• IT-Karriere:
  • Services:

Acer Switch 10: 10-Zoll-Detachable mit Windows 8.1

Acer hat das Switch 10 vorgestellt. Das Detachable besteht aus einer 10-Zoll-Tablet-Einheit mit niedriger Auflösung und einem Atom Z3745 (Bay-Trail). Mit Tastaturdock wiegt das Windows-8.1-Gerät 1,17 kg, darin befindet sich eine 500-GByte-Festplatte.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Switch 10
Das Switch 10 (Bild: Acer)

Das Acer Switch 10 ist ein Bay-Trail-Detachable mit 10-Zoll-Display. Das IPS-Panel löst mit 1.366 x 768 Bildpunkten auf, die Pixeldichte ist daher nur mittelmäßig. Dies gilt auch für den in der Tablet-Einheit verbauten Atom Z3745 (Bay Trail C0): Die vier Silvermont-Kerne takten mit bis zu 1,86 GHz.

Stellenmarkt
  1. partslink24, München
  2. dSPACE GmbH, Paderborn

2 GByte DDR3-Arbeitsspeicher sind Standard, Windows 8.1 ist in der 32-Bit-Version auf der 32 oder 64 GByte großen eMMC vorinstalliert, da einzig diese Microsoft Instant Go unterstützt. Aufgeladen wird das Tablet per Micro-USB, per Magnet verbindet es sich mit dem Tastaturdock.

Das Tastaturdock wiegt 1,17 kg, verfügt über eine Chiclet-Style-Tastatur, ein Touchpad und einen USB-Anschluss. In ihm ist zudem eine 500-GByte-Festplatte verbaut, die als zusätzlicher Speicherplatz dient, wenn das Tablet angedockt ist. Die Akkulaufzeit gibt Acer mit bis zu 8 Stunden an, bereits ab Mai 2014 soll das Switch 10 für 350 Euro verfügbar sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. bis zu 20% auf Notebooks, bis zu 15% auf Monitore, bis zu 25% auf Zubehör)
  2. 599,99€ (Bestpreis)
  3. 129€ (Bestpreis)
  4. 949,90€ (Bestpreis)

David64Bit 01. Mai 2014

Ganz so weit würd ich jetzt nich gehen, aber 1440x900/1600x900 wäre schon mal ein...


Folgen Sie uns
       


Drive Pilot der S-Klasse ausprobiert

Die neue S-Klasse von Mercedes-Benz soll erstmals dem Fahrer die Verantwortung im Stau abnehmen.

Drive Pilot der S-Klasse ausprobiert Video aufrufen
Blackwidow V3 im Test: Razers Tastaturklassiker mit dem Ping
Blackwidow V3 im Test
Razers Tastaturklassiker mit dem Ping

Die neue Version der Blackwidow mit Razers eigenen Klickschaltern ist eine grundsolide Tastatur mit tollen Keycaps - der metallische Nachhall der Switches ist allerdings gewöhnungsbedürftig.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Tomahawk Gaming Desktop Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080

Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


      •  /