Acer: Neues Swift 7 hat sehr schmalen Displayrahmen

Mit dem dritten Modell seines dünnen Notebooks Swift 7 verringert Acer den Rahmen um das Display auf unter 5 mm. Dafür ist das neue Gerät wieder etwas dicker als der Vorgänger - mit 9,95 mm aber immer noch eines der dünnsten Notebooks am Markt.

Artikel veröffentlicht am ,
Das neue Swift 7 von Acer
Das neue Swift 7 von Acer (Bild: Acer)

Acer hat auf der CES 2019 in Las Vegas eine neue Version des Notebooks Swift 7 vorgestellt. Das Swift 7 zeichnet sich wie seine Vorgänger durch ein sehr dünnes Gehäuse aus: Das neue Modell ist nur 9,95 mm dick und wiegt 890 Gramm.

Verglichen mit dem Vorjahresmodell ist das neue Swift 7 allerdings ein wenig dicker: Das auf der CES 2018 vorgestellte Gerät kommt auf 8,98 mm. Die Dicke des neuen Modells ähnelt der des ersten Swift 7, das 9,96 mm maß.

Die Maße des Swift 7 betragen 317,9 x 191,5 mm. Dank Magnesium-Lithium- und Magnesium-Aluminium-Legierungen soll das Notebook trotz der geringen Dicke stabil sein. Beim ersten Swift 7 war diese Stabilität nicht gegeben, das Notebook bog sich bereits unter leichtem Druck stark.

Das 14 Zoll große Full-HD-Display des neuen Swift 7 nimmt 92 Prozent der Vorderseite des Notebooks ein. Der Rahmen um das Display ist einschließlich des Gehäuses 4,27 mm dünn, geschützt wird der Touchscreen durch Gorilla Glass 6. Für eine Kamera ist kein Platz mehr über- oder unterhalb des Displays; diese ist oberhalb der Tastatur eingebaut und wird ausgeklappt.

  • Das neue Swift 7 von Acer (Bild: Acer)
  • Die Kamera ist überhalb der Tastatur eingebaut und wird ausgeklappt. (Bild: Acer)
  • Das Swift 7 ist wieder sehr dünn. (Bild: Acer)
Das neue Swift 7 von Acer (Bild: Acer)

Im Inneren des Swift 7 arbeitet Intels Core i7-8500Y, der Arbeitsspeicher ist je nach Ausstattungsvariante 16 GByte groß. Die eingebaute SSD kann bis zu 512 GByte Speicher haben. Das Notebook hat zwei USB-Typ-C-Anschlüsse, die USB 3.1 Gen 2 und Thunderbolt 3 unterstützen. Im Einschaltknopf ist ein Fingerabdrucksensor eingebaut.

Noch kein Preis bekannt

Wann das neue Swift 7 erscheinen wird, gab Acer noch nicht bekannt. Auch zu Preisen äußerte sich der taiwanische Hersteller noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Schreibmaschine 07. Jan 2019

Hatt das Vergnügen mit einem Swift 3. RAM aufgelötet, keine Erweiterung möglich. Ethernet...

Urbautz 07. Jan 2019

Das finde ich bei Dell sehr elegant gelöst, da kann man die FN-Taste so einstellen, dass...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Entwickler
ChatGPT könnte Google-Job mit 183.000 Dollar Gehalt kriegen

Google hat ChatGPT mit Fragen aus seinem Entwickler-Bewerbungsgespräch gefüttert. Die KI könne demnach eine Einsteigerposition erhalten.

Entwickler: ChatGPT könnte Google-Job mit 183.000 Dollar Gehalt kriegen
Artikel
  1. Politische Ansichten auf Google Drive: Letzte Generation mit Datenschutz-Super-GAU
    Politische Ansichten auf Google Drive
    Letzte Generation mit Datenschutz-Super-GAU

    Die Aktivisten der Letzten Generation haben Daten von Unterstützern mitsamt politischer Meinung und Gefängnisbereitschaft ungeschützt auf Google Drive gelagert.

  2. Windkraft-Ausbauplan: Scholz will vier bis fünf neue Windräder pro Tag
    Windkraft-Ausbauplan
    Scholz will vier bis fünf neue Windräder pro Tag

    Die Energiewende in Deutschland soll durch einen massiven Ausbau der Windkraft-Anlagen vorangetrieben werden. Bundeskanzler Scholz will Tempo machen.

  3. Telekom-Internet-Booster: Hybridzugang der Telekom mit 5G ist verfügbar
    Telekom-Internet-Booster
    Hybridzugang der Telekom mit 5G ist verfügbar

    Die 5G-Antenne der Telekom hängt an einem zehn Meter langen Flachbandkabel. Die zugesagte Datenrate reicht bis 300 MBit/s im Download.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Logitech G915 Lightspeed 219,89€ • ASUS ROG Strix Scope Deluxe 107,89€ • Gigabyte B650 Gaming X AX 185,99€ • Alternate Weekend Sale • MindStar: be quiet! Dark Rock 4 49€, Fastro MS200 2TB 95€ • Mindfactory DAMN-Deals: Grakas & CPUS u. a. AMD Ryzen 7 5700X 175€ • PCGH Cyber Week [Werbung]
    •  /