Abo
  • Services:
Anzeige
Acer K335
Acer K335 (Bild: Acer)

Acer-Projektor K335 Lichtstarker LED-Projektor im kompakten Format

Acer hat mit dem K335 einen DLP-Projektor mit 1.000 ANSI-Lumen vorgestellt, der über einen Mobile High-Definition Link (MHL) samt HDMI-Anschluss verfügt. Das Gerät wiegt 1,3 kg und misst 232 x 166 x 46,3 mm.

Anzeige

Acers neuer DLP-Projektor ist für Präsentationen gedacht und erreicht eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Die Beleuchtung übernehmen LEDs, die eine Haltbarkeit von rund 30.000 Stunden aufweisen sollen. Das wären bei vierstündigem täglichem Betrieb rund 20 Jahre. Dann dürfte der Projektor sowieso längst alt sein.

Mit dem Beamer lassen sich Projektionen mit Diagonalen von 76 bis 254 cm an die Wand werfen, wobei Abstände zwischen 0,9 und 3 Metern erforderlich sind. Acer gibt eine maximale Helligkeit von 1.000 ANSI-Lumen und ein Kontrastverhältnis von 10.000:1 an. Der Projektor kann, sofern das mobile Endgerät über einen entsprechenden Anschluss verfügt, per Mobile High-Definition Link (MHL) mit dem Projektor verbunden werden. Natürlich ist auch ein Anschluss mit normalem HDMI möglich. Die Lautstärke gibt Acer mit 33 dB(A) bei voller Helligkeit und 29 dB(A) im lichtreduzierten Eco-Modus an.

Optional ist auch ein Wireless-Dongle für MHL erhältlich, mit dem mittels Miracast-kompatiblen Endgeräten drahtlos Bilder und Videos zum Projektor gestreamt werden können. Für die Tonwiedergabe steht ein 3-Watt-Lautsprecher zur Verfügung. Alternativ lassen sich Boxen anschließen. Wer will, kann auch einen USB-Stick an den Projektor anschließen beziehungsweise eine SD-Karte einstecken und Office-Dateien, JPGs, Videos und PDFs anzeigen, ohne dass dafür ein Rechner angeschlossen werden muss. Auch ein interner Speicher von 1 GByte steht dafür zur Verfügung.

Der Acer K335 soll rund 1.000 Euro kosten und ab sofort erhältlich sein. Im Lieferumfang sind neben einer Fernbedienung ein VGA- und ein Composite-Kabel enthalten.


eye home zur Startseite
Neuro-Chef 14. Aug 2013

lol

Berlinlowa 14. Aug 2013

Ich habe vor kurzem mehrere LED Beamer (mit je 700 Lumen, Asus B1M und LG PA70G) und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  2. Bureau Veritas Consumer Products Services Germany GmbH, Schwerin
  3. DIEFFENBACHER GMBH Maschinen- und Anlagenbau, Eppingen
  4. T-Systems International GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i7-7700HQ + GeForce GTX 1070)
  2. 115,00€ - Bestpreis!

Folgen Sie uns
       


  1. Prepaid

    Telefónica verkürzt Optionslaufzeit auf 28 Tage

  2. Amazon Echo und Echo Dot im Test

    Alexa, so wird das nichts!

  3. Petunia Tech

    Wisoccero spielt Fußball

  4. AMD Ryzen 7

    AM4-Mainboards für Ryzen bereits im Handel

  5. Elektroauto

    Der Smart wird elektrisch - erhältlich ab 21.940 Euro

  6. Smartphone

    Samsung stellt Prozessor für Galaxy S8 vor

  7. 5 GHz

    T-Mobile setzt LTE-U im WLAN-Spektrum ein

  8. BiCS3

    Toshibas 512-GBit-Flash-Chips werden in Mustern ausgeliefert

  9. Europäischer Haftbefehl

    Britische Polizei nimmt mutmaßlichen Telekom-Hacker fest

  10. Bodyhacking

    Ich, einfach unverbesserlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

  1. Das Deutsche ist eine sehr heterogene Sprache

    Reci | 12:34

  2. Für mich nicht nachvollziehbar

    John McClain | 12:34

  3. Re: xD ein Smart für 22.000¤

    datenmuell | 12:34

  4. Re: ECC unterstützt!

    Quantium40 | 12:34

  5. Re: 2,5" SSD

    John2k | 12:33


  1. 12:38

  2. 12:08

  3. 12:00

  4. 11:46

  5. 11:31

  6. 11:15

  7. 11:00

  8. 10:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel