Abo
  • Services:
Anzeige
A Speaker soll Kopfhörer überflüssig machen.
A Speaker soll Kopfhörer überflüssig machen. (Bild: Indiegogo)

A Speaker: Zielgenauer Lautsprecher beschallt nur einen Hörer

A Speaker soll Kopfhörer überflüssig machen.
A Speaker soll Kopfhörer überflüssig machen. (Bild: Indiegogo)

Der Partner will lieber lesen statt Musik zu hören und die Kinder wollen ihr Hörspiel genießen: Der A Speaker soll das Problem mit zielgerichtetem Ton lösen, den nur der hört, auf den der Lautsprecher ausgerichtet ist.

Über die Crowdfinanzierungsplattform Indiegogo wird der Lautsprecher A Speaker von Akoustic Arts beworben, der eine extrem schmale Abstrahlcharakteristik aufweisen soll. Selbst auf zehn Meter Entfernung soll nur die Person den Ton hören können, auf die der Lautsprecher ausgerichtet ist. Das System soll Kopfhörer in vielen Fällen überflüssig machen.

Anzeige

Prototypen des Beamforming-Lautsprechers wurden schon auf der CES 2015 gezeigt. Nun werden über Indiegogo ein Modell mit 20 x 20 cm Grundfläche und eines mit 9 x 9 cm vertrieben. Beide sind etwa 31 mm tief. Eine Ansteuerungseinheit an der Rückseite bietet Toneingänge sowie einen Anschluss für ein Netzteil. Die kleine Variante ist für den Betrieb am Schreibtisch gedacht, die größere fürs Wohnzimmer.

Die 200 kleinen Lautsprecher an der Vorderseite werden einzeln angesteuert. So kann gezielt eine konstruktive und destruktive Schallüberlagerung erzwungen und die Ausbreitung des Schalls gezielt gesteuert werden. Die Abstrahlcharakteristik ist den derzeitigen Informationen nach nicht einstellbar. Der französische Hersteller gibt einen Wiedergabefrequenzbereich von 60 Hz bis 20 kHz an. Maximal werden 90 db auf einen Meter Entfernung erreicht.

Das Finanzierungsziel hat die Kampagne mittlerweile erreicht. Ein großer Lautsprecher kostet 510 US-Dollar zuzüglich Versand, die kleine Version 290 US-Dollar. Die Auslieferung soll im September 2016 erfolgen.


eye home zur Startseite
ecv 18. Mär 2016

Auf der anderen Seite spart man sich die Mühe die kinder festzuschnallen, diese sind nun...

klangmeister 18. Mär 2016

Die Technologie wurde bereits vor geraumer Zeit vorgestellt, siehe dazu z.B. "The Use Of...

jens_b 18. Mär 2016

Der Ulraschall setzt die Luft in Schwingungen, genau wie es bei normalen Schall auch...

Pjörn 18. Mär 2016

Für Gegensprechanlagen könnte ich mir solche Elektrostatischen Hochtöner als Ablöse für...

Martin, HH 17. Mär 2016

Ist schon April?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte
  2. Daimler AG, Möhringen
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, München
  4. UTILITY PARTNERS GmbH, Raum Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit dem Gutscheincode PSUPERTECH
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Wann gibt es wieder klare Preise

    robinx999 | 20:16

  2. Keiner hat den Workflow hier verstanden ...

    ManuPhennic | 20:16

  3. Habe es soeben deinstalliert

    Betatester | 20:15

  4. Re: Kommentar

    Lemo | 20:15

  5. Preis-Leistung

    Crass Spektakel | 20:15


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel