Abo
  • Services:
Anzeige
Das AX1500i ist eines der ersten Netzteile mit 80 Plus Titanium.
Das AX1500i ist eines der ersten Netzteile mit 80 Plus Titanium. (Bild: Corsair)

80 Plus Titanium Titan statt Platin für PC-Netzteile

Ecova hat 80 Plus Titanium vorgestellt. Die neue Effizienzklassifizierung sieht erstmals Messungen bei 10 Prozent Auslastung vor, die Anforderung bei halber Auslastung liegt bei hohen 96 Prozent Effizienz.

Anzeige

Die hinter der 80-Plus-Zertifizierung stehende Firma Ecova hat 80 Plus Titanium verabschiedet. Die freiwillige Effizienzklassifizierung für Netzteile führt Messwerte bei geringer Auslastung ein, zudem schreibt sie einen generell höheren Wirkungsgrad fest und gibt einen Leistungsfaktor vor.

10 Prozent Auslastung20 Prozent Auslastung50 Prozent Auslastung100 Prozent Auslastung
80 Plus Bronze-81 Prozent Effizienz85 Prozent Effizienz81 Prozent Effizienz
80 Plus Silver-85 Prozent Effizienz89 Prozent Effizienz85 Prozent Effizienz
80 Plus Gold-89 Prozent Effizienz92 Prozent Effizienz89 Prozent Effizienz
80 Plus Platinum-90 Prozent Effizienz94 Prozent Effizienz91 Prozent Effizienz
80 Plus Titanium90 Prozent Effizienz94 Prozent Effizienz96 Prozent Effizienz91 Prozent Effizienz
80-Plus-Zertifizierungen bei 230 Volt

Für Servernetzteile gibt es 80 Plus Titanium bereits seit einigen Monaten, auch die 230-Volt-Anforderungen für PC-Netzteile sind seit geraumer Zeit bekannt. Nun hat Ecova auch die offiziellen Maßgaben für das 115-Volt-Netz veröffentlicht: Bei 10, 20, 50 und 100 Prozent Belastung muss ein Netzteil eine Effizienz von mindestens 90, 92, 94 und 90 Prozent erreichen - also etwas weniger als bei 230 Volt. Zudem sieht 80 Plus Titanium einen Leistungsfaktor von 0,95 vor.

Die neue Klassifizierung enthält damit erstmals eine Effizienzvorgabe für 10 Prozent Auslastung und gibt die Leistungsfaktorkorrektur (PFC) vor. Damit trägt Ecova der Tatsache Rechnung, dass moderne PC-Systeme im Leerlauf oder bei geringen Lasten nur sehr wenig Leistung aufnehmen - im Test von Kaveri beispielsweise benötigt das komplette System nur 20 Watt.

Die Effizienz oder auch der Wirkungsgrad beschreiben, wie viel aus der Steckdose aufgenommene 115- oder 230-Volt-Leistung vom Netzteil in die anderen Energieformen umgewandelt wird. Dazu zählen die verschiedenen Spannungen eines PCs als elektrische Energie, im Falle von Lüfter und Festplatten aber auch mechanische Energie. Was nicht direkt genutzt wird, geben Bauteile wie das Netzteil in Form von Abwärme als thermische Energie frei. Abhängig von der Nennleistung und Kühlung ist daher oft ein Lüfter erforderlich.

Eines der ersten Netzteile mit 80 Plus Titanium wird das AX1500i von Corsair. Die Nennleistung beträgt 1.500 Watt - üblicherweise wird ein höherer Wirkungsgrad erst bei teuren Geräten implementiert, sehr effiziente Netzteile mit unter 400 Watt sind aus Kostengründen selten. Ein hoher Wirkungsgrad erfordert spezielle Bauteile, die sich bei teuren Netzteilen durch die hohe Marge besser abfedern lassen.


eye home zur Startseite
naxus 16. Dez 2014

was ist in den Jahren passiert? Als superflower neu raus kahm und niemand diese kannte...

unknown75 16. Jan 2014

lol stimmt hab grad mal die tdp von der gtx 670 von nem kumpel (aldi-pc ^^) nach gesehen...

Moe479 16. Jan 2014

nen kollege von mir hatt von 10 dark power pro gleich 2 entsorgen können ... 1 weiteres...

vol1 16. Jan 2014

Typisch GolemBild halt.

0xDEADC0DE 15. Jan 2014

115 V sind für den deutschen Leser eher uninteressant... ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt
  3. A. Kayser Automotive Systems GmbH, Einbeck
  4. Landeshauptstadt Wiesbaden, Wiesbaden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und DOOM gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Blizzard

    Starcraft Remastered erscheint im Sommer 2017

  2. Atom-Unfall

    WD erweitert Support für NAS mit Intels fehlerhaftem Atom

  3. SecurityWatchScam ID

    T-Mobile blockiert Spam-Anrufe

  4. AT&T

    USA bauen Millionen Glasfaserverbindungen

  5. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  6. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  7. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  8. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  9. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  10. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Videostreaming im Zug: Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
Videostreaming im Zug
Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
  1. USA Google will Kabelfernsehen über Youtube streamen
  2. Verband DVD-Verleih in Deutschland geht wegen Netflix zurück
  3. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  2. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer
  3. Earbuds mit Sensor Apple beantragt Patent auf biometrische Kopfhörer

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: Eigentlich doch genial

    crazypsycho | 00:40

  2. Re: Definitiv nichts mehr von Samsung kaufen!

    crazypsycho | 00:28

  3. Re: Hoffentlich verlangt jemand von denen eine...

    schily | 00:00

  4. Re: Wenn schon remastered, dann bitte Command and...

    Heinzel | 26.03. 23:44

  5. Re: Glück gehabt. ;)

    aha47 | 26.03. 23:39


  1. 19:03

  2. 14:32

  3. 14:16

  4. 13:00

  5. 15:20

  6. 14:13

  7. 12:52

  8. 12:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel