Abo
  • IT-Karriere:

A Speaker: Zielgenauer Lautsprecher beschallt nur einen Hörer

Der Partner will lieber lesen statt Musik zu hören und die Kinder wollen ihr Hörspiel genießen: Der A Speaker soll das Problem mit zielgerichtetem Ton lösen, den nur der hört, auf den der Lautsprecher ausgerichtet ist.

Artikel veröffentlicht am ,
A Speaker soll Kopfhörer überflüssig machen.
A Speaker soll Kopfhörer überflüssig machen. (Bild: Indiegogo)

Über die Crowdfinanzierungsplattform Indiegogo wird der Lautsprecher A Speaker von Akoustic Arts beworben, der eine extrem schmale Abstrahlcharakteristik aufweisen soll. Selbst auf zehn Meter Entfernung soll nur die Person den Ton hören können, auf die der Lautsprecher ausgerichtet ist. Das System soll Kopfhörer in vielen Fällen überflüssig machen.

Stellenmarkt
  1. SYNGENIO AG, Hamburg, Bonn, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
  2. ENERCON GmbH, Aurich

Prototypen des Beamforming-Lautsprechers wurden schon auf der CES 2015 gezeigt. Nun werden über Indiegogo ein Modell mit 20 x 20 cm Grundfläche und eines mit 9 x 9 cm vertrieben. Beide sind etwa 31 mm tief. Eine Ansteuerungseinheit an der Rückseite bietet Toneingänge sowie einen Anschluss für ein Netzteil. Die kleine Variante ist für den Betrieb am Schreibtisch gedacht, die größere fürs Wohnzimmer.

Die 200 kleinen Lautsprecher an der Vorderseite werden einzeln angesteuert. So kann gezielt eine konstruktive und destruktive Schallüberlagerung erzwungen und die Ausbreitung des Schalls gezielt gesteuert werden. Die Abstrahlcharakteristik ist den derzeitigen Informationen nach nicht einstellbar. Der französische Hersteller gibt einen Wiedergabefrequenzbereich von 60 Hz bis 20 kHz an. Maximal werden 90 db auf einen Meter Entfernung erreicht.

Das Finanzierungsziel hat die Kampagne mittlerweile erreicht. Ein großer Lautsprecher kostet 510 US-Dollar zuzüglich Versand, die kleine Version 290 US-Dollar. Die Auslieferung soll im September 2016 erfolgen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,49€
  2. 1,12€
  3. 4,99€

ecv 18. Mär 2016

Auf der anderen Seite spart man sich die Mühe die kinder festzuschnallen, diese sind nun...

klangmeister 18. Mär 2016

Die Technologie wurde bereits vor geraumer Zeit vorgestellt, siehe dazu z.B. "The Use Of...

jens_b 18. Mär 2016

Der Ulraschall setzt die Luft in Schwingungen, genau wie es bei normalen Schall auch...

Pjörn 18. Mär 2016

Für Gegensprechanlagen könnte ich mir solche Elektrostatischen Hochtöner als Ablöse für...

Martin, HH 17. Mär 2016

Ist schon April?


Folgen Sie uns
       


Harry Potter Wizards Unite angespielt

Harry Potter Go? Zum Glück hat der neue AR-Titel auch ein paar eigene Ideen zu bieten.

Harry Potter Wizards Unite angespielt Video aufrufen
Linux-Gaming: Steam Play or GTFO!
Linux-Gaming
Steam Play or GTFO!

Meine ersten Gaming-Eindrücke nach dem Umstieg von Windows auf Linux sind dank Steam recht positiv gewesen: Doch was passiert, wenn ich die heile Steam-(Play-)Welt verlasse und trotzdem Windows-Spiele unter Linux starten möchte? Meine anfängliche Euphorie weicht Ernüchterung.
Ein Praxistest von Eric Ferrari-Herrmann

  1. Project Mainline und Apex Google bringt überall Android-Updates, außer am Kernel
  2. Ubuntu Lenovo bietet Laptops mit vorinstalliertem Linux an
  3. Steam Play Tschüss Windows, hallo Linux - ein Gamer zieht um

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
    Energie
    Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

    Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
    2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
    3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

      •  /