Abo
  • IT-Karriere:

3D-Filme im Flugzeug: Gear VR fliegt in Qantas' A380 mit

In der Lounge oder auf dem Flug nach Australien den Hobbit in 3D auf dem Gear VR anschauen? Das klappt ab März 2015 in der ersten Klasse im A380. Hierzu kooperiert die Fluggesellschaft Qantas mit Samsung.

Artikel veröffentlicht am ,
Samsungs Gear VR mit Galaxy Note 4
Samsungs Gear VR mit Galaxy Note 4 (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Samsung und die australische Fluggesellschaft Qantas haben eine Kooperation vereinbart und werden vorerst für drei Monate das Gear VR in den Lounges der Airline sowie auf ausgewählten Flügen als virtuelles 3D-Kino einsetzen. Ab Mitte Februar 2015 sollen Kunden der ersten Klasse in den Lounges in Sydney und Melbourne und ab Mitte März 2015 exklusiv im A380 von Los Angeles nach Australien Filme oder Dokumentationen betrachten können.

  • Der Hobbit im VR-Kino (Screenshot: Golem.de)
  • Gear VR im A380 (Bild: Qantas)
Der Hobbit im VR-Kino (Screenshot: Golem.de)
Stellenmarkt
  1. Conergos, München
  2. OSRAM GmbH, Berlin, Garching bei München

Qantas ist damit die erste Fluggesellschaft mit einem entsprechenden Angebot, die Kosten für die teure Kombination aus Gear VR und Samsungs Galaxy Note 4 dürften bei First-Class-Preisen im fünfstelligen Bereich ohnehin nicht das Problem sein. Neben Hollywood-Filmen und Dokumentationen möchte Qantas auch Material über eigene Produkte sowie eine virtuelle Tour durch die First-Class-Lounge in Los Angeles zeigen.

Zu den geplanten 3D-Dokumentationen zählt beispielsweise ein Beitrag über den Kakadu-Nationalpark im Northern Territory von Australien, in dem sehr viele unterschiedliche Tiere und Pflanzen leben, von denen einige vom Aussterben bedroht sind. Qantas arbeitet außerdem mit Jaunt VR zusammen, einer Firma, die sich auf VR-Filme spezialisiert hat.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 80,90€ + Versand
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 289€

Hotohori 30. Jan 2015

Es ist für die Fluggesellschaft sicherlich auch ein Test Projekt ob das bei den...

Hotohori 30. Jan 2015

Das DK2 nutzt das Note 3 Display, die aktuellsten Prototypen (auch die finale...

Sebbi 30. Jan 2015

Das war ja auch nur ein Spaß. Ich gehe nicht davon aus, dass sie bei den 1. Klasse...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
WD Blue SN500 ausprobiert
Die flotte günstige Blaue

Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
Von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
  2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

    •  /