Abo
  • IT-Karriere:

7 Days to Die: Minecraft plus Zombies plus Voxel

Action wie im Ego-Shooter, dazu fiese Untote und ein an Minecraft erinnerndes Bausystem: 7 Days to Die will eine Mischung aus derzeit angesagten Gameplay-Elementen und Voxel-Grafik bieten.

Artikel veröffentlicht am ,
7 Days to Die
7 Days to Die (Bild: The Fun Pimps)

Die Grafik im Video wirkt nicht zeitgemäß - aber was den Inhalt angeht, kündigt das texanische Entwicklerstudio The Fun Pimps für sein 7 Days to Die so ziemlich alles an aktuellen Gameplay-Elementen an, was derzeit angesagt ist. Spieler sind in einer postapokalyptischen Welt unterwegs, es gibt untote Angreifer und Action in Ego-Shooter-Manier, dazu ein Crafting- und ein Bausystem, das an Minecraft erinnert.

Stellenmarkt
  1. se commerce GmbH, Gersthofen
  2. OEDIV KG, Bielefeld

Für das ambitionierte Projekt sucht The Fun Pimps auf Kickstarter Unterstützung in Höhe von 200.000 US-Dollar. Derzeit sieht es aus, als ob die Summe in Reichweite ist: In den ersten Tagen sind bereits über 50.000 US-Dollar zusammengekommen. Wer den Entwicklern mindestens 15 US-Dollar zur Verfügung stellt, erhält das Spiel, das für Windows-PC, Mac OS und Linux erscheinen soll.

Spieler müssen in den einsamen Weiten von Arizona um ihr Überleben kämpfen, indem sie Ressourcen besorgen und sich um ihre Sicherheit kümmern. Besonderen Stellenwert hat der Kampf gegen Zombies, die tagsüber nur eine mäßige Gefahr darstellen, aber nachts aggressiv angreifen. Der Spieler kann Gebäude errichten, indem er unterschiedliche Materialien übereinanderstapelt. Die sollen sich halbwegs realistisch verhalten - ein Gebäude aus allzu lockerem Gestein soll auch mal zusammenkrachen können, wenn ein Untoter dagegen- oder darüberläuft.

Eine Besonderheit ist das Grafiksystem: 7 Days to Die verwendet eine Voxel-Engine. Das bedeutet unter anderem, dass die Welt nicht aus Polygonen, sondern aus Datenpunkten zusammengesetzt ist.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€

Eckstein 26. Jul 2013

...erinnert mich irgendwie an diesen Bergwerker hier (Hintergrund): http://www.youtube...

dopemanone 26. Jul 2013

musst? ist mal ganz net (z.b. dragon cube c) aber ich spiele mc i.d.r. vanilla. sogar...

Hotohori 26. Jul 2013

Das Thema ist auch viel aktueller als WW2. ;)

the_spacewürm 25. Jul 2013

Nee, manchmal ists auch ein Zombie, der hinkt...

xXTeslaXx 25. Jul 2013

Jo habs schon vor dem Kickstarter mir geholt und auch bei Steam gevoted :P


Folgen Sie uns
       


Acer Predator Thronos ausprobiert (Ifa 2019)

Acer stellt auf der Ifa den doch auffälligen Gaming-Stuhl Predator Thronos aus. Golem.de setzt sich hinein - und möchte am liebsten nicht mehr aussteigen.

Acer Predator Thronos ausprobiert (Ifa 2019) Video aufrufen
Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger


    Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
    Surface Hub 2S angesehen
    Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

    Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
    Ein Hands on von Oliver Nickel

    1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
    2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
    3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

    TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
    TVs, Konsolen und HDMI 2.1
    Wann wir mit 8K rechnen können

    Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
    Eine Analyse von Oliver Nickel

    1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
    2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
    3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

      •  /