Abo
  • Services:

3DS-Kurztests: Drei Hits und eine Identitätskrise

Während es für die Wii U noch kaum Spiele gibt, können sich 3DS-Gamer nicht über zu wenig Nachschub beschweren. Wir haben uns die wichtigsten Titel der vergangenen Monate angesehen.

Artikel veröffentlicht am ,
Fire Emblem Awakening für Nintendo 3DS
Fire Emblem Awakening für Nintendo 3DS (Bild: Nintendo)

Luigi's Mansion 2

In diesem nur leicht gruseligen Action-Adventure saugt Marios grüner Bruder zahlreiche Geister in seinen Schreckweg 09/15, etwa so wie die Ghostbusters. Die Gespenster entdeckt er in Spukhäusern, die er im linearen Verlauf des rund zwölfstündigen Soloabenteuers erkundet. Luigi's Mansion 2 ist wundervoll detailliert gestaltet. Spieler müssen ganz genau hinsehen und jedes Detail erkunden, um zum nächsten Abschnitt zu gelangen. Das fühlt sich beinahe wie ein Point-and-Click-Adventure an.

Gerade weil das Erkunden und Entdecken so viel Freude macht, hat uns die Unterteilung in Untermissionen allerdings etwas gestört. Nach einem erfolgreichen Abschnitt geht es immer wieder abrupt zurück in das Labor von Professor I.Gidd. Die Handlung ist vorhersehbar und die Dialoge ziehen sich. Ganz anders Protagonist Luigi: Die Reaktionen des Klempners auf die Umgebung haben eine einzigartige Situationskomik. Er erschaudert im Spiel ganz gewaltig, erschrickt fein animiert und summt die Hintergrundmusik schüchtern mit - großartig.

Wir halten Luigi's Mansion 2 für eine ideale Ergänzung zum 3DS-Spieleangebot, gerade wenn es mal etwas behutsamer zugehen darf.

Donkey Kong Country Returns 3D 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,79€ inkl. Rabatt
  2. ab 399€

F4yt 29. Mai 2013

War jetzt eine relativ allgemeine Aussage meinerseits...

mnementh 28. Mai 2013

Nach diesem Review könnte man den Eindruck erhalten, nur die Nintendo-Spiele taugen...

F4yt 27. Mai 2013

Vielleicht liegt's auch gerade daran, dass kein Bezug auf ein Franchise (abgesehen von...


Folgen Sie uns
       


Drahtlos bezahlen per App ausprobiert

In Deutschland können Smartphone-Besitzer jetzt unter anderem mit Google Pay und der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen ihre Rechnungen begleichen. Wir haben die beiden Anwendungen im Alltag miteinander verglichen.

Drahtlos bezahlen per App ausprobiert Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /