Premium-Chromebooks und Leichtgewichte der Swift-Serie

Mit dem Acer Swift 5 präsentiert das Unternehmen eine leichtgewichtige Arbeitsmaschine - das 15,6-Zoll-Notebook wiegt weniger als ein Kilogramm. Den meisten 13-Zoll-Ultrabooks fällt es schon schwer, diese Marke zu erreichen. Eine Magnesium-Lithium-Legierung verhilft dem Acer Swift 5 zu seiner hohen Mobilität.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministration (m/w/d) im Referat "ADV, Informations- und Kommunikationstechnik, Statistik" ... (m/w/d)
    Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität des Landes Rheinland-Pfalz, Mainz
  2. Labortechniker Wärmetechnik und Lab Automation (m/w/d)
    über Hays AG, Hanau
Detailsuche

Im Swift 5 steckt ein Touchscreen, trotzdem ist es das flachste Notebook seiner Klasse. Den Akku hat Acer vergrößert, ohne genaue Angaben zu machen.

In der Swift-3-Serie sind 14- und 15,6-Zoll-Modelle verfügbar, für letztere gibt es nun auch eine Option für ein 4K-Display. Die Ausstattung der Swift-Geräte umfasst einen Fingerabdruckscanner für die schnelle Anmeldung per Windows Hello, SSDs, WLAN-ac und USB-C (3.1 Gen2). Beim Acer Swift 5 kommt sogar ein SD-Kartenleser unter.

  • Acer hielt die jährliche Pressekonferenz nextatacer wieder in New York City ab. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • ES wurden Produktneuheiten für 2018 vorgestellt. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Wachstumsmotoren für Acers Geschäft sind der Gaming-Markt und der Bildungssektor. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Die Gaming-Marke Predator erhielt Zuwachs. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Das Helios 500 ist mit einem 144-Hz-Panel ausgestattet. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • In dem 17,3-Zoll-Gamer kommt eine Intel Core i9-CPU unter. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • In der Swift-Serie wurde ein neues Swift 13 vorgestellt. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Hier setzt Acer auf leichte Materialien. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Das Chrome Tab arbeitet mit Chrome OS anstelle von Android.(Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Acer zeigte ein neues Chromebook 15. (Bild: Robert Kern/Golem-de)
  • Die Nitro-Serie erhält Zuwachs mit einem Desktop-PC. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Auch zwei Monitor-Serien bereichern die Nitro-Marke mit 24- und 27-Zoll-Modellen. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Der Orion 3000 ergänzt die Familie am unteren Ende. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Flaggschiff bleibt vorerst der Orion 9000. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Beim Zubehör hat Acer einen Gaming-Stuhl im Angebot. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Mit dem Predator Helios 300 in der weiß-goldenen Variante wagt Acer ein Experiment. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Bei der Pressekonferenz hat die Farbgebung sofort Gefallen im Publikum gefunden. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Beim Helios 500 bleibt Acer bei traditionellem Schwarz mit blauen Akzenten. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Mit dem Swift 5 zeigte Acer auch ein sehr leichtes 15,6-Zoll-Notebook. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Nur 970 Gramm wiegt der mobile PC. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Er ist gleichzeitig der flachste seiner Klasse. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Das Acer Swift 5 wird jedoch nicht vor Herbst erscheinen. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • In New York war nur ein Mockup ausgestellt. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Auch einen Preis nannte Acer noch nicht. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
In der Swift-Serie wurde ein neues Swift 13 vorgestellt. (Bild: Robert Kern/Golem.de)

Im September bringt Acer mit dem Chromebook 13 und dem Chromebook Spin 13 zwei neue Notebooks mit Googles Betriebssystem Chrome OS auf den Markt. Vollaluminium-Gehäuse, 13,5-Zoll-Displays im 3:2-Format und eine umfassende Anschluss-Ausstattung sind die wesentlichen Merkmale der beiden Chromebooks. Preislich geht es für beide bei 700 Euro los.

Golem Akademie
  1. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    26.–28. Oktober 2021, Virtuell
  2. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    16.–17. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Acer Chromebook Spin 13 verwendet ein 360-Grad-Scharnier für den Touchscreen und unterstützt die Stifteingabe über Wacoms EMR-Touchpen. Mit bis zu 128 GByte eMMC-Speicher bietet es mehr Kapazität als das Chromebook 13, das nur bis zu 64 GByte trägt. Beide laufen mit Intels Vierkern-Prozessor Core i5-8250U und bis zu 16 GByte Arbeitsspeicher. Für das Chromebook 13 gibt es auch eine Variante mit Intel Core i3-8130U.

  • Acer hielt die jährliche Pressekonferenz nextatacer wieder in New York City ab. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • ES wurden Produktneuheiten für 2018 vorgestellt. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Wachstumsmotoren für Acers Geschäft sind der Gaming-Markt und der Bildungssektor. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Die Gaming-Marke Predator erhielt Zuwachs. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Das Helios 500 ist mit einem 144-Hz-Panel ausgestattet. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • In dem 17,3-Zoll-Gamer kommt eine Intel Core i9-CPU unter. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • In der Swift-Serie wurde ein neues Swift 13 vorgestellt. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Hier setzt Acer auf leichte Materialien. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Das Chrome Tab arbeitet mit Chrome OS anstelle von Android.(Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Acer zeigte ein neues Chromebook 15. (Bild: Robert Kern/Golem-de)
  • Die Nitro-Serie erhält Zuwachs mit einem Desktop-PC. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Auch zwei Monitor-Serien bereichern die Nitro-Marke mit 24- und 27-Zoll-Modellen. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Der Orion 3000 ergänzt die Familie am unteren Ende. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Flaggschiff bleibt vorerst der Orion 9000. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Beim Zubehör hat Acer einen Gaming-Stuhl im Angebot. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Mit dem Predator Helios 300 in der weiß-goldenen Variante wagt Acer ein Experiment. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Bei der Pressekonferenz hat die Farbgebung sofort Gefallen im Publikum gefunden. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Beim Helios 500 bleibt Acer bei traditionellem Schwarz mit blauen Akzenten. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Mit dem Swift 5 zeigte Acer auch ein sehr leichtes 15,6-Zoll-Notebook. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Nur 970 Gramm wiegt der mobile PC. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Er ist gleichzeitig der flachste seiner Klasse. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Das Acer Swift 5 wird jedoch nicht vor Herbst erscheinen. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • In New York war nur ein Mockup ausgestellt. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
  • Auch einen Preis nannte Acer noch nicht. (Bild: Robert Kern/Golem.de)
Nur 970 Gramm wiegt der mobile PC. (Bild: Robert Kern/Golem.de)

Mit dem Chromebook Tab 10 stellt Acer zudem auch ein Tablet mit Chrome OS anstelle von Android vor. Ein Wacom-Touchpen ist Teil des Pakets und das Tablet soll primär im Bildungssektor eingesetzt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Starker Fokus auf Gaming-Hardware
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kanadische Polizei
Diebe nutzen Apples Airtags zum Tracking von Luxuswagen

Autodiebe in Kanada nutzen offenbar Apples Airtags, um Fahrzeuge heimlich zu orten.

Kanadische Polizei: Diebe nutzen Apples Airtags zum Tracking von Luxuswagen
Artikel
  1. Blender Foundation: Blender 3.0 ist da
    Blender Foundation
    Blender 3.0 ist da

    Die freie 3D-Software Blender bekommt ein Update - wir haben es uns angesehen.
    Von Martin Wolf

  2. 4 Motoren und 4-Rad-Lenkung: Tesla aktualisiert Cybertruck
    4 Motoren und 4-Rad-Lenkung
    Tesla aktualisiert Cybertruck

    Tesla-Chef Elon Musk hat einige Änderungen am Cybertruck angekündigt. Der elektrische Pick-up-Truck wird mit vier Motoren ausgerüstet.

  3. DSIRF: Hackerbehörde Zitis prüft österreichischen Staatstrojaner
    DSIRF
    Hackerbehörde Zitis prüft österreichischen Staatstrojaner

    Deutsche Behörden sind mit mehreren Staatstrojaner-Herstellern im Gespräch. Nun ist ein weiterer mit Sitz in Wien bekanntgeworden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: SanDisk Ultra 3D 1 TB 77€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) • Sharkoon PureWriter RGB 44,90€ • Corsair K70 RGB MK.2 139,99€ • 2x Canton Plus GX.3 49€ • Gaming-Monitore günstiger (u. a. Samsung G3 27" 144Hz 219€) [Werbung]
    •  /