5G: Korea Telecom will auf den deutschen Markt

Korea Telecom will mit dem Telekommunikationsausrüster Albis-Elcon zusammenarbeiten. Es soll 5G und LTE-Ausrüstung von Korea Telecom in Deutschland verkauft werden. Die Technik wurde zusammen mit Samsung entwickelt.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Treffen der Firmen
Das Treffen der Firmen (Bild: Albis-Elcon)

KT (Korea Telecom) hat eine Vereinbarung mit dem in Deutschland ansässigen Anbieter für Telekommunikationsausrüstung Albis-Elcon geschlossen. Das gab das Unternehmen am 17. Juli 2018 bekannt. KT will seine 5G-Ausrüstung sowie die Technologien Giga Wire, Giga WiFi und Giga LTE über den Partner an deutsche Netzbetreiber verkaufen.

Stellenmarkt
  1. Cloud / DevOps Engineer (m/w/d)
    Fresenius SE & Co. KGaA, Bad Homburg vor der Höhe
  2. Operations Manager (m/w/d)
    Gunnar Kühne Executive Search GmbH, Frankfurt am Main
Detailsuche

Im Juni 2015 hatte KT angekündigt, zusammen mit Samsung Electronics Wi-Fi und LTE als sogenanntes Giga LTE zu bündeln.

Albis-Elcon und KT wollen auch zusammen damit verbundene Technologieplattformen für Festnetz und Mobilfunk entwickeln sowie bei der Entwicklung von 5G-Netzwerkausrüstung und verschiedenen Plattformen für Energiemanagement, Sicherheit, IPTV und künstliche Intelligenz kooperieren. Kim Hyung-Joon, Vice President von KT und Leiter der globalen Geschäftseinheit, und Albis-Elcon-Chef Werner Neubauer haben dazu eine Absichtserklärung (MoU) unterzeichnet.

Zu den Kunden von Albis-Elcon zählen auch die Telekom und die Telefónica

Kim sagte: "Wir werden unser Expansionsbestreben für unsere Giga-Technologie sowie unsere 5G-Technologie und unsere neuesten Technologien, ICT-basierenden Plattformen und Lösungen weiter forcieren."

Golem Akademie
  1. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    16.–17. Dezember 2021, virtuell
  2. PowerShell Praxisworkshop: virtueller Vier-Tage-Workshop
    20.–23. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Albis-Elcon hat ein Angebot an Produkten für Breitbandzugang über Kupfer und Glasfaser, Netzwerkmanagement und IP-TV. Zu den rund 100 Kunden des Unternehmens sollen die Deutsche Telekom, Telecom Italia und Telefónica zählen.

KT Corporation ist Südkoreas größtes Telekommunikationsnetzbetreiber. Das ehemals staatseigene Unternehmen ist besonders im Festnetz führend, aber auch als Mobilfunkbetreiber aktiv.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Chorus im Test
Action im All plus galaktische Grafik

Schicke Grafik und ein sprechendes Raumschiff: Chorus von Deep Silver entpuppt sich beim Test als düsteres und spannendes Weltraumspiel.
Von Peter Steinlechner

Chorus im Test: Action im All plus galaktische Grafik
Artikel
  1. Bald exklusiv bei Disney+: Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video
    Bald exklusiv bei Disney+
    Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video

    Acht Serienklassiker gibt es bald nur noch exklusiv bei Disney+ im Abo. Dazu gehören Futurama, Family Guy und 24.
    Von Ingo Pakalski

  2. LTE: Noch 30 weiße Flecken im bevölkerungsreichsten Bundesland
    LTE
    Noch 30 weiße Flecken im bevölkerungsreichsten Bundesland

    Nach über drei Jahren Mobilfunk-Pakt gibt es in Nordrhein-Westfalen noch immer gut 30 weiße Flecken.

  3. Edge-Browser: Microsoft will Installation von Chrome verhindern
    Edge-Browser
    Microsoft will Installation von Chrome verhindern

    Microsoft intensiviert sein Vorgehen gegen andere Browser: Vor der Installation von Chrome wird Edge übertrieben gelobt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Toshiba Canvio 6TB 88€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Netgear günstiger (u. a. 5-Port-Switch 16,89€) • Norton 360 Deluxe 2022 18,99€ • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G3 27" FHD 144Hz 219€) • Spiele günstiger (u. a. Hades PS5 15,99€) [Werbung]
    •  /