Abo
  • Services:
Anzeige
Fab 10 in Singapur
Fab 10 in Singapur (Bild: Micron)

3D-Flash-Speicher: Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

Fab 10 in Singapur
Fab 10 in Singapur (Bild: Micron)

Knapp 24.000 Quadratmeter mehr Reinraumfläche: In der Fab 10 in Singapur möchte Micron verstärkt 3D-Flash-Speicher produzieren. Das lässt sich der Hersteller einige Milliarden US-Dollar kosten.

Micron hat die Fertigstellung der neuen Fab 10 verkündet. Das Halbleiterwerk wurde 2008 als F10N eröffnet und seit Frühling 2015 ausgebaut, die Erweiterung nennt der Hersteller F10X. Sie steht in Singapur, dort wird 3D-NAND-Flash-Speicher für SSDs wie die MX300-Serie der Crucial-Tochter produziert. Die Erweiterung umfasst rund 23.700 Quadratmeter (grob vier Fußballfelder) an Reinraum, der für die Fertigung eingesetzt wird.

Anzeige

Vorerst wird in kleineren Mengen produziert, die volle Kapazität soll 2017 erreicht sein, wenn die nunmehr fast verdoppelte Reinraumfläche komplett ausgenutzt werden kann. Die Kosten für den Umbau beziffert Micron auf vier Milliarden US-Dollar. Der Hersteller ist vor SK Hynix und nach Samsung sowie Flash Forward (Sandisk mit Western Digital) der drittgrößte Fertiger, produziert wird in Kooperation mit Intel. Aktuell ist Micron bei 3D-Flash-Speicher mit 384 GBit pro Chip angelangt, abgesehen von Samsung mit 512 GBit sind 256 GBit der Standard. Die dritte Generation von 3D-NAND möchte Micron ab 2017 fertigen.

Auch die Konkurrenz hat in den vergangenen Monaten die eigenen Halbleiterproduktionsstätten erweitert: Flash Forward stellt die Fab 2 in Yokkaichi, Japan, fertig. Sie soll künftig eine doppelt so hohe Fertigungskapazität aufweisen wie Samsungs derzeit größte Fab. Wie alle anderen Werke von Flash Forward steht auch die Fab 2 in Japan, was eher untypisch ist.

Samsung produziert unter anderem in Südkorea und in den Vereinigten Staaten, Intel Micron Flash Technologies (IMFT) ebenfalls in den USA, aber auch in der Republik China (etwa in der Fab 68 in Dalian) und in Singapur.


eye home zur Startseite
Kasjsf38 02. Okt 2016

Ein hoch auf den FREIHANDEL und die WTO! Sie mehrt Wohlstand - nur halt nicht bei uns.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, verschiedene Standorte
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  4. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Cities: Skylines für 6,66€)
  2. (-46%) 26,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  2. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  3. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  4. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  5. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  6. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  7. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  8. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  9. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  10. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Besser nicht veröffentlichen als ohne Musik

    Juge | 12:16

  2. Re: Leider verpennt

    Bembelzischer | 12:11

  3. Oder NoDVD Crack benutzen

    Luu | 12:11

  4. "Die FRITZ!Box am Breitbandanschluss"

    sneaker | 12:10

  5. Re: Realitaetsverweigerer - Telekom lange in...

    Faksimile | 12:09


  1. 11:25

  2. 17:14

  3. 16:25

  4. 15:34

  5. 13:05

  6. 11:59

  7. 09:03

  8. 22:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel