Abo
  • Services:
Anzeige
Acan's Call für den Virtualizer
Acan's Call für den Virtualizer (Bild: Cyberith)

Acan's Call für Cyberith Virtualizer: Auf dem Laufband in den Maya-Tempel

Acan's Call für den Virtualizer
Acan's Call für den Virtualizer (Bild: Cyberith)

Acan's Call soll auf die Kombination aus Cyberith Virtualizer plus Oculus Rift zugeschnitten sein. Der Spieler erkundet laufend, kriechend und mit Asthma einen Tempel voller Rätsel.

Anzeige

Das erste Spiel des österreichischen Start-ups Cyberith ist Abenteuer und Tutorial zugleich: Acan's Call für das Virtualizer-Laufband solle an die Funktionalität und die Bewegungsmöglichkeiten der Omnidirectional Treadmill heranführen, sagte uns Cyberith-Chef Holger Hager. Folgerichtig erhalten alle Unterstützer des Projekts das Spiel kostenlos.

In Acan's Call erkundet der Protagonist und damit der Spieler einen Maya-Tempel im mittelamerikanischen Dschungel. Neben Rätseln und Bewegungsmöglichkeiten wie Laufen, Rennen, Ducken sowie vermutlich im späteren Verlauf auch Springen soll Asthma thematisiert werden.

Technische Basis für Acan's Call ist die Unity-Engine, welche gut mit dem benötigten Oculus Rift zusammenarbeitet. Für Cyberith stelle das Spiel eine gute Option dar, "die Möglichkeiten von VR-Games auszuloten und unser eigenes SDK ausführlich zu testen und zu optimieren", sagt Holger Hager.

  • Acan's Call wird auf Basis der Unity-Engine entwickelt. (Screenshot: Cyberith)
  • Acan's Call wird auf Basis der Unity-Engine entwickelt. (Screenshot: Cyberith)
Acan's Call wird auf Basis der Unity-Engine entwickelt. (Screenshot: Cyberith)

Die so gewonnene Erfahrung möchte Cyberith nutzen, um die Zusammenarbeit mit externen Spiele-Studios zu verbessern, mit denen das Wiener Unternehmen die Entwicklung weiterer Abenteuer in der virtuellen Realität plant.


eye home zur Startseite
Oldy 27. Dez 2014

Er wollte nur seinen Senf dazu geben. Dabei hat er nicht einmal verstanden um was es geht.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Comline AG, Dortmund
  2. operational services GmbH & Co. KG, Sindelfingen
  3. ETAS GmbH, Stuttgart
  4. Ratbacher GmbH, Augsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 19,85€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. 699,00€ statt 899,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Linksys WRT32X

    Gaming-Router soll Ping um bis zu 77 Prozent reduzieren

  2. Mainframe-Prozessor

    IBMs Z14 mit 5,2 GHz und absurd viel Cache

  3. Android-App für Raspberry programmieren

    werGoogelnKann (kann auch Java)

  4. Aldebaran Robotics

    Roboter Pepper soll bei Beerdigungen in Japan auftreten

  5. Google Express

    Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein

  6. Firmen-Shuttle

    Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden

  7. Estcoin

    Estland könnte eigene Kryptowährung erschaffen

  8. Chrome Enterprise

    Neues Abomodell soll Googles Chrome OS in Firmen etablieren

  9. Blue Byte

    Anno 1800 mit Straßenschlachten und dicker Luft

  10. aCar

    Elektrolaster für Afrika entsteht in München



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. als wenn die Netzwerkkarte irgendeinen Einfluss hätte

    Poison Nuke | 14:00

  2. Erstes Mod: Verbrennungsmotor

    Arsenal | 13:59

  3. Re: CoC - Was genau, wird auf professioneller...

    midluk | 13:59

  4. Re: Der Central Processor weist zehn CPU-Kerne

    Michael0712 | 13:59

  5. Re: CoC Unsinn

    lala1 | 13:59


  1. 12:45

  2. 12:30

  3. 12:05

  4. 12:00

  5. 11:52

  6. 11:27

  7. 11:03

  8. 10:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel