Abo
  • Services:
Anzeige
Big Builder: 3D-Drucker mit Doppelextruder
Big Builder: 3D-Drucker mit Doppelextruder (Bild: 3Dprinter4U)

3D-Drucker: Big Builder, der Hochdrucker

Hohe Objekte wie Figuren oder Flaschen baut der Big Builder auf. Der 3D-Drucker ist auf der Cebit im Einsatz zu sehen.

Anzeige

Big Builder ist der neue 3D-Drucker des niederländischen Unternehmens 3Dprinter4U . Er eignet sich besonders für den Aufbau schlanker, hoher Objekte.

  • Hochkant-3D-Drucker Big Builder (Bild: 3Dprinter4U)
Hochkant-3D-Drucker Big Builder (Bild: 3Dprinter4U)

Der Drucker ist 90 cm hoch und etwa 39 x 37 cm groß. Damit ist er doppelt so hoch wie der normale Builder. Der 3D-Drucker hat ein rotes Metallgehäuse und wiegt 25 kg. Der Big Builder baut Objekte mit einer Höhe von etwa 67 cm und einer Grundfläche von 22 x 21 cm auf. Per SD-Karte wird er mit den 3D-Dateien gefüttert.

Wasserlösliches Stützmaterial

Der Big Builder druckt mit dem Schmelzschichtungsverfahren, wobei die Schichtdicke zwischen 0,05 mm und 0,35mm beträgt. Er verarbeitet die Kunststoffe Polylactid (PLA) und Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymerisat (ABS) sowie das wasserlösliche Polyvinylalkohol (PVA) als Stützmaterial. Der Drucker hat einen Doppelextruder, um gleichzeitig mit zwei Drähten zu drucken, beispielsweise für zwei verschiedene Farben oder um einen Draht und das Stützmaterial zu verwenden.

Der Big Builder ist am Stand des deutschen 3D-Drucker-Händlers iGo3D ausgestellt (Halle 3 Stand F02). Er soll je nach Ausstattung zwischen 2.500 und 2.800 Euro netto kosten.


eye home zur Startseite
wp (Golem.de) 14. Mär 2014

Der ist schwerer. :-D Im Ernst: Danke für den Hinweis. Ist korrigiert. wp (Golem.de)

schueppi 14. Mär 2014

Wieviel würde er wohl mit einem blauen oder gar grünen Metallgehäuse wiegen... ^^ Es ist...

Anonymer Nutzer 14. Mär 2014

Beim Rostock ist der Preis mMn der wirklich ausgezeichneten Verarbeitungsqualität und der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  2. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, München, Augsburg
  3. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  4. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  2. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  3. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  4. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  5. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  6. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  7. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  8. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  9. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  10. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Das ist eh die Zukunft.

    theonlyone | 12:39

  2. Re: Besser nicht veröffentlichen als ohne Musik

    DeathMD | 12:38

  3. Die Fritzboxen können auch als Repeater...

    RichardEb | 12:32

  4. Re: Leider verpennt

    Bembelzischer | 12:11

  5. Oder NoDVD Crack benutzen

    Luu | 12:11


  1. 11:25

  2. 17:14

  3. 16:25

  4. 15:34

  5. 13:05

  6. 11:59

  7. 09:03

  8. 22:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel