Abo
  • Services:
Anzeige
A Speaker soll Kopfhörer überflüssig machen.
A Speaker soll Kopfhörer überflüssig machen. (Bild: Indiegogo)

A Speaker: Zielgenauer Lautsprecher beschallt nur einen Hörer

A Speaker soll Kopfhörer überflüssig machen.
A Speaker soll Kopfhörer überflüssig machen. (Bild: Indiegogo)

Der Partner will lieber lesen statt Musik zu hören und die Kinder wollen ihr Hörspiel genießen: Der A Speaker soll das Problem mit zielgerichtetem Ton lösen, den nur der hört, auf den der Lautsprecher ausgerichtet ist.

Über die Crowdfinanzierungsplattform Indiegogo wird der Lautsprecher A Speaker von Akoustic Arts beworben, der eine extrem schmale Abstrahlcharakteristik aufweisen soll. Selbst auf zehn Meter Entfernung soll nur die Person den Ton hören können, auf die der Lautsprecher ausgerichtet ist. Das System soll Kopfhörer in vielen Fällen überflüssig machen.

Anzeige

Prototypen des Beamforming-Lautsprechers wurden schon auf der CES 2015 gezeigt. Nun werden über Indiegogo ein Modell mit 20 x 20 cm Grundfläche und eines mit 9 x 9 cm vertrieben. Beide sind etwa 31 mm tief. Eine Ansteuerungseinheit an der Rückseite bietet Toneingänge sowie einen Anschluss für ein Netzteil. Die kleine Variante ist für den Betrieb am Schreibtisch gedacht, die größere fürs Wohnzimmer.

Die 200 kleinen Lautsprecher an der Vorderseite werden einzeln angesteuert. So kann gezielt eine konstruktive und destruktive Schallüberlagerung erzwungen und die Ausbreitung des Schalls gezielt gesteuert werden. Die Abstrahlcharakteristik ist den derzeitigen Informationen nach nicht einstellbar. Der französische Hersteller gibt einen Wiedergabefrequenzbereich von 60 Hz bis 20 kHz an. Maximal werden 90 db auf einen Meter Entfernung erreicht.

Das Finanzierungsziel hat die Kampagne mittlerweile erreicht. Ein großer Lautsprecher kostet 510 US-Dollar zuzüglich Versand, die kleine Version 290 US-Dollar. Die Auslieferung soll im September 2016 erfolgen.


eye home zur Startseite
ecv 18. Mär 2016

Auf der anderen Seite spart man sich die Mühe die kinder festzuschnallen, diese sind nun...

klangmeister 18. Mär 2016

Die Technologie wurde bereits vor geraumer Zeit vorgestellt, siehe dazu z.B. "The Use Of...

jens_b 18. Mär 2016

Der Ulraschall setzt die Luft in Schwingungen, genau wie es bei normalen Schall auch...

Pjörn 18. Mär 2016

Für Gegensprechanlagen könnte ich mir solche Elektrostatischen Hochtöner als Ablöse für...

Martin, HH 17. Mär 2016

Ist schon April?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IKOR Management- und Systemberatung GmbH, deutschlandweit
  2. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  3. Ratbacher GmbH, Karlsruhe
  4. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)

Folgen Sie uns
       


  1. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  2. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  3. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  4. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  5. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  6. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  7. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  8. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  9. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  10. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

  1. Re: sehr interessant

    hum4n0id3 | 10:57

  2. Re: Naive Frage: Cloudzwang ?

    Ovaron | 10:57

  3. Re: Gutes Konzept... schrottiges OS, und dann 4000¤

    Seroy | 10:56

  4. Re: "muss für den Einsatz der Razer-Box ... im...

    ms (Golem.de) | 10:51

  5. Re: Für Vermögende die kreativ sein wollen..

    Seroy | 10:49


  1. 10:10

  2. 09:59

  3. 09:00

  4. 18:58

  5. 18:20

  6. 17:59

  7. 17:44

  8. 17:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel