Abo
  • Services:
Anzeige
iOS 7 auf einem iPhone 5S
iOS 7 auf einem iPhone 5S (Bild: Lam Yik Fei/Getty Images)

87 Prozent mit iOS 7: iOS-Nutzer sind updatefreudig

Nutzer von iOS aktualisieren ihre Geräte sofern es geht offenbar gern auf die aktuelle Version 7 von Apples mobilem Betriebssystem. Auf 87 Prozent der Geräte laufe mittlerweile eine iOS-7-Version, teilte Apple mit.

Anzeige

Im Developer-Bereich hat Apple neue Zahlen für die Verbreitung seiner diversen iOS-Versionen veröffentlicht. Demnach sind 87 Prozent der Geräte mit iOS 7 ausgestattet, während es im Vormonat noch 83 Prozent waren. Apple aktualisiert die Zahlen regelmäßig, um Entwicklern einen Anhaltspunkt zu geben, wie stark die jeweiligen iOS-Versionen verbreitet sind.

  • Die Verbreitung der iOS-Versionen Anfang April 2014 (Bild: Apple)
Die Verbreitung der iOS-Versionen Anfang April 2014 (Bild: Apple)

11 Prozent der Nutzer sind noch mit iOS 6 unterwegs, während nur 2 Prozent noch ältere Versionen verwenden. Das zeigt auch, dass ältere Apple-Geräte schnell aussortiert werden: Apples iOS 7 läuft zum Beispiel auf dem iPhone 3GS nicht mehr, das im Juni fünf Jahre alt wird.

Ob Apple es schafft, diese Marke noch höher zu treiben, bleibt abzuwarten. Die Veröffentlichung des SSL-Bugs, der sowohl iOS 7 als auch iOS 6 plagte, wird seinen Teil dazu beigetragen haben, Anwender zu überzeugen, beim Update gleich auf die aktuelle iOS-Version umzusteigen. Außerdem wurde mit iOS 7.1 das erste substanzielle Update für das mobile Betriebssystem veröffentlicht, das einige Anfangsschwierigkeiten beseitigte, die in iOS 7 vorhanden waren.

Der Nachfolger steht indes schon bereit. IOS 8 soll schon auf der World Wide Developer Conference, WWDC, von Apple gezeigt werden, heißt es unbestätigten Medienberichten zufolge. Die WWDC 2014 soll am 2. Juni stattfinden.


eye home zur Startseite
Himmerlarschund... 09. Apr 2014

Okay, war dann wohl eine Bildungslücke meinerseits. Danke für die Schließung ebendieser :-)

ChMu 09. Apr 2014

Es ist um Klassen schneller als 6.0. Mein Gott was war das fuer ein Geschrei als 6.0...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über HB Marketing Personal, Mindelheim
  2. Dataport, Altenholz / Kiel
  3. DEKRA SE, Stuttgart
  4. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Skylake-X

    Intel kontert mit Core i9 und 18 Kernen

  2. Mobile-Games-Auslese

    Weltraumkartoffel und Bilderbuchwanderung für mobile Spieler

  3. Experten fordern Grenzen

    Smartphones können Kinder krank machen

  4. Wifi4EU

    EU will kostenlose WLAN-Hotspots fördern

  5. In eigener Sache

    Studentenrabatt für die große Quantenkonferenz von Golem.de

  6. Obsoleszenz

    Apple repariert zahlreiche Macbooks ab Mitte 2017 nicht mehr

  7. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  8. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt zur Pflicht

  9. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  10. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

  1. Re: Unzureichender Artikel

    Muhaha | 09:46

  2. Re: Akkuproblem noch viel schlimmer als bei PKW!

    sfe (Golem.de) | 09:44

  3. Re: Völliger Schwachsinn

    eclaw | 09:44

  4. Re: E-Auto laden utopisch

    gaym0r | 09:44

  5. Re: Und wieder das Anti-Fortschritts-Gemecker...

    Muhaha | 09:43


  1. 09:42

  2. 09:25

  3. 09:08

  4. 08:30

  5. 08:21

  6. 07:17

  7. 18:08

  8. 17:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel