Abo
  • IT-Karriere:

Acer und Microsoft: Mixed Reality mit neuen 6DoF-Controllern für 400 US-Dollar

Die neuen Motion Controller sollen Microsofts Mixed-Reality-Plattform erweitern. Dieses Vorhaben kommt vor allem Endkunden entgegen, denen die Hololens zu teuer ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Acers Mixed-Reality-Set arbeitet mit einer VR-Brille.
Acers Mixed-Reality-Set arbeitet mit einer VR-Brille. (Bild: Microsoft)

Microsoft hat die neuen Motion Controller für Mixed-Reality-Anwendungen vorgestellt. Die Controller brauchen keine besondere Sensor-Installation. Das Headset und seine Sensoren reichen in Verbindung mit den Sensoren der beiden 6DoF-Controller (Six Degrees of Freedom).

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig, Berlin
  2. VRmagic Holding AG, Mannheim

Gezeigt hat Microsoft das System auf seiner Entwicklerkonferenz Build 2017 in Seattle überraschenderweise nicht. Stattdessen wurden die regulären und recht teuren Hololens-Systeme präsentiert. Im Laufe der Demo war allerdings virtuell offenbar ein Anwender hinzugeschaltet worden, der die neuen Controller verwendete. Wie gut das funktioniert, ließ sich darüber jedoch nicht erkennen.

Das neue Set ist Teil von Microsofts Strategie, die Mixed-Reality-Plattform als ein System für Entwickler zu etablieren. Ob es wie bei der Hololens ein Augmented-Reality-Headset ist oder ein Virtual-Reality-System wie bei Acer, ist dabei nicht wichtig.

Acers Headset arbeitet mit zwei Displays mit 1.440 x 1.440 Pixeln mit einer Refreshrate von 90 Hertz. Der horizontale Blickbereich liegt laut Datenblatt bei 95 Grad. Das Kabel für die Verbindung hat vier Meter Länge.

Das Set soll für rund 400 US-Dollar verkauft werden. Wie üblich fehlen bei US-Preisen die Steuern, die sich von Bundesstaat zu Bundesstaat unterscheiden. Dies sind zunächst Entwickler-Systeme, die ab sofort vorbestellt werden können. Dort ist auch ein von den technischen Daten her sehr ähnliches HP-System gelistet - derzeit allerdings nur in den USA und in Kanada. Im Laufe der Feriensaison sollen die Geräte dann für alle Anwender verfügbar sein. Ob das auch für Europa gilt, ist noch unklar. Es sind aber laut Microsoft weitere Länder geplant.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. (-81%) 11,50€
  3. 33,95€
  4. (-68%) 15,99€

Folgen Sie uns
       


Zenbook Pro Duo - Hands on

Braucht man das? Gut aussehen tut das Zenbook Pro Duo jedenfalls.

Zenbook Pro Duo - Hands on Video aufrufen
Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Linux-Gaming: Steam Play or GTFO!
    Linux-Gaming
    Steam Play or GTFO!

    Meine ersten Gaming-Eindrücke nach dem Umstieg von Windows auf Linux sind dank Steam recht positiv gewesen: Doch was passiert, wenn ich die heile Steam-(Play-)Welt verlasse und trotzdem Windows-Spiele unter Linux starten möchte? Meine anfängliche Euphorie weicht Ernüchterung.
    Ein Praxistest von Eric Ferrari-Herrmann

    1. Project Mainline und Apex Google bringt überall Android-Updates, außer am Kernel
    2. Ubuntu Lenovo bietet Laptops mit vorinstalliertem Linux an
    3. Steam Play Tschüss Windows, hallo Linux - ein Gamer zieht um

    Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
    Super Mario Maker 2 & Co.
    Vom Spieler zum Gamedesigner

    Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
    Von Achim Fehrenbach

    1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
    2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
    3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

      •  /