Abo
  • Services:
Anzeige
Der 3Doodler im Einsatz
Der 3Doodler im Einsatz (Bild: Golem.de)

In der Luft malen und Kunststoffe wechseln

Anzeige

ABS ist nicht dafür gedacht, auf Oberflächen zu haften, und tut es auch nicht. Der Kunststoff eignet sich für das Arbeiten mit Schablonen und das Malen in der Luft. Bei der Arbeit mit einer Vorlage kommt es allerdings vor, dass auf dem Kunststoff nach dem Abziehen vom Papier zum Beispiel Bleistift-Reste zu sehen sind. Reste von der Oberfläche bleiben nicht zurück.

Das Malen in der Luft klappt tatsächlich deutlich besser als mit PLA. Hier muss nicht erst gewartet werden, bis das Material abkühlt. Allerdings reichen auch mit ABS unsere Fertigkeiten noch nicht aus, um wirklich gute Ergebnisse zu erzielen.

Schade ist, dass die Biegsamkeit von ABS verlorengeht, sobald mehrere Schichten übereinander liegen. Beim Versuch, das Material zu biegen, bricht dann eine Schicht.

Wechsel des Kunststoffes

Da wir uns gerne von einer flachen Schablone zu einem dreidimensionalen Werk vorarbeiten wollten, fanden wir es sinnvoll, ein Objekt aus beiden Kunststoffen aufzubauen.

Probleme beim Wechseln der Kunststoffe gibt es nur, wenn von ABS auf PLA gewechselt wird. Der Kunststoff tritt dann nur stockend aus, wenn der Schalter auf PLA liegt. Daher ist es empfehlenswert, beim Wechsel den Schalter so lange auf ABS zulassen, bis der Kunststoff flüssig austritt.

Wird PLA verwendet, während der Schalter auf ABS steht, tritt zu viel Kunststoff aus und er bleibt sehr lange warm. Im umgekehrten Fall tritt das Material stockend aus.

 Die Kunststoffe: ABS und PLAKunststoffverbrauch und Fazit 

eye home zur Startseite
Hannes884 23. Jul 2016

Es stimmt zwar noch, dass für das 3D zeichnen noch Langmut benötigt. Doch mit etwas Übung...

Fleder 08. Apr 2014

Sinnfreier Artikel... Stellt euch vor, die bringen einen neuen Belistift von einer großen...

Realist_X 07. Apr 2014

Danke!

MaX 07. Apr 2014

Genau das hatte ich mir beim lesen auch gedacht.

Anonymer Nutzer 07. Apr 2014

Aha. Und das Geräusch. Und die Vermischung. Und 25 für 10¤.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  2. Dataport, Hamburg, Bremen
  3. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  4. BWI GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    ThaKilla | 07:45

  2. Re: 999 Mrd $ Klage

    Marius428 | 07:39

  3. Re: ist ja ein Lacher gegen die illegalen IPTV...

    RicoBrassers | 06:51

  4. Re: Nicht so schwer:

    sofries | 04:54

  5. Re: Verstehe das Geschrei nicht

    Bachsau | 04:30


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel