Abo
  • Services:
Anzeige
Techniker von Vodafone
Techniker von Vodafone (Bild: Vodafone)

4.5G Mobilfunk: Vodafone Deutschland will 1,2 GBit/s einführen

Techniker von Vodafone
Techniker von Vodafone (Bild: Vodafone)

Vodafone wird in Kürze die Mobilfunktechnologie 4.5G von Huawei in Deutschland einführen. Livebetrieb mit 1,2 GBit/s ist nach Angaben des Unternehmens bereits 2017 geplant.

Vodafone will im kommenden Jahr mit Tests für die Mobilfunktechnologie 4.5G beginnen. Das sagte der neue Unternehmenschef Hannes Ametsreiter der Bild am Sonntag. "Mitte 2016 kommen die ersten Feldtests. 2017 geht es an ersten Standorten in den Live-Betrieb - mit 1,2 GBit/s."

Anzeige

Bis dahin werde LTE, der Mobilfunkstandard der 4. Generation, deutlich schneller: 2016 wolle Vodafone an ausgewählten Orten erst 500 MBit/s, dann 750 MBit/s anbieten. 5G werde es erst um das Jahr 2020 geben, sagte Ametsreiter.

Zusammen mit Huawei testet Vodafone am Campus in Düsseldorf den ersten 4.5G-Prototyp Europas. Mit ihm erreichen die Forscher nach Angaben des Unternehmens schon heute Geschwindigkeiten von über 1,2 GBit/s.

Huawei will mit 4.5G einen Zwischenstandard zum neuen Mobilfunkstandard 5G anbieten, der 2020 kommen soll. In einem Showroom von Huawei am Konzernhauptsitz in Shenzhen wurde im September 2015 gezeigt, dass für den "sanften Migrationspfad" ein Softwareupdate und eine neue Baseband Card benötigt werden. Erreicht wurde in Tests mit 4.5G in Hongkong bei einem Betreiber eine Datenübertragungsrate von 1 GBit/s.

Neue Smartphones für 4.5G Mobilfunk notwendig

Aktuelle Smartphones würden nicht die 4.5-Datenübertragungsrate erreichen, sagte Ametsreiter. "Mit den aktuellen Geräten wird das nicht gehen. Die passenden werden erst in ein paar Monaten kommen." Vodafone sei aber vorbereitet auf die neuen Technologien. Die nötigen Frequenzen für die nächsten Mobilfunkgenerationen seien bereits ersteigert worden.

Mit der Konsolidierung auf dem deutschen Mobilfunkmarkt wird Vodafone der kleinste Anbieter. "Die drei Anbieter in Deutschland haben alle ein klares Profil. Und wir sind die Gigabit-Company", betonte der Vodafone-Chef.


eye home zur Startseite
sky_net 07. Dez 2015

Falsch. Ich bin zB bei Congstar und habe dort derzeit maximal die Möglichkeit 1GB...

plutoniumsulfat 07. Dez 2015

Nanu? Es wird doch nicht mehr geladen, weil es schneller geht? Das ist genau die...

tg-- 07. Dez 2015

Entgegen dem hübschen Symbolfoto halten sich die Vodafone-Techniker mit Vodafone-Helm und...

plutoniumsulfat 07. Dez 2015

Falsch, auf dem Land musste der Auflagen wegen zuerst ausgebaut werden.

jones1024 07. Dez 2015

Den letzen Absatz will ich mal nicht kommentieren. Ein geimeinsamen Netz scheint aber...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PTV Group, Karlsruhe
  2. WKM GmbH, München
  3. I.T.E.N.O.S. International Telecom Network Operation Services GmbH, Bonn
  4. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 543,73€
  3. auf Kameras und Objektive

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel

    GenXRoad | 04:03

  2. Re: Boah Heiko halt doch endlich deine dumme Fresse

    narfomat | 02:57

  3. Re: Unangenehme Beiträge hervorheben statt zu...

    klaus9999 | 02:44

  4. Warum?

    NeoXolver | 02:38

  5. Re: Jeder redet über FB-Mitarbeiter - keiner über...

    klaus9999 | 01:55


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel