Abo
  • Services:
Anzeige
Fab in Pyeongtaek
Fab in Pyeongtaek (Bild: Samsung)

3D-Flash-Speicher: Samsungs 13,5-Milliarden-US-Dollar-Fab läuft

Fab in Pyeongtaek
Fab in Pyeongtaek (Bild: Samsung)

Eines der teuersten Halbleiterwerke der Welt hat seine Arbeit aufgenommen: In Samsungs Fab im südkoreanischen Pyeongtaek wird V-NAND v4 für SSDs produziert. Insgesamt möchte der Hersteller rund 26 Milliarden US-Dollar investieren, zudem bestätigte er ein neues OLED-Panel-Werk.

Samsung hat bekanntgegeben, dass die Serienfertigung von Flash-Speichern in der neuen Fab nahe der südkoreanischen Stadt Pyeongtaek angelaufen ist. Die Arbeiten an dem Halbleiterwerk wurden im Mai 2015 begonnen, nachdem Samsung den Bau im Sommer 2014 angekündigt hatte. Die Kosten hatte der Hersteller ursprünglich mit 13,5 Milliarden US-Dollar (15 Billionen koreanische Won) angegeben, insgesamt sollen in Pyeongtaek bis 2021 bis zu 26 Milliarden US-Dollar (30 Billionen koreanische Won) investiert werden.

Anzeige
  • Fab in Pyeongtaek (Foto: Samsung)
  • Fab in Pyeongtaek (Foto: Samsung)
  • Erste offizielle Lieferung der Fab (Foto: Samsung)
Fab in Pyeongtaek (Foto: Samsung)

Die Semiconductor Fabrication Plant, kurz Fab, produziert den neuen V-NAND v4. So nennt Samsung die vierte Generation des eigenen 3D-NAND-Flash-Speichers mit 64 Schichten und 3 Bit pro Zelle (Triple Level Cell, TLC) für Chips mit 256 und später 512 GBit Kapazität. Gedacht ist der V-NAND v4 für SSDs wie Samsungs eigene PM871b als M.2- und 2,5-Zoll-Variante, die bereits an Partner für deren Notebooks geliefert wird. Später 2017 dürfen neue Solid-State-Drives für Endkunden erscheinen, etwa eine Portable SSD T5.

Investitionen in EUV und OLED

Neben dem Halbleiterwerk bei Pyeongtaek wird Samsung auch die Fab bei Hwaseong für 5,2 Milliarden US-Dollar (6 Billionen koreanische Won) aufrüsten. Dort soll auch Equipment für eine Belichtung mit extrem ultravioletter Strahlung (EUV) eingesetzt werden. Der Prozess-Roadmap des südkoreanischen Fertigers zufolge wird EUV zuerst beim 7LPP-FinFet-Verfahren genutzt.

Samsung bestätigte überdies den Bau der Fab A5 bei Asan. In dieser Fertigungsstätte, die ab 2018 installiert werden soll, wird der Hersteller künftig flexible OLED-Panels unter anderem für Smartphones produzieren.


eye home zur Startseite
Ufologe 05. Jul 2017

Dann lies doch mal SSD-Langzeit Tests. Gerade die Samsung sind am halbarsten. Selber TLC...

Wolffran 05. Jul 2017



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH, Hamburg
  2. Weleda AG, Schwäbisch Gmünd
  3. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Großraum Friedrichshafen
  4. NRW.BANK, Düsseldorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  2. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  3. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  4. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  5. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  6. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  7. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  8. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine

  9. Elektroauto

    Fährt der E-Golf auch bei Gewitter?

  10. Prozessoren

    Neues Werk dürfte Coffee-Lake-Verfügbarkeit verbessern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. Mobilitätsprojekt Ioki Bahn macht Sammeltaxi zum autonomen On-Demand-Shuttle

  1. Re: Was war der Knackpunkt?

    rldml | 16:46

  2. Re: Merkwürdiges Demokratie-Verständnis

    theFiend | 16:45

  3. Re: Fernsehen stirbt aus

    Ojemine | 16:45

  4. Re: Doh...

    Sharra | 16:45

  5. Re: Falsch bzgl der Wahlgänge

    HubertHans | 16:44


  1. 16:21

  2. 15:59

  3. 15:28

  4. 15:00

  5. 13:46

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel