Abo
  • Services:

4A Games: Metro Redux erscheint für PS4 und Xbox One

Das ukrainische Entwicklerstudio 4A Games arbeite an einer Umsetzung seiner Metro-Actionspiele für die Playstation 4 und die Xbox One, so Publisher Deep Silver.

Artikel veröffentlicht am ,
Metro
Metro (Bild: 4A Games)

"Wir haben nie ein Geheimnis aus dem Wunsch von 4A Games gemacht, Metro auf die aktuelle Generation von Konsolenhardware zu bringen", schreibt Publisher Deep Silver auf der offiziellen Webseite der Actionspielserie Metro. Das Unternehmen bestätigt ausdrücklich eine Reihe von Gerüchten aus den vergangenen Tagen. Dabei ging es um eine Sammlung, die unter dem Namen Metro Redux erscheinen sollte.

Stellenmarkt
  1. IMD Institut für Medizinische Diagnostik GmbH, Berlin-Steglitz
  2. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld

Deep Silver hat jetzt allerdings nur gesagt, dass an einem Projekt namens Metro Redux gearbeitet wird, und dass es dabei um die neuen Konsolen geht - womit so gut wie sicher die Playstation 4 und die Xbox One gemeint sind, jedoch nicht die Wii U. Weitere Details sollen vor der Spielemesse E3 bekanntgegeben werden, die Anfang Juni 2014 stattfindet.

Den Gerüchten zufolge handelt es sich bei Metro Redux um eine Sammlung aller bislang für andere Plattformen veröffentlichten Metro-Spiele, also Metro 2033, Metro Last Light sowie die Erweiterungen. Neben den neu programmierten Konsolenfassungen soll das Redux als Sammlung auch für Windows-PC erscheinen. Das Entwicklerstudio 4A Games ist für Umsetzungen seiner Titel auf vielen Plattformen bekannt, Last Light etwa ist auch für Mac OS und Linux erschienen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Galaxy Note 8 für 379€ statt 403,95€ im Vergleich)
  2. 549,99€ (Bestpreis!)
  3. 54€

Folgen Sie uns
       


Sechs Bluetooth-Hörstöpsel im Test

Wir haben sechs neue Bluetooth-Hörstöpsel getestet. Mit dabei sind Modelle von Sennheiser, Audio Technica, Master & Dynamic sowie HMD Global. Aber auch zwei Modelle kleinerer Startups sind vertreten. Und eines davon hat uns bezüglich der Akkulaufzeit sehr überrascht. Kein anderer von uns getesteter Bluetooth-Hörstöpsel hat bisher eine vergleichbar lange Akkulaufzeit zu bieten - wir kamen auf Werte von bis zu 11,5 Stunden statt der sonst üblichen drei bis fünf Stunden.

Sechs Bluetooth-Hörstöpsel im Test Video aufrufen
Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  2. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

Uploadfilter: Voss stellt Existenz von Youtube infrage
Uploadfilter
Voss stellt Existenz von Youtube infrage

Gut zwei Wochen vor der endgültigen Abstimmung über Uploadfilter stehen sich Befürworter und Gegner weiter unversöhnlich gegenüber. Verhandlungsführer Voss hat offenbar kein Problem damit, wenn es Plattformen wie Youtube nicht mehr gäbe. Wissenschaftler sehen hingegen Gefahren durch die Reform.

  1. Uploadfilter SPD setzt auf Streichung von Artikel 13
  2. Uploadfilter Koalition findet ihren eigenen Kompromiss nicht so gut
  3. Uploadfilter Konservative EVP will Abstimmung doch nicht vorziehen

    •  /