Abo
  • Services:
Anzeige
Mit dem Qt 3D Studio lassen sich 3D-Oberflächen gestalten.
Mit dem Qt 3D Studio lassen sich 3D-Oberflächen gestalten. (Bild: Qt Studios)

3D Studio: Nvidia spendiert Qt Hunderttausende Zeilen Code

Mit dem Qt 3D Studio lassen sich 3D-Oberflächen gestalten.
Mit dem Qt 3D Studio lassen sich 3D-Oberflächen gestalten. (Bild: Qt Studios)

Eine Designsoftware für 3D-Oberflächen von Nvidia wird künftig Teil des Qt-Frameworks. Die mehreren Hunderttausend Zeilen Code sollen als Open Source bereitstehen und damit dem Qt-Ökosystem moderne 3D-Werkzeuge bieten können.

Mit Qt 3D Studio steht künftig eine moderne Werkzeugsammlung im Qt-Framework bereit, mit der es einfach möglich sein soll, 3D-Oberflächen zu erstellen und zu gestalten. Der Code dazu stammt von Nvidia, die ihr gesamtes Drive Design Studio an Qt übergeben. Insbesondere in der Automobilindustrie werden häufig Lösungen eingesetzt, die die Hardware von Nvidia sowie Qt zur Anwendungsentwicklung verwenden.

Anzeige

Die Code-Spende von Nvidia umfasst laut Ankündigung durch Lars Knoll, dem Cheftechniker von Qt, mehrere Hunderttausend Zeilen Code. Diese verteilen sich auf "eine Laufzeit-Komponente, designerfreundliche Werkzeuge und eine Qt-Integration". Weiter heißt es: "Dadurch können wir moderne 3D-Werkzeuge für das gesamte Qt-Ökosystem bereitstellen".

Zu den Plänen für Qt 3D Studio schreibt Knoll: "Unser Ziel ist eine enge Integration, so dass die Designer leicht 3D-Benutzeroberflächen erstellen können, die sich einfach in den Rest der Anwendung einpflegen lassen, die in Qt geschrieben sind. Die Benutzeroberflächen können dann auch einfach mit Qt Quick oder Qt 3D erweitert werden".

Noch ist das Team aber weit von diesem Ziel entfernt. So soll die Laufzeitumgebung direkt in Qt eingepflegt werden. Die Oberfläche des Werkzeugs selbst läuft bisher nur unter Windows. Künftig soll Qt 3D Studio aber auf allen Plattformen und Betriebssystemen genutzt werden können, die Qt unterstützt. Ebenso soll Qt 3D Studio wie der mit Abstand größte Teil von Qt duallizenziert werden, das heißt, die Software wird Open Source, ist aber auch unter einer kommerziellen Lizenz vom Qt-Unternehmen erhältlich.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zech Management GmbH, Bremen
  2. über Hanseatisches Personalkontor Rhein-Neckar, Mannheim
  3. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  4. über Ratbacher GmbH, Raum Rastatt


Anzeige
Top-Angebote
  1. Alte PS4 inkl. Controller + 2 Spiele + 99,99€ = PlayStation 4 Pro (1TB) | +++ACHTUNG...
  2. 359,00€ statt 570,00€
  3. 13,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Webserver

    Nginx 1.13 erscheint mit TLS-1.3-Support

  2. Europäischer Gerichtshof

    Streaming aus illegalen Quellen ist rechtswidrig

  3. Cryogenic Memory

    Rambus arbeitet an tiefgekühltem Quantenspeicher

  4. Bonaverde

    Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte

  5. Festo

    Der Octopus Gripper nimmt Objekte in den Schwitzkasten

  6. Microsoft

    "Es gilt, die Potenziale von Mädchen zu fördern"

  7. Hochschulen

    Ein Drittel mehr Informatik-Studienanfängerinnen

  8. Webroot Endpoint Security

    Antivirusprogramm steckt Windows-Dateien in Quarantäne

  9. 1 GBit/s

    Mobilfunkbetreiber verkauft LTE als 5G Evolution

  10. 3D Xpoint

    Intels Optane Memory überzeugt nur bedingt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container
DLR-Projekt Eden ISS
Das Paradies ist ein Container
  1. Weltraumschrott "Der neue Aspekt sind die Megakonstellationen"
  2. Transport Der Güterzug der Zukunft ist ein schneller Roboter
  3. "Die Astronautin" Ich habe heute leider keinen Flug ins All für dich

Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarte Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen
  2. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  3. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs

  1. Es gilt, die Potenziale von Mädchen zu fördern...

    Master68 | 13:58

  2. Re: Auch mit verpflichtender Einführung der eID...

    My1 | 13:58

  3. Re: Vorbild

    opodeldox | 13:57

  4. Re: Herstellerhaftung

    ClausWARE | 13:56

  5. Re: Premiumnutzer

    Hotohori | 13:55


  1. 13:07

  2. 12:47

  3. 12:45

  4. 12:07

  5. 12:04

  6. 11:55

  7. 11:46

  8. 11:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel