Abo
  • Services:
Anzeige
QLED-Fernseher
QLED-Fernseher (Bild: Samsung)

4K-UHD mit HDR: Samsungs Fernseher setzen auf neue QLED-Technik

QLED-Fernseher
QLED-Fernseher (Bild: Samsung)

Sie sollen eine Helligkeit von bis zu 2.000 Candela/qm erreichen und fast den kompletten DCI-P3-Farbraum abdecken: Samsungs QLED-Fernseher nutzen einzeln angesteuerte Nanokristalle statt solche mit Hintergrundbeleuchtung. Das ist wichtig für HDR.

Bei der Consumer Electronics Show 2017 in Las Vegas hat Samsung eine überarbeitete Displaytechnik und darauf basierende Fernseher vorgestellt. Die drei angekündigten Varianten - Q9, Q8 sowie Q7 - lösen mit 3.840 x 2.160 Pixeln auf, sind teils gekrümmt und unterstützen High Dynamic Range (HDR). Sie setzen auf QLED-Technik, was für Quantum Dot Light Emitting Diode steht.

Anzeige

Bisherige Samsung-TVs nutzen zwar schon Quantum Dots, jedoch mit einer anderen Ansteuerung. Wie gehabt werden die Nanokristalle jedoch mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung kombiniert, also fotoluminiszenten Quantum Dots. Die Hintergrundbeleuchtung ist nicht flächig, sondern an den Seiten (Edge-LED). Eine präzisere Ansteuerung soll in besseren Kontrasten und tieferem Schwarz resultiert.

2.000 Candela pro Quadratmeter und 99 Prozent DCI-P3

Samsung zufolge werden 99 Prozent des DCI-P3-Farbraums abgedeckt - oder wie es die Südkoreaner ausdrücken: Bei allen Helligkeitsstufen sollen alle Farben dargestellt werden. Die Candela pro Quadratmeter liegen dem Hersteller zufolge bei 1.500 bis 2.000, was ein Drittel mehr als die aktuelle Generation wäre - so wie die Farben ist das wichtig für HDR. Ob am Ende etwa der Schwarzwert mit einem OLED-Fernseher mithalten kann, war vor Ort aufgrund der Deckenbeleuchtung nicht zu verifizieren.

Die QLED-TVs sollen mit 55, 65, 75 und 88 Zoll verfügbar sein. Varianten mit C-Suffix sind gekrümmt (curved), die mit einem F am Ende flach (flat). Samsung will sie ab Februar 2017 in den Handel bringen, Preise liegen noch nicht vor.

Nachtrag vom 18. Januar 2017, 15:06 Uhr

Wie Samsung auf Nachfrage mitteilte, nutzen alle QLED-Fernseher eine Edge-LED-Hintergrundbeleuchtung statt eine vollflächige und keine elektroluminiszenten Quantum Dots. In Europa sollen vier Modelle (Q7C, Q7F, Q8C und Q9F) erscheinen. Die Q7 und Q8 schaffen bis zu 1.500 cd/m², die Q9 bis zu 2.000 cd/m².


eye home zur Startseite
profi-knalltüte 09. Jan 2017

Ich Finde der Unterschied IST gigantisch. Kann aber sein das sich im Consumer Bereich...

ms (Golem.de) 07. Jan 2017

Trusted Reviews: QLED technology swaps the photoluminescent quantum dots found in current...

Clown 06. Jan 2017

Zustimmung. Bei den Preisen aber ein Umstand den ich erst mal bereit bin zu ertragen.

Hotohori 05. Jan 2017

Bei dem Helligkeitswert braucht es eh kein OLED Schwarzwert. OLED HDR 4K Geräte sind ja...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Berlin, Leingarten
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. Heintz van Landewyck GmbH, Trier
  4. über Hays AG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. bei Alternate.de
  2. 3,74€
  3. 30,99€

Folgen Sie uns
       


  1. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  2. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  3. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  4. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  5. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  6. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  7. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  8. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  9. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  10. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. CPU Temp bei 93°C? Standart bei HP...

    Emoticons | 02:15

  2. Das Produkt ist tot!

    daydreamer42 | 02:04

  3. Re: Airbus für mich ein NoGo

    masel99 | 02:00

  4. Re: Gibt es da auch eine ethische Bewertung oder...

    Cystasy | 01:58

  5. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    PineapplePizza | 01:44


  1. 23:10

  2. 17:41

  3. 17:09

  4. 16:32

  5. 15:52

  6. 15:14

  7. 14:13

  8. 13:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel