Abo
  • Services:

3D-Filme im Flugzeug: Gear VR fliegt in Qantas' A380 mit

In der Lounge oder auf dem Flug nach Australien den Hobbit in 3D auf dem Gear VR anschauen? Das klappt ab März 2015 in der ersten Klasse im A380. Hierzu kooperiert die Fluggesellschaft Qantas mit Samsung.

Artikel veröffentlicht am ,
Samsungs Gear VR mit Galaxy Note 4
Samsungs Gear VR mit Galaxy Note 4 (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Samsung und die australische Fluggesellschaft Qantas haben eine Kooperation vereinbart und werden vorerst für drei Monate das Gear VR in den Lounges der Airline sowie auf ausgewählten Flügen als virtuelles 3D-Kino einsetzen. Ab Mitte Februar 2015 sollen Kunden der ersten Klasse in den Lounges in Sydney und Melbourne und ab Mitte März 2015 exklusiv im A380 von Los Angeles nach Australien Filme oder Dokumentationen betrachten können.

  • Der Hobbit im VR-Kino (Screenshot: Golem.de)
  • Gear VR im A380 (Bild: Qantas)
Der Hobbit im VR-Kino (Screenshot: Golem.de)
Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Reutlingen
  2. Haufe Group, St. Gallen (Schweiz)

Qantas ist damit die erste Fluggesellschaft mit einem entsprechenden Angebot, die Kosten für die teure Kombination aus Gear VR und Samsungs Galaxy Note 4 dürften bei First-Class-Preisen im fünfstelligen Bereich ohnehin nicht das Problem sein. Neben Hollywood-Filmen und Dokumentationen möchte Qantas auch Material über eigene Produkte sowie eine virtuelle Tour durch die First-Class-Lounge in Los Angeles zeigen.

Zu den geplanten 3D-Dokumentationen zählt beispielsweise ein Beitrag über den Kakadu-Nationalpark im Northern Territory von Australien, in dem sehr viele unterschiedliche Tiere und Pflanzen leben, von denen einige vom Aussterben bedroht sind. Qantas arbeitet außerdem mit Jaunt VR zusammen, einer Firma, die sich auf VR-Filme spezialisiert hat.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. ab 399€

Hotohori 30. Jan 2015

Es ist für die Fluggesellschaft sicherlich auch ein Test Projekt ob das bei den...

Hotohori 30. Jan 2015

Das DK2 nutzt das Note 3 Display, die aktuellsten Prototypen (auch die finale...

Sebbi 30. Jan 2015

Das war ja auch nur ein Spaß. Ich gehe nicht davon aus, dass sie bei den 1. Klasse...


Folgen Sie uns
       


FritzOS 7 - Test

FritzOS 7 steckt voller sinnvoller Neuerungen: Im Test gefallen uns der einfach einzurichtende WLAN-Gastzugang und die praktische Mesh-Übersicht. Nachholbedarf gibt es aber noch bei der NAS-Funktion.

FritzOS 7 - Test Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Bundesnetzagentur Regierung will gemeinsames 5G-Netz auf dem Land durchsetzen
  2. Mobilfunk Telekom will 5G-Infrastruktur mit anderen gemeinsam nutzen
  3. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
    Galaxy A9 im Hands on
    Samsung bietet vier

    Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
    2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
    3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

      •  /