Abo
  • Services:
Anzeige
Der neue 95-Watt-Boxed-Kühler
Der neue 95-Watt-Boxed-Kühler (Bild: AMD)

A10-7890K und Athlon X4 880K: Neue Kaveri-Topmodelle und CPU-Kühler von AMD

Der neue 95-Watt-Boxed-Kühler
Der neue 95-Watt-Boxed-Kühler (Bild: AMD)

Etwas mehr Takt und andere Lüfter: AMDs A10-7890K und Athlon X4 880K setzen auf den Wraith- und den überarbeiteten Boxed-Kühler. Beide dürften die letzte Ausbaustufe der Kaveri-Technik sein.

AMD hat zwei neue Prozessoren für den Sockel FM2+ vorgestellt, den A10-7890K und den Athlon X4 880K. Beide Modelle weisen verglichen mit ihren jeweiligen Vorgängern leicht erhöhte Taktraten auf und werden mit neuen Kühlern ausgeliefert. Die beiden Speed-Bumps sollen ab Ende März 2016 im Handel erhältlich sein, zudem möchte AMD den sehr interessanten Athlon X4 845 mit aktueller Carrizo- statt der älteren Kaveri-Technik verfügbar machen.

Anzeige

Der A10-7890K ersetzt den bisherigen A10-7870K als Topmodell der APUs für den Sockel FM2+: Der Basistakt der beiden Steamroller-Module und deren vier Integer-Kerne steigt von 3,9 auf 4,1 GHz und der Turbo erreicht bis zu 4,3 statt bis zu 4,1 GHz. Die integrierte Radeon R7 nutzt wie gehabt acht Compute Units, also 512 Shader-Einheiten, die weiterhin bis zu 866 MHz anlegen dürfen. Die Speicherunterstützung bleibt bei zwei Kanälen mit jeweils DDR3-2133, den flotteren RAM hat das Jedec-Gremium bisher einzig für DDR4 spezifiziert. Als Kühler legt AMD das neue leise Wraith genannte Modell bei.

  • Neue APU und CPU für den Sockel FM2+ (Bild: AMD)
  • Neue APU und CPU für den Sockel FM2+ (Bild: AMD)
  • Neue APU und CPU für den Sockel FM2+ (Bild: AMD)
  • Neue APU und CPU für den Sockel FM2+ (Bild: AMD)
Neue APU und CPU für den Sockel FM2+ (Bild: AMD)

Ein alter Bekannter ist der schon vor Monaten in Bios-Listen aufgetauchte Athlon X4 880K: Der Kaveri-Chip mit deaktivierter Grafikeinheit verfügt ebenfalls über zwei Steamroller-Module und vier Integer-Kerne. Die laufen mit 4 GHz Basis- und 4,2 GHz Turbo-Takt. AMD liefert den Athlon X4 880K mit einem neuen Boxed-Kühler, dieser ähnelt dem Wraith - verzichtet aber auf LEDs. Der Chip weist eine TDP von 95 Watt auf, die thermische Verlustleistung sagt allerdings nur bedingt etwas über den realen Energiekonsum aus.

Die Listenpreise der beiden neuen Modelle belaufen sich auf 95 und 165 US-Dollar, hierzulande sind sie in Preisvergleichen bereits aufgeführt.


eye home zur Startseite
ms (Golem.de) 02. Mär 2016

Bristol Ridge ist Excavator basiert und für AM4, nachzulesen auf Golem.de ;-)

David64Bit 01. Mär 2016

Den Blödsinn glaubst du doch hoffentlich selbst nicht, oder?^^



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Faber-Castell Aktiengesellschaft, Stein (bei Nürnberg)
  2. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  3. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  4. Robert Bosch GmbH, Böblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€
  2. 2,99€
  3. (-80%) 7,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Cloud Native Con

    Kubernetes 1.6 versteckt Container-Dienste

  2. Blizzard

    Heroes of the Storm 2.0 bekommt Besuch aus Diablo

  3. APT29

    Staatshacker nutzen Tors Domain-Fronting

  4. Stellenanzeige

    Netflix führt ausgefeilten Kampf gegen illegale Kopien

  5. Xbox One

    Neue Firmware mit Beam und Erfolgsmonitoring

  6. Samsung

    Neue Gear 360 kann in 4K filmen

  7. DeX im Hands On

    Samsung bringt eigene Desktop-Umgebung für Smartphones

  8. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest

    Samsung setzt auf langgezogenes Display und Bixby

  9. Erazer-Serie

    Medion bringt mehrere Komplett-PCs mit AMDs Ryzen heraus

  10. DJI

    Drohnen sollen ihre Position und ihre ID funken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vikings im Kurztest: Tiefgekühlt kämpfen
Vikings im Kurztest
Tiefgekühlt kämpfen
  1. Nier Automata im Test Stilvolle Action mit Überraschungen
  2. Torment im Test Spiel mit dem Text vom Tod
  3. Nioh im Test Brutal schwierige Samurai-Action

WLAN-Störerhaftung: Wie gefährlich sind die Netzsperrenpläne der Regierung?
WLAN-Störerhaftung
Wie gefährlich sind die Netzsperrenpläne der Regierung?
  1. Telia Schwedischer ISP muss Nutzerdaten herausgeben
  2. Die Woche im Video Dumme Handys, kernige Prozessoren und Zeldaaaaaaaaaa!
  3. Störerhaftung Regierung will Netzsperren statt Abmahnkosten

In eigener Sache: Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
In eigener Sache
Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  1. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen
  2. In eigener Sache Golem.de kommt jetzt sicher ins Haus - per HTTPS
  3. In eigener Sache Unterstützung für die Schlussredaktion gesucht!

  1. Re: Also meins wird es nicht, ich mag keine...

    Niaxa | 22:52

  2. Re: Klinke

    My1 | 22:52

  3. Re: Webseiten: margin / padding

    Niaxa | 22:51

  4. Re: Scheint so als würde denen das Geld langsam...

    Sinnfrei | 22:50

  5. Re: Am Besten gefallen mir die Preise ...

    ipodtouch | 22:48


  1. 18:40

  2. 18:19

  3. 18:01

  4. 17:43

  5. 17:25

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 17:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel