Abo
  • Services:
Anzeige
Samsung 850 Evo v2
Samsung 850 Evo v2 (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Benchmarks des V-NAND v3

Für den Test standen uns die 850 Evo v2 mit 250 und 500 GByte sowie 1 TByte und die ursprüngliche 850 Evo mit 250 und 500 GByte zur Verfügung. Von früheren Tests ist uns allerdings der innere Aufbau der älteren Samsung-SSD mit 1 TByte bekannt. Auffällig ist bei den neuen Modellen die kürzere und mit weniger Flash-Packages versehene Platine, was bei 256 statt 128 GBit pro Die nicht verwundert. Controller und DRAM-Cache hingegen sind identisch.

Anzeige
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Links die v1, rechts die v2 der 850 Evo (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • 850 Evo v2 mit 250 und 500 GByte (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Platinen der neuen 850 Evo v2 sind winzig. (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • Oben: 850 Evo v2 und v1 mit 500 GByte; unten: 850 Evo v2 und v1 mit 250 GByte (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • Oben: 850 Evo v1 und v2 mit 500 GByte; unten: 850 Evo v1 und v2 mit 250 GByte (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
Die Platinen der neuen 850 Evo v2 sind winzig. (Foto: Martin Wolf/Golem.de)

Auf der Platine der alten 850 Evo mit 250 GByte sitzen zwei Chipgehäuse mit jeweils acht Dies, auf der neuen nur ein Package. Bei der Version mit 500 GByte wird das noch deutlicher: Die ältere 850 Evo basiert auf einer Platine mit vier Chipgehäusen, die überarbeitete SSD nutzt das gleiche Board wie das 250-GByte-Modell, allerdings mit 16 statt 8 Dies pro Package. Bei der 1-TByte-Version wiederum sind nur vier statt acht Chipgehäuse verlötet, die eingesetzte Platine der ursprünglichen 850 Evo ist erneut größer.

Für Samsung bedeutet das geringere Produktionskosten, für Endkunden haben die geringeren Ausmaße des Innenlebens keine Vorteile. Allerdings zeigen unsere Messungen, dass der neue V-NAND v3 sparsamer bei Lese- und Schreiboperationen agiert, so wie von Samsung propagiert. Das überarbeitete 250- und das 500-GByte-Modell benötigen verglichen mit den bisherigen Varianten gut ein Watt weniger - also etwa ein Drittel. In einem Desktop-System mag das irrelevant sein, in einem älteren Notebook ohne M.2-Slot hingegen dürfte die Akkulaufzeit zumindest ein bisschen besser ausfallen.

  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64
  • Links die v1, rechts die v2 der 850 Evo (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • 850 Evo v2 mit 250 und 500 GByte (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Platinen der neuen 850 Evo v2 sind winzig. (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • Oben: 850 Evo v2 und v1 mit 500 GByte; unten: 850 Evo v2 und v1 mit 250 GByte (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • Oben: 850 Evo v1 und v2 mit 500 GByte; unten: 850 Evo v1 und v2 mit 250 GByte (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
Asus Z170-Deluxe, Core i7-6700K, 2 x 8 GByte DDR4-2133, Seasonic Platinum Fanless 520W; Windows 10 x64

Über alle Messwerte hinweg sind die neuen 850 Evo v2 so schnell wie die ursprüngliche Version, in ein paar Tests sogar ein bisschen flotter. Samsungs Aussage, Kunden erhielten die gleiche Geschwindigkeit, ist ergo korrekt. Da die Turbo-Write-Technik verwendet wird, schreiben die 500-GByte-Modelle größere Datenmengen zügiger. Der Pseudo-SLC-Puffer fasst weiterhin 3 GByte bei den 250-GByte-Varianten und 6 GByte bei den 500-GByte-Pendants.

Übersteigt die Menge der zu schreibenden Daten den Cache, werden die TLCs regulär angesprochen und die Geschwindigkeit sinkt. In der Praxis ist das beispielsweise beim Umkopieren eines Spieleordners der Fall.

 850 Evo v2 im Test: Samsungs neue SSDs sind kleiner und doch gleich großVerfügbarkeit und Fazit 

eye home zur Startseite
MasterBlupperer 23. Apr 2016

... was wiederum dann eine legale Quelle wäre? ... sicher nicht.

wizzla 11. Apr 2016

so groß war das Interesse dann doch nicht. Da es wohl nicht ausgereicht hat den Artikel...

Anonymer Nutzer 11. Apr 2016

Google einfach! Ach so, Spinner mag niemand...

Schrödinger's... 08. Apr 2016

M.2 Jene welche: geizhals.de/samsung-ssd-950-pro-1tb-mz-v5p1t0bw-a1327984.html

Anonymer Nutzer 08. Apr 2016

Aber wer braucht das schon? ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. flexis AG, Chemnitz
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  4. Robert Bosch GmbH, Dresden, Reutlingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 1 Monat für 1€
  3. (u. a. Resident Evil: Vendetta 12,97€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 7,99€ und...

Folgen Sie uns
       


  1. Powerline Advanced

    Devolo bringt DLAN-Adapter mit zwei Ports und Steckdose

  2. CSE

    Kanadas Geheimdienst verschlüsselt Malware mit RC4

  3. DUHK-Angriff

    Vermurkster Zufallszahlengenerator mit Zertifizierung

  4. Coda

    Office-365-Alternative kommt ohne "Schiffe versenken" aus

  5. Bethesda

    Wolfenstein 2 benötigt leistungsstarke PC-Hardware

  6. Radeon Software 17.10.2

    AMD-Treiber beschleunigt Destiny 2 um 50 Prozent

  7. Cray und Microsoft

    Supercomputer in der Azure-Cloud mieten

  8. Wiper Premium J XK

    Mähroboter mit Persönlichkeitsstörung

  9. Fall Creators Update

    Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen

  10. Canon

    Riesiger Bildschirm soll DSLR und Tablet vereinen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Gran Turismo Sport im Test: Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser
Gran Turismo Sport im Test
Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. Mirai-Nachfolger Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Soll heißen, Otto Normal ist Ende November dran?

    gadthrawn | 11:38

  2. Re: Er sollte sich mal Blender ansehen

    gfa-g | 11:37

  3. ELEX - kaum überzeugend, aber spielbar

    TrolligerTroll | 11:37

  4. Re: Sicherlich dämlicher Fehler, aber...

    der_wahre_hannes | 11:36

  5. Anwendungsszenario

    Abdiel | 11:36


  1. 11:36

  2. 11:13

  3. 10:48

  4. 10:45

  5. 10:30

  6. 09:35

  7. 09:15

  8. 09:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel