Abo
  • Services:
Anzeige
EU-Komission will Elektroauto-Quote
EU-Komission will Elektroauto-Quote (Bild: Kalypso Nikolaidis/CC-BY-SA 2.0)

Ab 2030: EU-Komission will Elektroauto-Quote

EU-Komission will Elektroauto-Quote
EU-Komission will Elektroauto-Quote (Bild: Kalypso Nikolaidis/CC-BY-SA 2.0)

Für die Autohersteller gibt es derzeit nur wenig gute Nachrichten. Nun will die EU ab 2030 angeblich eine Elektroauto-Quote einführen. 15 bis 20 Prozent der Neuwagen sollen demnach emissionsfreie Antriebe haben. Auch der CO2-Ausstoß soll weiter begrenzt werden.

Ab 2030 sollen mindestens 15 Prozent aller Neuwagen in Europa mit einem Elektromotor oder einem anderen, lokal emissionsfreien Antrieb ausgestattet sein, berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Damit sind wohl auch Fahrzeuge mit Plugin-Hybridantrieb gemeint.

Anzeige

Diese Verpflichtung soll flankiert werden durch neue Grenzwerte für den CO2-Ausstoß von Verbrennungsmotoren - die FAZ berichtet davon, dass dieser um ein Drittel sinken soll. Wenn ein Hersteller die geplante Quote von 15 bis 20 Prozent übertreffe, dann könne er andererseits mehr CO2 mit dem restlichen Sortiment ausstoßen. Das würde allerdings auch bedeuten, dass ein Hersteller mit geringen Verkaufszahlen schon allein mit Eigenzulassungen von Elektroautos vermutlich kaum Änderungen an seinem Verbrennersortiment vornehmen müsste.

Die Elektroquote solle für jeden einzelnen Hersteller gelten und keinen Handel von Emissionsrechten zulassen. Eine Kooperation mit reinen Elektroautoherstellern wäre also nicht verrechenbar.

Der FAZ wollte Kommissionsvizepräsident Maroš Šefčovič das Vorhaben noch nicht bestätigen und verwies darauf, dass mehrere Optionen geprüft werden. Er machte jedoch deutlich, dass es Studien gibt, nach denen 2025 schon eine Quote von 25 Prozent Elektroautos erreicht werden könnte. Außerdem sieht er die Gefahr, dass der lukrative Markt für Akkus von Wettbewerbern aus dem Nicht-EU-Ausland übernommen werden könnte. Damit spielte er vor allem auf die Aktivitäten von Unternehmen aus den USA, China und Japan an.

Die geplante europäische Maßnahme für eine Elektroautoquote kommt fast parallel zu Chinas Entscheidung, den Umstieg auf Elektromotoren einzuleiten: Die Regierung des Landes verpflichtet Autohersteller zum Bau von sauberen Fahrzeugen. Sie müssen ab 2019 eine Quote für Hybrid- und Elektroautos erfüllen. Mindestens jedes zehnte Fahrzeug muss einen alternativen Antrieb haben. 2020 soll die Quote auf zwölf Prozent steigen.

China ist der größte Automobilmarkt der Welt für Fahrzeuge mit Verbrennungsantrieb und seit 2016 auch für Elektroautos. Insofern ist ein Umstieg auf die Elektromobilität für die Branche unausweichlich, mit oder ohne EU-Quote.


eye home zur Startseite
Sharra 13. Okt 2017

Und das eben völlig legitim. Wenn einem die 5% "Rest" wirklich wichtig sind ist das...

Themenstart

Dwalinn 13. Okt 2017

Ich glaube du weißt nicht wie ein Einbruch aussehen kann (ich will hier nicht den...

Themenstart

robinx999 12. Okt 2017

Lokale Emissionsfreiheit kann ich vermutlich sogar bei einem Verbrenner haben, statt die...

Themenstart

natsan2k 12. Okt 2017

denn ein Diesel-LKW stößt zig mal mehr aus als meine bescheidene Schleuder. Wenn es um...

Themenstart

Huviator 12. Okt 2017

Genau darauf wollte ich hinaus... Was bringt ein Zwang für Autohersteller, wenn es die...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Ingolstadt
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. thyssenkrupp AG, Essen
  4. Omnicare Pharma GmbH, Siegburg bei Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 48,00€
  2. 29,00€
  3. 239,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis ab 273,59€)

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  2. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern
  3. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto

  1. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    plutoniumsulfat | 02:01

  2. Re: Irgendwie macht "konkurrierende Minecraft...

    plutoniumsulfat | 01:51

  3. Re: Was bedeutet mittlerweile Indie-Game?

    ML82 | 01:38

  4. Re: Was passiert nach 2 Jahren

    Dadie | 01:33

  5. Re: Neue Airport Express?

    HeroFeat | 01:26


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel