3D Touch und Multitasking: Adobe Lightroom für iOS unterstützt das iPad Pro

Adobe hat Lightroom Mobile für iOS in Version 2.1 veröffentlicht, die das iPad Pro unterstützt und neue Bildbearbeitungsmöglichkeiten eröffnet. Auf den aktuellen Apple-Smartphones wird 3D-Touch unterstützt.

Artikel veröffentlicht am ,
Adobe Lightroom für iOS
Adobe Lightroom für iOS (Bild: Apple)

Lightroom für iOS 2.1 unterstützt die Displayauflösung des iPad Pro sowie die 3D-Touch-Funktionen der Smartphones iPhone 6s und iPhone 6s Plus. Außerdem nutzt Lightroom Mobile die Multitaskingfunktion moderner iOS-Hardware.

  • Adobe Lightroom für iOS (Bild: Adobe)
  • Adobe Lightroom für iOS (Bild: Adobe)
  • Adobe Lightroom für iOS (Bild: Adobe)
  • Adobe Lightroom für iOS (Bild: Adobe)
Adobe Lightroom für iOS (Bild: Adobe)
Stellenmarkt
  1. Informatiker/in für Projektmanagement, Schwerpunkt KI / Machine Learning (w/m/d)
    Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin
  2. Web DevOps Engineer - Beschäftigte*r in der IT-Systemtechnik (d/m/w)
    Technische Universität Berlin, Berlin
Detailsuche

Besonders iPad-Pro-Besitzer profitieren von dem Update. Lightroom Mobile erlaubt auf dem großen Tablet die Anpassung von Farben, der Bildtönung oder der Helligkeit. Auch das Gradationskurvenwerkzeug wurde verbessert. Es erlaubt eine gemeinsame oder selektive Kontrolle der Farbkanäle.

Mit der iOS-Funktion Split View kann zusätzlich zu Lightroom eine zweite App parallel auf dem iPad genutzt werden. Das soll das Zusammenspiel mit anderen Anwendungen erleichtern.

Lightroom kann auch die Kamera des Mobilgeräts nutzen und zeigt die Auswirkungen der Voreinstellungen direkt im Livebild und nicht erst nach der Aufnahme an. Das klappt allerdings nur bei Smartphones ab iPhone 5s und dem iPad Air. Ein Widget für die Benachrichtigungszentrale von iOS erlaubt die Kameraaufnahme mit Lightroom.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Premiere Pro Aufbaukurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    14./15.07.2022, Virtuell
  2. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    19.-22.09.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Adobe Photoshop Lightroom ist kostenlos für iPhones oder iPads erhältlich. Wer mit der Cloud synchronisieren will, muss ein Abo (Adobe Creative Cloud Foto) abschließen. Für 11,89 Euro monatlich erhält der Abonnent aber auch Photoshop Lightroom sowie Photoshop CC für OS X und Windows. Wer will, kann das Abo einen Monat lang kostenlos testen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
TADF Technologie
Samsung kauft Cynora in Bruchsal und entlässt alle

Der Cynora-Chef wollte das deutsche Start-up zum Einhorn entwickeln. Nun wurden die Patente und die TADF-Technologie von Samsung für 300 Millionen Dollar gekauft und das Unternehmen zerschlagen.

TADF Technologie: Samsung kauft Cynora in Bruchsal und entlässt alle
Artikel
  1. Brandenburg: DNS:Net-Verteiler sei wegen Telekom-Werbebanner überhitzt
    Brandenburg  
    DNS:Net-Verteiler sei wegen Telekom-Werbebanner überhitzt

    Bei DNS:Net kam es in dieser Woche bei starker Hitze zu einem Netzausfall in einem Ort. Schuld sei ein Werbebanner der Konkurrenz gewesen.

  2. Vodafone: Vantage Towers betreibt Sendestationen mit Wasserstoff
    Vodafone
    Vantage Towers betreibt Sendestationen mit Wasserstoff

    Bei der Entwicklung des Containers mit Wasserstoffmotor sind Erfahrungen aus Einsätzen bei der Flutkatastrophe im Ahrtal eingeflossen.

  3. Kryptogeld: Bitcoin wieder unter 20.000 US-Dollar, Fonds vor dem Aus
    Kryptogeld
    Bitcoin wieder unter 20.000 US-Dollar, Fonds vor dem Aus

    Ein Gericht hat die Liquidation von Three Arrows Capital angeordnet. Der Bitcoin sinkt wieder unter die Grenze von 20.000 US-Dollar.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 929€ • MindStar (MSI RX 6700 XT 499€, G.Skill DDR4-3600 32GB 165€, AMD Ryzen 9 5900X 375€) • Nur noch heute: NBB Black Week • Top-TVs bis 53% Rabatt • Top-Gaming-PC mit AMD Ryzen 7 RTX 3070 Ti 1.700€ • Samsung Galaxy S20 FE 5G 128GB 359€ [Werbung]
    •  /