Abo
  • Services:
Anzeige
Acers Iconia One 8 arbeitet mit einem Quadcore-Prozessor von Intel.
Acers Iconia One 8 arbeitet mit einem Quadcore-Prozessor von Intel. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Acer Iconia One 8: Kleines Android-Tablet mit Intels Quadcore-Atom

Acers Iconia One 8 arbeitet mit einem Quadcore-Prozessor von Intel.
Acers Iconia One 8 arbeitet mit einem Quadcore-Prozessor von Intel. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Das Iconia One 8 gehört zu den Tablets, die auf Intels Quadcore-CPUs setzen. Das kleine Tablet soll sich auch für Zeichenaufgaben eignen, obwohl kein aktiver Stift verwendet wird. Zudem hat Acer schon einmal ein Dummy-Modell eines kommenden Predator-Gaming-Tablets gezeigt.

Anzeige

Acer hat ein neues kleines Android-Tablet vorgestellt: das Icona One 8. Es handelt sich um ein Einstiegsgerät auf Intel-Basis und wird in zahlreichen Farben angeboten. Das 8-Zoll-Display (IPS) hat eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Zudem arbeitet Acer mit einem sichtbar geringen Abstand zum Schutzglas, was die Bilddarstellung gut erscheinen lässt und den Parallax-Effekt minimiert, insbesondere bei der Bedienung mit einem Stift. Acer verspricht dabei präzises Zeichnen auch mit Stiften, die eine kleine Spitze haben. Als Beispiel wird ein ganz normaler Bleistift genannt. Der darf aber nicht zu spitz sein. 2 mm muss die Spitze schon haben, damit das Tablet den Stift erkennt.

  • Das Predator-Tablet... (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
  • ... zeigte Acer nur als Dummy. Es soll erst gegen Ende 2015 auf den Markt kommen. (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
  • Gut sichtbar ist bereits die Lautsprecherkonfiguration. (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
  • Das Iconia One 8... (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
  • ... kann selbst mit einem Bleistift bedient werden. (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
  • Seitlich kann eine Micro-SD-Karte eingesteckt werden. (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
Das Iconia One 8... (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)

Das Innenleben entspricht in Teilen den Windows-Notebooks der Switch-Serie, so setzt Acer als einer der wenigen Android-Tablet-Produzenten auf Intels Atom. Hier das Modell Z3735G. Im Unterschied (Vergleich bei Intel) zur F-Variante liegt der maximale Speicherausbau allerdings nur bei 1 GByte. Die Speicherbandbreite ist im Vergleich zu den Windows-Geräten zudem halbiert. Acer setzt beim Iconia One 8 dann auch exakt 1 GByte ein. Der Speicher für Anwendungen ist entweder 16 oder 32 GByte groß. Darauf installiert Acer Android 5.0. Zusätzlich ist die Verwendung von Micro-SD-Karten möglich. Die Kameraausstattung ist auf Einstiegsniveau. Acer verbaut in der Frontkamera einen 0,3-Megapixel-Sensor. Auf der Rückseite sind es immerhin noch 5 Megapixel.

Das Gerät ist rund 9,5 mm dünn und wiegt 355 Gramm. Die Akkulaufzeit wird mit maximal 8,5 Stunden angegeben. Bis Ende Mai 2015 soll das Tablet auf dem Markt sein. Der Preis liegt bei rund 180 Euro.

Tablet für Spieler

Bis zum Ende des Jahres 2015 plant Acer zudem sein erstes Tablet für Spieler unter der Predator-Serie. Doch bei der Vorstellung konnte Acer so gut wie keine Details nennen. Dementsprechend wurde auch nur ein Dummy gezeigt. Dieser Dummy zeigt immerhin schon die Konfiguration der vier Lautsprecher.

  • Das Predator-Tablet... (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
  • ... zeigte Acer nur als Dummy. Es soll erst gegen Ende 2015 auf den Markt kommen. (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
  • Gut sichtbar ist bereits die Lautsprecherkonfiguration. (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
  • Das Iconia One 8... (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
  • ... kann selbst mit einem Bleistift bedient werden. (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
  • Seitlich kann eine Micro-SD-Karte eingesteckt werden. (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
Das Predator-Tablet... (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)

Acer deutete an, dass noch keine Details zum Innenleben genannt werden, weil die entsprechenden Produkte noch nicht vorgestellt wurden. Bis zum Jahresende bleibt also noch viel Zeit, um die entsprechende spielertaugliche Hardware auszusuchen. Auch zum Betriebssystem gibt es keine Angaben. Weitere Informationen sind erst zur Gamescom in Köln zu erwarten.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  2. Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB, Augsburg
  3. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Hagen
  4. über HRM CONSULTING GmbH, Konstanz (Home-Office)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. täglich neue Deals
  3. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: Siri und diktieren

    Lord Gamma | 19:30

  2. Anbindung an Passwortmanager

    nille02 | 19:23

  3. Von Maas lernen

    klaus9999 | 19:12

  4. Re: Geniale Idee!

    klaus9999 | 19:08

  5. Re: Mal ne dumme Gegenfrage:

    hle.ogr | 19:02


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel