• IT-Karriere:
  • Services:

70-300 mm: Wetterfestes Kleinbild-Zoom von Nikon angekündigt

Nikon bringt mit dem AF-P Nikkor 70-300 mm 1:4,5-5,6E ED VR ein Kleinbild-Telezoom als Nachfolger des AF-S Nikkor 70-300 mm 1:4,5-5,6G IF-ED VR auf den Markt. Das Objektiv soll leichter und gegen Wettereinflüsse gefeit sein.

Artikel veröffentlicht am ,
AF-P Nikkor 70-300 mm 1:4,5-5,6E ED VR
AF-P Nikkor 70-300 mm 1:4,5-5,6E ED VR (Bild: Nikon)

Das neue AF-P Nikkor 70-300 mm 1:4,5-5,6E ED VR für Nikons Vollformatkameras mit Kleinbildsensor soll besonders gleichmäßig und leise fokussieren und damit auch für Videoaufnahmen geeignet sein. Der Bildstabilisator bekam einen neuen Modus namens Sport VR, der selbst bei ungleichmäßigen Bewegungen scharfe Bilder liefern soll. Dazu kommt eine elektromagnetische Blendensteuerung. Bei Nikons Profiobjektiven sind beide Merkmale längst üblich, doch das 70-300 ist eher im Bereich ambitionierter Amateur angesiedelt.

  • AF-P Nikkor 70-300 mm 1:4,5-5,6E ED VR (Bild: Nikon)
  • AF-P Nikkor 70-300 mm 1:4,5-5,6E ED VR (Bild: Nikon)
  • AF-P Nikkor 70-300 mm 1:4,5-5,6E ED VR (Bild: Nikon)
AF-P Nikkor 70-300 mm 1:4,5-5,6E ED VR (Bild: Nikon)
Stellenmarkt
  1. Concordia Versicherungsgesellschaft a.G., Hannover
  2. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main

Die beiden Fokusmodusschalter (A/M und M/A) erlauben das Umschalten zwischen Autofokus und manuellem Fokussieren durch Drehen am Fokussierring. Der M/A-Modus erlaubt den manuellen Eingriff praktisch ohne Zeitverzögerung. Der A/M-Modus ist weniger sensibel bzw. erfordert einen deutlich festeren Eingriff. Das verhindert seine versehentliche Aktivierung.

Das Telezoom-Objektiv arbeitet mit einer Naheinstellgrenze von 1,2 Metern über den gesamten Zoombereich und einem maximalen Abbildungsmaßstab von 1:4. Sämtliche bewegliche Teile seien gegen Staub und Feuchtigkeit abgedichtet, berichtet der japanische Hersteller.

Was kostet das Nikon Nikkor 70-300 mm 1:4,5-5,6E ED VR?

Das Nikkor 70-300 mm 1:4,5-5,6E ED VR misst 80,5 x 146 mm und wiegt 680 Gramm. Das Objektiv soll ab August 2017 für rund 880 Euro in den Handel kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Find X2 Neo 256GB 6,5 Zoll für 439,99€, Watch 41 mm Smartwatch für 179,99€)
  2. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,96€)
  3. 749€

iToms 11. Jul 2017

Das AF-S 70-300mm zumindest saugt ziemlich viel Luft ein wenn man zoomt.


Folgen Sie uns
       


Mario Kart Live - Test

In Mario Kart Live fährt ein Klempner durch unser Wohnzimmer.

Mario Kart Live - Test Video aufrufen
    •  /