Abo
  • Services:

Acer-Portfolio 2018: Nitro-Gaming-PCs mit Ryzen und viele neue Notebooks

Bei der jährlichen Pressekonferenz in New York zeigt Acer sehr viel Gaming-Hardware in Form günstiger Nitro-PCs, starker Orion-Desktops und übertaktbarer Helios-Notebooks. Ein Leichtgewicht der Swift-Serie sticht aus den Mobil-PCs heraus.

Ein Bericht von Robert Kern veröffentlicht am
Acer zeigte in New York Nitro-Gaming-PCs mit Ryzen und viele neue Notebooks.
Acer zeigte in New York Nitro-Gaming-PCs mit Ryzen und viele neue Notebooks. (Bild: Robert Kern/Golem.de)

"Innovation liegt uns in den Genen", sagte Acer-Chef Jason Chen auf der Pressekonferenz im New Yorker Lincoln Center. Acer wolle eine ganzheitliche Produktstrategie entwickeln, die sich noch stärker auf Design fokussiere. Oft ist bei ihm von Details die Rede, die für Ästhetik und Funktionalität der Mobil-PCs und Hardware eine zentrale Rolle spielen.

Inhalt:
  1. Acer-Portfolio 2018: Nitro-Gaming-PCs mit Ryzen und viele neue Notebooks
  2. Starker Fokus auf Gaming-Hardware
  3. Premium-Chromebooks und Leichtgewichte der Swift-Serie

Unter den Amazon-Bestsellern in den USA komme die Hälfte der Top-6-Notebooks von Acer, darunter auch ein Gaming-Notebook, zeigte Jason Chen stolz in seiner Präsentation. "Wir werden diese Position ausbauen", kündigte er an. VR, Bildung und Gaming werden als die Wachstumsmotoren genannt. Zwischen 16 und 17 Prozent Wachtum pro Jahr gibt Acer für diese Bereiche an.

  • Acers Chromebook 13 startet im Premiumsegment ab 699 Euro. (Bild: Acer)
  • Das Acer Chromebook Spin 13 hat einen Touchscreen mit Unterstützung für Wacom EMR-Touchpens. (Bild: Acer)
  • In der Swift-3-Serie setzt Acer auf knallige Farben. (Bild: Acer)
  • Acers Swift 3 trägt auf Wunsch ein UHD-Display. (Bild: Acer)
  • Unter der Marke Nitro erscheinen günstige Gaming-PCs mit Intel-oder AMD-CPU sowie neue Gaming-Monitore. (Bild: Acer)
  • Beim Orion 3000 verbaut Acer eine Intel Core 8700K mit einer GTX 1080. (Bild: Acer)
  • In der Acer Predator Orion Familie gibt es Zuwachs: Orion 5000 trägt Core i9 und 1080 Ti im SLI. (Bild: Acer)
  • Das Acer Predator Helios 300 erscheint in einer weiß-goldenen Special Edition. (Bild: Acer)
  • Beim 17,3-Zoll-Notebook Acer Predator Helios 500 kommt erstmalig ein 144-Hz-Panel zum Einsatz (Bild: Acer)
  • Das Acer Swift 5 wiegt im 15,6-Zoll-Format weniger als 1 Kilogramm. (Bild: Acer)
Unter der Marke Nitro erscheinen günstige Gaming-PCs mit Intel-oder AMD-CPU sowie neue Gaming-Monitore. (Bild: Acer)

Acers Virtual-Reality-Headset Star VR werde in Showrooms, im Bildungssektor und in der Architektur zu finden sein. Im Bildungssektor seien günstige Einstiegsgeräte mit Stifteingabe gefragt und für das reguläre Notebook-Geschäft spielten nach wie vor die Interfaces Touch, Voice und Windows Hello eine Rolle.

Starker Fokus auf Gaming-Hardware 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Silberfan 24. Mai 2018

Acer macht viel Wind um nicht viel neues. Ebenso immer wieder Verwunderlich was sie...


Folgen Sie uns
       


Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit

Der Landwirtschaftssimulator kommt auf den C64: Giants Software legt der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 eine Version für den Heimcomputer von Commodore bei. Wir haben das gar nicht mal schlechte Spiel auf originaler Hardware gespielt.

Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    •  /