Abo
  • Services:
Anzeige
Merrifield bietet zwei Silvermont-, Moorefield vier Airmont-Kerne.
Merrifield bietet zwei Silvermont-, Moorefield vier Airmont-Kerne. (Bild: Intel Livestream)

64-Bit-SoC: Intel stellt Merrifield und Moorefield für Smartphones vor

Intel hat die Merrifield- und Moorefield-Generation für 64-Bit-Smartphones veröffentlicht. Die SoC-Plattformen bieten zwei respektive vier Kerne und eine PowerVR-Grafikeinheit, die theoretisch mehr als doppelt so schnell ist wie die des iPhone 5S.

Anzeige

Im Rahmen des Mobile World Congress 2014 hat Intels Hermann Eul die nächste Generation an 64-Bit-Smartphone-Plattformen vorgestellt. Die Merrifield-Variante mit zwei Silvermont-Kernen soll im ersten Halbjahr 2014 in den Handel kommen, Moorefield mit vier Airmont-Kernen folgt im zweiten Halbjahr.

  • Präsentation zu Merrifield und Moorefield (Bild: Intel)
  • Präsentation zu Merrifield und Moorefield (Bild: Intel)
  • Präsentation zu Merrifield und Moorefield (Bild: Intel)
  • Präsentation zu Merrifield und Moorefield (Bild: Intel)
  • Präsentation zu Merrifield und Moorefield (Bild: Intel)
  • Präsentation zu Merrifield und Moorefield (Bild: Intel)
  • Präsentation zu Merrifield und Moorefield (Bild: Intel)
  • Präsentation zu Merrifield und Moorefield (Bild: Intel)
Präsentation zu Merrifield und Moorefield (Bild: Intel)

Die Merrifield-Plattform basiert auf dem Tangier genannten SoC. Dieses besteht aus zwei Silvermont-Kernen und einer PowerVR-Grafikeinheit vom Typ G6400. Moorefield nutzt vier Airmont-Kerne, Details zu dieser verbesserten Architektur liegen nicht vor. Die G6430-Grafikeinheit hingegen ist bekannt, sie entspricht der des A7-SoCs von Apples iPhone 5S, taktet mit 533 MHz aber mehr als doppelt so hoch. Das verwundert nicht, fertigt Intel doch im 22-Nanometer-Prozess selbst und Apple bei Samsung im 28-Nanometer-Verfahren. Die Grafikeinheit und der Prozessor teilen sich jedoch das TDP-Budget, weshalb nicht beide SoC-Komponenten gleichzeitig mit voller Frequenz laufen können.

PlattformCodenameCPU-ArchitekturCPU-KerneGrafikeinheitSpeicher
Atom Z3460MerrifieldTangierSilvermont2 (1,60 GHz)PowerVR G6400 (457 MHz)LPDDR3-1066
Atom Z3480MerrifieldTangierSilvermont2 (2,13 GHz)PowerVR G6400 (533 MHz)LPDDR3-1066
Atom Z3560MoorefieldAnniedaleAirmont 2 (1,80 GHz)PowerVR G6430 (533 MHz)LPDDR3-1600
Atom Z3580MoorefieldAnniedaleAirmont 4 (2,33 GHz)PowerVR G6430 (533 MHz)LPDDR3-1600
Merrifield- und Moorefield-Spezifikationen

Intel sieht im GFX Bench 2.7 Egypt HD den Atom Z3480 vor Apples A7. Bei Webapplikationen und bei der Leistungsaufnahme soll die Merrifield-Plattform Qualcomms Snapdragon 800 deutlich überflügeln. Die CPU-Geschwindigkeit ist auf die im Vergleich zu den ARM-Chips höhere Leistung pro Takt zurückzuführen. Vergleiche zu Clover Trail+ zieht Intel nicht, das Razer I überzeugte im Test als Mittelklassegerät mit langer Akkulaufzeit.

Wenn die Merrifield-Smartphones wie geplant im ersten Halbjahr 2014 erscheinen, möchte Intel Android 4.4.2 unterstützen und Geräte im Preisbereich von 99 bis 399 US-Dollar anbieten. Moorefield-Smartphones sollen im zweiten Halbjahr 2014 erscheinen, dies ist von früheren Roadmaps bekannt.

Zudem plant Intel mit Sofia eine SoC-Reihe mit 64-Bit-Architektur für günstige Geräte. 2015 soll die Morganfield-Plattform mit Goldmont-Kernen und 14-Nanometer-Fertigung erscheinen.


eye home zur Startseite
ms (Golem.de) 25. Feb 2014

Da 533 mehr als das Doppelte von 200 MHz sind, ist Faktor 2+ auf dem Papier gegeben. In...

booyakasha 25. Feb 2014

Ja klar. Die Produkte sind neu im Intel-Sortiment. Aber das alles war mehr als nur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Detecon International GmbH, Dresden
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  4. über HRM CONSULTING GmbH, Konstanz (Home-Office)


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Bose Soundlink Mini Bluetooth Speaker II 149,90€)
  2. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Prey (Day One Edition) PC/Konsole 35,00€, Yakuza Zero PS4...
  3. 44,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Re: Mal ne dumme Gegenfrage:

    __destruct() | 21:43

  2. Re: Siri und diktieren

    rabatz | 21:41

  3. Re: Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel

    ML82 | 21:33

  4. Re: Also so eine art Amerikanischer IS Verschnitt...

    SanderK | 21:21

  5. Re: Akito Thunder 2 + Macbook

    Mixermachine | 21:13


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel