann mit Sprachkommandos gesteuert werden, verfügt über einen Touchscreen und nimmt in 4K bis zu 30 Bilder pro Sekunde auf.

Gopro Hero5 heißt die neue Actionkamera, die ohne Zusatzhülle gegen Wasser und Staub geschützt ist. Sie kann 4K-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde und Wide Dynamic Range aufnehmen. Ein Touchscreen auf der Rückseite erlaubt die Kontrolle über die Aufnahme und das Justieren der Einstellungen. Ohne Zusatzgehäuse ist die Kamera des krisengeschüttelten Herstellers Gopro bis 10 Meter Wassertiefe dicht. Die bisherigen Gehäuse und Halterungen passen auch auf die neue Generation, so dass nichts neu gekauft werden muss.

Anzeige

Neben der 4K-Funktion (3840x2160 Pixel) nimmt die Hero5 auch in 2K mit 60 Bildern pro Sekunde und 1080p mit 120 Bildern pro Sekunde auf. Eine elektronische Bildstabilisation lässt sich hinzuschalten. Auch GPS und ein USB-Type-C-Anschluss wurden eingebaut.

Die neue Gopro lässt sich wie die Garmin VIRB Ultra 30 per Sprachkommando steuern. Mit "GoPro start video" oder "GoPro take a photo" wird der Befehl ausgeführt, ohne einen einzelnen Knopf drücken zu müssen. Natürlich gibt es auch noch weitere Kommandos etwa für Zeitrafferaufnahmen oder für Markierungen in Videos.

  • Gopro Hero 5 (Bild: Gopro)
  • Gopro Hero 5 (Bild: Gopro)
  • Gopro Hero 5 (Bild: Gopro)
Gopro Hero 5 (Bild: Gopro)

Der Hersteller bietet mit der Kamera auch einen Cloud-Service namens Gopro Plus an, auf dem Nutzer ihre Videos speichern und teilen beziehungsweise mit ihren Mobilgeräten und einer App bearbeiten können. Dazu wurde WLAN in die Hero5 eingebaut.

Die Hero5 soll 400 US-Dollar kosten und im Oktober 2016 auf den Markt kommen.

Darüber hinaus wurde mit der Hero5 Session auch noch ein einfacheres Modell vorgestellt. Es nimmt ebenfalls Videos in 4K (3840x2160 Pixel) auf. Der Foto-Modus arbeitet mit 10 Megapixeln. Die Gopro Hero5 Session soll 300 US-Dollar kosten.


eye home zur Startseite
flasherle 22. Sep 2016

helm? ich schrieb auf dem tank. ich mache die videos nicht für die öffentlichkeit sondern...

IamNic 20. Sep 2016

Echte optische Stabilisation (geht somit in jedem Modus, eingeschlossen 4K, 1080p@120fps...

GeneralWest 20. Sep 2016

Man kann davon ausgehen das die Kamera ein akustisches Feedback gibt.

Epaminaidos 20. Sep 2016

Moin, ich stehe gerade vor dem Problem, wie ich die ganzen Videos archiviere (1080p60...

mr.fakir 20. Sep 2016

Erster Satz: "Gopro hat mit der Hero5 eine Actionkamera vorgestellt, die erstmals ohne...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Essen
  4. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel


Anzeige
Top-Angebote
  1. 75,89€
  2. 189€
  3. (u. a. Galaxy S8 für 499€ und S8+ für 579€, S7 für 359€, 65"-UHD-TV für 1.199€ und 850...

Folgen Sie uns
       


  1. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  2. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  3. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  4. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  5. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  6. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  7. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  8. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  9. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  10. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Toshiba-Notebooks: Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
Toshiba-Notebooks
Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Schweiz 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

Falcon-Heavy-Rakete gestartet: "Verrückte Dinge werden wahr"
Falcon-Heavy-Rakete gestartet
"Verrückte Dinge werden wahr"
  1. Falcon Heavy Mit David Bowie ins Sonnensystem
  2. Raumfahrt SpaceX testet die Triebwerke der Falcon Heavy
  3. Zuma Start erfolgreich, Satellit tot

  1. Re: Wozu? Ich kann zur Arbeit laufen!

    DetlevCM | 11:42

  2. Re: Wasserstoff wäre billiger

    Algo | 11:41

  3. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    Seroy | 11:37

  4. Re: Wasserstoff ist genau wie die SPD...

    misfit | 11:34

  5. Re: Emulation ist Käse, Android-Layer wäre wichtig

    Seroy | 11:31


  1. 11:55

  2. 19:40

  3. 14:41

  4. 13:45

  5. 13:27

  6. 09:03

  7. 17:10

  8. 16:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel