Abo
  • Services:
Anzeige
Iconia Tab A700
Iconia Tab A700 (Bild: Acer)

Acer Iconia Tab A700: 10-Zoll-Tablet mit Android 4 und Full-HD-Display

Iconia Tab A700
Iconia Tab A700 (Bild: Acer)

Das erstmals auf der CES 2012 in Las Vegas gezeigte Iconia Tab A700 bringt Acer demnächst nach Deutschland. Das Android-4-Tablet mit 10 Zoll großem Full-HD-Touchscreen kann bereits für 480 Euro vorbestellt werden.

Das Onlinekaufhaus Amazon hat das Iconia Tab A700 von Acer ins Sortiment genommen. Es kann dort zum Preis von 480 Euro vorbestellt werden. Wann das Android-Tablet ausgeliefert wird, ist noch nicht bekannt. Acer hatte das Iconia Tab A700 erstmals im Januar 2012 auf der CES in Las Vegas vorgestellt.

Anzeige
  • Acer Iconia Tab A700
  • Acer Iconia Tab A700
  • Acer Iconia Tab A700
  • Acer Iconia Tab A700
  • Acer Iconia Tab A700
  • Acer Iconia Tab A700
  • Acer Iconia Tab A700
  • Acer Iconia Tab A700
  • Acer Iconia Tab A700
Acer Iconia Tab A700

Das Iconia Tab A700 hat einen 10,1 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln und liefert damit Full-HD-Auflösung. Ansonsten ähnelt die bisher bekannte technische Ausstattung stark dem Iconia Tab A510. Auf der Gehäuserückseite gibt es eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus und vorne befindet sich eine 1-Megapixel-Kamera für Videokonferenzen.

Im Tablet steckt Nvidias Quad-Core-Prozessor Tegra 3 mit einer Taktrate von 1,3 GHz. Der RAM-Speicher beträgt 1 GByte und es gibt 32 GByte internen Flash-Speicher. Zudem ist ein Steckplatz für maximal 32 GByte große Micro-SD-Karten vorhanden. Das Iconia Tab A700 unterstützt wie das Iconia Tab A510 nur Single-Band-WLAN gemäß 802.11b/g/n sowie Bluetooth 2.1+EDR.

Ein UMTS-Modem ist wie beim Iconia Tab A510 nicht integriert. Das Tablet hat einen GPS- und Glonass-Empfänger, eine Micro-USB-Buchse und einen HDMI-Anschluss. Das Iconia Tab A700 wird gleich mit Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich ausgeliefert. Darauf läuft dann Acers Oberfläche Ring, mit der sich das Tablet besser als über Googles normale Oberfläche steuern lassen soll. Mit der Social-Jogger-Anwendung kann auf Facebook, Twitter und Flickr zugegriffen werden.

Das Acer-Tablet steckt in einem 260 x 175 x 10,95 mm großen Gehäuse und es wird angestrebt, dass das Tablet weniger als 685 Gramm wiegt. Mit einer Akkuladung verspricht Acer eine Laufzeit von bis zu 13 Stunden bei der Wiedergabe von HD-Videos. Beim Surfen über WLAN wird die Akkulaufzeit mit maximal 12 Stunden angegeben.

Nachtrag vom 10. Mai 2012, 13:17 Uhr

Acer hat Golem.de ein Datenblatt zur Verfügung gestellt, aus dem auch die WLAN-Daten sowie die Größe und das Gewicht hervorgehen. Die betreffenden Textpassagen wurden aktualisiert.


eye home zur Startseite
virnmen 17. Aug 2012

Dieses Monster von einer Tablette sollte mit einem Full Size USB-Port, SD-Karte in voller...

FaLLoC 23. Mai 2012

Ich sach nur IT-NEWS FÜR PROFIS

eyespeak 11. Mai 2012

Ich auch, aber bei 2560x1440 (27") oder 2560x1600 (30") wird das schon gaaanz schön...

genab.de 11. Mai 2012

klar, es gibt Custom Roms, aber Samsung liefert keinen Kamera Treiber.... Traurig...

kabauterman 10. Mai 2012

Wie surfst du denn im WLAN ohne dabei das Display an zu haben?! Und wie schaust du einen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. RegioHelden GmbH, Stuttgart
  3. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  4. MR Datentechnik Vertriebs- & Service GmbH, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189,00€ (Bestpreis!)
  2. 19,99€ (nur für Prime-Mitglieder)
  3. (Kaufen und Leihen)

Folgen Sie uns
       


  1. Große Pläne

    SpaceX soll 2018 zwei Weltraumtouristen um den Mond fliegen

  2. Festnetz

    O2 will in Deutschland letzte Meile per Funk überwinden

  3. Robocar

    Roborace präsentiert Roboterboliden

  4. Code.mil

    US-Militär sucht nach Lizenz für externe Code-Beiträge

  5. Project Zero

    Erneut ungepatchter Microsoft-Bug veröffentlicht

  6. Twitch

    Videostreamer verdienen am Spieleverkauf

  7. Neuer Mobilfunk

    Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

  8. Luftfahrt

    Nasa testet Überschallpassagierflugzeug im Windkanal

  9. Lenovo

    Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

  10. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  1. Re: Autonomes Fahren wird ein (teurer) Spass ;-)

    DerDy | 00:05

  2. Re: Vielleicht selber schuld?

    DerDy | 00:04

  3. Re: "Latenz von weniger als 1ms"...

    DerDy | 00:01

  4. Re: Update-Warnung

    jak | 27.02. 23:59

  5. Re: Wen interessiert das Geheule und Geflenne der...

    User_x | 27.02. 23:59


  1. 00:29

  2. 18:18

  3. 17:56

  4. 17:38

  5. 17:21

  6. 17:06

  7. 16:32

  8. 16:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel