Abo
  • Services:
Anzeige
Der neue 95-Watt-Boxed-Kühler
Der neue 95-Watt-Boxed-Kühler (Bild: AMD)

A10-7890K und Athlon X4 880K: Neue Kaveri-Topmodelle und CPU-Kühler von AMD

Der neue 95-Watt-Boxed-Kühler
Der neue 95-Watt-Boxed-Kühler (Bild: AMD)

Etwas mehr Takt und andere Lüfter: AMDs A10-7890K und Athlon X4 880K setzen auf den Wraith- und den überarbeiteten Boxed-Kühler. Beide dürften die letzte Ausbaustufe der Kaveri-Technik sein.

AMD hat zwei neue Prozessoren für den Sockel FM2+ vorgestellt, den A10-7890K und den Athlon X4 880K. Beide Modelle weisen verglichen mit ihren jeweiligen Vorgängern leicht erhöhte Taktraten auf und werden mit neuen Kühlern ausgeliefert. Die beiden Speed-Bumps sollen ab Ende März 2016 im Handel erhältlich sein, zudem möchte AMD den sehr interessanten Athlon X4 845 mit aktueller Carrizo- statt der älteren Kaveri-Technik verfügbar machen.

Anzeige

Der A10-7890K ersetzt den bisherigen A10-7870K als Topmodell der APUs für den Sockel FM2+: Der Basistakt der beiden Steamroller-Module und deren vier Integer-Kerne steigt von 3,9 auf 4,1 GHz und der Turbo erreicht bis zu 4,3 statt bis zu 4,1 GHz. Die integrierte Radeon R7 nutzt wie gehabt acht Compute Units, also 512 Shader-Einheiten, die weiterhin bis zu 866 MHz anlegen dürfen. Die Speicherunterstützung bleibt bei zwei Kanälen mit jeweils DDR3-2133, den flotteren RAM hat das Jedec-Gremium bisher einzig für DDR4 spezifiziert. Als Kühler legt AMD das neue leise Wraith genannte Modell bei.

  • Neue APU und CPU für den Sockel FM2+ (Bild: AMD)
  • Neue APU und CPU für den Sockel FM2+ (Bild: AMD)
  • Neue APU und CPU für den Sockel FM2+ (Bild: AMD)
  • Neue APU und CPU für den Sockel FM2+ (Bild: AMD)
Neue APU und CPU für den Sockel FM2+ (Bild: AMD)

Ein alter Bekannter ist der schon vor Monaten in Bios-Listen aufgetauchte Athlon X4 880K: Der Kaveri-Chip mit deaktivierter Grafikeinheit verfügt ebenfalls über zwei Steamroller-Module und vier Integer-Kerne. Die laufen mit 4 GHz Basis- und 4,2 GHz Turbo-Takt. AMD liefert den Athlon X4 880K mit einem neuen Boxed-Kühler, dieser ähnelt dem Wraith - verzichtet aber auf LEDs. Der Chip weist eine TDP von 95 Watt auf, die thermische Verlustleistung sagt allerdings nur bedingt etwas über den realen Energiekonsum aus.

Die Listenpreise der beiden neuen Modelle belaufen sich auf 95 und 165 US-Dollar, hierzulande sind sie in Preisvergleichen bereits aufgeführt.


eye home zur Startseite
ms (Golem.de) 02. Mär 2016

Bristol Ridge ist Excavator basiert und für AM4, nachzulesen auf Golem.de ;-)

David64Bit 01. Mär 2016

Den Blödsinn glaubst du doch hoffentlich selbst nicht, oder?^^



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München
  2. DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT, Bielefeld
  3. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company, Bens­heim
  4. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Counter-Strike Go

    Bei Abschuss Ransomware

  2. Hacking

    Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur

  3. Die Woche im Video

    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

  4. Bundesverkehrsministerium

    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

  5. Mobile

    Razer soll Smartphone für Gamer planen

  6. Snail Games

    Dark and Light stürmt Steam

  7. IETF

    Netzwerker wollen Quic-Pakete tracken

  8. Surface Diagnostic Toolkit

    Surface-Tool kommt in den Windows Store

  9. Bürgermeister

    Telekom und Unitymedia verweigern Open-Access-FTTH

  10. Layton's Mystery Journey im Test

    Katrielle, fast ganz der Papa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Drogenhandel Weltweit größter Darknet-Marktplatz Alphabay ausgehoben
  2. Kryptowährungen Massiver Diebstahl von Ether
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  2. IETF Wie TLS abgehört werden könnte
  3. IETF 5G braucht das Internet - auch ohne Internet

  1. Re: warum kann man die RTT nicht mehr messen?

    Poison Nuke | 12:40

  2. Re: Achso

    forenuser | 12:23

  3. Re: Monorail

    Malukai | 12:21

  4. Re: Ich kaufe mir ein E-Auto wenn...

    Berner Rösti | 12:19

  5. Re: Darum Internetspiele immer nur Isoliert...

    DetlevCM | 12:15


  1. 12:43

  2. 11:54

  3. 09:02

  4. 16:55

  5. 16:33

  6. 16:10

  7. 15:56

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel