Abo
  • Services:
Anzeige
Liefer-Hexacopter: warme Speisen und kalte Getränke
Liefer-Hexacopter: warme Speisen und kalte Getränke (Bild: Flirtey)

7-Eleven: US-Lebensmittelhändler liefert per Drohne

Liefer-Hexacopter: warme Speisen und kalte Getränke
Liefer-Hexacopter: warme Speisen und kalte Getränke (Bild: Flirtey)

Ihre Ware kommt per Luftfracht: Die Supermarktkette 7-Eleven testet im US-Bundesstaat Nevada die Lieferung per Drohne.

Luftbrücke zum Kühlschrank: Die Supermarktkette 7-Eleven beliefert einige Kunden in Reno im US-Bundesstaat Nevada per Drohne. Die Transportflüge übernimmt das Startup Flirtey.

Die Kunden bestellen die Waren per App - bisher haben aber erst ein Dutzend an dem Programm teilgenommen. Startpunkt der Lieferungen ist eine Filiale von 7-Eleven in Reno. Der Copter fliegt dann autonom und per eingegebener GPS-Koordinaten zum Zielpunkt und liefert die Bestellung ab. Die Kunden werden über die App informiert, wenn die Drohne mit ihren Bestellungen startet.

Anzeige

Für 2017 sind mehr Drohnenlieferungen geplant

Das australische Unternehmen Flirtey und 7-Eleven arbeiten seit Juli zusammen. 77 Bestellungen hat Flirtey nach eigenen Angaben im vergangenen Monat für 7-Eleven ausgeliefert. Im kommenden Jahr sollen es mehr werden.

Die Flüge hätten im Schnitt zehn Minuten gedauert, sagt Flirtey. Zu den gelieferten Waren gehörten kalte Getränke, warme Lebensmittel sowie Arzneimittel gegen Grippe oder Kopfschmerzen.

Bei versuchtem Drone-Napping flieht der Copter

Flirteys Lieferdrohne ist ein Hexacopter, der etwa 30 km/h schnell fliegt. Zur Übergabe landet er nicht, sondern steht in der Luft. Seine Fracht lässt er über eine Winde an einer Leine herab. Das soll verhindern, dass die Drohne bei der Landung Passanten gefährdet oder verletzt. Versucht jemand, an der Leine zu ziehen, kappt der Copter diese und fliegt davon.

Flirtey hat im vergangenen Jahr erstmals in den USA Medikamente per Drohne ausgeliefert. In Neuseeland hat das Unternehmen zusammen mit der Schnellrestaurantkette Domino's Pizza die Auslieferung von Pizza per Luftfracht getestet.


eye home zur Startseite
unknown75 21. Dez 2016

Völlig korrekt! Arbeite in dem Berreich und kann das nur Bestätigen. Selbst DHL, die...

zenker_bln 21. Dez 2016

...so überfüllt mit Dohnen ist (weil jeder Depp sich sein Büchse Cola liefern lässt...

AlexanderSchäfer 21. Dez 2016

Auch wenn das mit der Leine eine ganz nette Idee ist, sehe ich es schon kommen, dass...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wilken NEUTRASOFT GmbH, Greven bei Münster/Westfalen
  2. AEB GmbH, Singapur
  3. BST eltromat International GmbH, Leopoldshöhe
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,00€
  2. 399,99€

Folgen Sie uns
       


  1. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  2. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  3. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  4. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  5. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe

  6. Gebärdensprache

    Lautlos in der IT-Welt

  7. Denverton

    Intels Atom C3000 haben 16 Kerne bei 32 Watt

  8. JR Maglev

    Mitsubishi steigt aus Magnetbahn-Projekt aus

  9. Forschung

    HPE-Supercomputer sollen Missionen zum Mars unterstützen

  10. IEEE 802.11ax

    Broadcom bietet Chip-Plattform für das nächste 5-GHz-WLAN



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Nutzlos

    genussge | 16:03

  2. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    Auspuffanlage | 16:03

  3. Re: Totgeburt

    Paule | 16:03

  4. Re: Was passiert wenn der nachträglich patentiert?

    /mecki78 | 16:02

  5. Re: Ist doch bei Intel nichts neues

    superdachs | 16:02


  1. 15:33

  2. 15:07

  3. 14:52

  4. 14:37

  5. 12:29

  6. 12:01

  7. 11:59

  8. 11:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel