• IT-Karriere:
  • Services:

Voraussetzung für echte 5G-Feldversuche im nächsten Jahr

Volker Held, Head of 5G Marketing bei Nokia erklärte Golem.de auf Anfrage: "Das ist ein wichtiger Moment auf dem Weg zur Markteinführung von 5G und wir sind natürlich ein wenig stolz, dass wir dabei eine wichtige Rolle spielen konnten. Bisherige Tests beruhten lediglich auf proprietären 5G-Definitionen. Die ersten industrieweiten 5G-Spezifikationen sind die Voraussetzung für echte 5G-Feldversuche im nächsten Jahr und die kommerzielle Einführung von 5G in 2019." Unabhängig von allem bisherigen Hype um das Thema 5G sei es immer Nokias Position gewesen, dass nur standardisiertes 5G-New-Radio wirkliches 5G darstellt.

Stellenmarkt
  1. Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH), Amberg
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg

"Wir betrachten sowohl den Non-Standalone- als auch den Standalone-Modus des New Radio als wichtig für die Vollständigkeit der 5G-Standardspezifikation. Dieser rechtzeitige Abschluss des NSA ist ein wichtiger Schritt auf diesem Weg und bei der Entwicklung des 5G-Ökosystems", sagte Bruno Jacobfeuerborn, Chief Technology Officer der Deutschen Telekom. "Es ist entscheidend, dass sich die Branche jetzt verstärkt auf den Standalone-Modus konzentriert, um Fortschritte auf dem Weg zu einem vollständigen 5G-System zu erzielen, sodass wir unseren Kunden wichtige 5G-Innovationen wie Netzwerk-Slicing anbieten können."

Außerdem sei laut Qualcomm ein wichtiger technologischer Fortschritt auf Basis des neu zugelassenen NSA-5G-NR-Standards erreicht worden: Ericsson und Qualcomm Technologies präsentierten in Zusammenarbeit mit Mobilfunkunternehmen die 3GPP-konforme 5G-NR-Multi-Vendor-Interoperabilität bei Live-Demonstrationen im Ericsson Lab in Kista, Schweden, und im Qualcomm Research Lab in New Jersey, USA.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 3GPP: Erster 5G-Standard verabschiedet
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (Bis zu 40 Prozent auf ausgewählte Notebooks, Monitore, PCs, Smartphones, Zubehör und mehr bei...
  2. ab 1.499€ (bei Nvidia.com)
  3. (u. a. ZOTAC GeForce Gaming 24 GB RTX 3090 Trinity für 1.714,22€, GIGABYTE Nvidia Ampere GV...

Folgen Sie uns
       


IT-Jobs: Feedback für Freelancer
IT-Jobs
Feedback für Freelancer

Gutes Feedback ist vor allem für Freelancer rar. Wenn nach einem IT-Projekt die Rückblende hintenüberfällt, ist das aber eine verschenkte Chance.
Ein Bericht von Louisa Schmidt

  1. IT-Freelancer Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
  2. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test: Gut gebrüllt, Intel
Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test
Gut gebrüllt, Intel

Dank vier äußerst schneller CPU-Kerne und überraschend flotter iGPU gibt Tiger Lake verglichen zu AMDs Ryzen 4000 eine gute Figur ab.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Tiger Lake Überblick zu Intels 11th-Gen-Laptops
  2. Project Athena 2.0 Evo-Ultrabooks gibt es nur mit Windows 10
  3. Ultrabook-Chip Das kann Intels Tiger Lake

Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
Verkehrswende
Zaubertechnologie statt Citybahn

In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
  2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?

    •  /