80 Prozent Elektroautos: Porsche will Verbrenner auf den 911 reduzieren

Porsche investiert 15 Milliarden Euro in Elektroautos und will langfristig nur noch den 911 mit reinem Verbrennerantrieb ausstatten.

Artikel veröffentlicht am ,
Porsche 911 Turbo - Ein Dinosaurier?
Porsche 911 Turbo - Ein Dinosaurier? (Bild: Porsche)

Die Markenikone wird nicht angefasst: Der Porsche 911 darf weiter mit Verbrennungsmotor fahren, soll aber synthetischen Kraftstoff verwenden, so Porsche-Chef Oliver Blume in der Bild am Sonntag (Bezahlschranke).

Stellenmarkt
  1. Teamleiter (m/w/d) Informationsmanagement SAP BW & SAP Basis
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. Informatiker*in, Informationstechniker*in, Elektrotechniker*in mit Masterabschluss o. ä. (w/m/d)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen
Detailsuche

Porsche plant nach Angaben von Blume 2030 mit einen Elektro-Anteil von 80 Prozent, wobei damit sowohl reine Elektroautos wie der Taycan als auch Hybridfahrzeuge gemeint sind, beispielsweise der Cayenne. Die restlichen 20 Prozent beziehen sich dann vermutlich auf den 911.

Ein solcher Schritt kann nicht mit einem Schlag gemacht werden, weshalb 2025 mit einem E-Antriebsanteil von 50 Prozent geplant wird. Das 50-Prozent-Ziel ist allerdings schon seit rund zwei Wochen bekannt: Damals verriet Blume es dem Handelsblatt.

Dem Bild-Bericht nach will Porsche in den nächsten fünf Jahren 15 Milliarden Euro in die Elektromobilität investieren.

Preis des Einsteiger-Taycan könnte Absatz steigern

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Das Geschäft mit Elektrosportwagen laufe gut, so Blume. 2021 ist geplant, vom Taycan mehr als 30.000 Exemplare zu bauen. 2020 waren es rund 20.000. Insgesamt hat Porsche im letzten Jahr 272.000 Autos verkauft, die Marke von 300.000 Fahrzeugen konnte vermutlich aufgrund von Corona nicht geknackt werden, so Blume.

Den Taycan gibt es seit kurzem auch in einer günstigeren Version mit Heckantrieb und einem kleineren Akku ab 83.520 Euro. Von einem Volksporsche zu sprechen, wäre sicherlich übertrieben, trotzdem könnte dieses Modell nach Ansicht von Golem.de für einen deutlichen Wachstumsschub sorgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November

Die Version 21H2 wurde wohl auch wegen Windows 11 etwas nach hinten verschoben. Der Patch soll nun aber im November für Windows 10 kommen.

Microsoft: Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November
Artikel
  1. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

  2. Arduino und Python: Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC
    Arduino und Python
    Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC

    Die Kassette kann nicht nur Lieder speichern, sondern auch Bitmuster. Ein Bastler baut dafür eine Schnittstelle mit 1,5 KBit/s Datenrate.

  3. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /