Abo
  • Services:
Anzeige
3D-Drucker Airwolf3D HD auf der Cebit 2014
3D-Drucker Airwolf3D HD auf der Cebit 2014 (Bild: Werner Pluta/Golem.de)

3D-Drucker: Airwolf3D, der Multimaterial-Drucker

Airwolf3D ist ein neuer 3D-Drucker aus den USA, der zwölf verschiedene Materialien verarbeiten kann. Darunter ist auch ein elastischer Kunststoff.

Anzeige

Airwolf3D HD ist ein schicker 3D-Drucker mit Plexiglasgehäuse. Das Gerät, das rund 4.500 Euro kostet, wird auf der Cebit vorgestellt (Halle 3, Stand H01).

  • Der 3D-Drucker Airwolf3D HD verarbeitet zwölf verschiedene Kunststoffe. (Foto: Werner Pluta/Golem.de)
  • Darunter ist das elastische TPE, aus dem der Football im Vordergrund besteht. (Foto: Werner Pluta/Golem.de)
  • Teile des Gerätes, wie die Halterung des Extruders, sind selbst mit dem 3D-Drucker hergestellt worden. (Foto: Werner Pluta/Golem.de)
Der 3D-Drucker Airwolf3D HD verarbeitet zwölf verschiedene Kunststoffe. (Foto: Werner Pluta/Golem.de)

Der Drucker ist 60 x 44 x 45 cm groß und wiegt 18 kg. Der Bauraum misst 30 x 20 x 20 cm. Der Drucker hat einen einfachen Extruder, mit dem er Schichten von einer Dicke von 60 Mikrometern erzeugt. Die maximale Druckgeschwindigkeit liegt bei 150 mm in der Sekunde.

Kunststoff auf Holzbasis

Der Drucker verarbeitet zwölf verschiedene Kunststoffe - mehr als die meisten anderen Geräte. Neben den üblichen PLA und ABS sind das unter anderem der elastischer Kunststoff TPE, Laybrick, Hips oder Laywood, das zum großen Teil aus Holz besteht. Der Drucker verarbeitet STL-Dateien, die per USB auf das Gerät übertragen oder auf einer SD-Karte gespeichert werden, die in den Drucker eingesteckt wird.

Der 3D-Drucker ist selbst mit Rapid-Manufacturing-Verfahren produziert: Das Plexiglasgehäuse wird mit dem Laser ausgeschnitten. Einige andere Komponenten werden per 3D-Druck aufgebaut.


eye home zur Startseite
pansono 12. Mär 2014

Ich finds auch eher gewöhnlich. Das mit dem STL Format stimmt natürlich und wenn man z.B...

Heartless 12. Mär 2014

Das würde ich dann sofort mit einem USA-Besuch verbinden (falls das ohne lange Wartezeit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. Ratbacher GmbH, Frankfurt am Main
  3. Läpple Dienstleistungsgesellschaft mbH, Haßmersheim
  4. M&M Software GmbH, St. Georgen, Hannover


Anzeige
Top-Angebote
  1. 383,14€ - 30€ MSI-Cashback
  2. 44,00€ für 1 Modul oder 88,00€ für 2 Module)
  3. 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Betrugsverdacht

    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

  2. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  3. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  4. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  5. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  6. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  7. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  8. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt

  9. Neuland erforschen

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

  10. Squad

    Valve heuert Entwickler des Kerbal Space Program an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Wer's hat, der kann

    Tigtor | 20:36

  2. Re: Kommt denn endlich mal ein DLC für den...

    TC | 20:35

  3. Linux?

    jayjay | 20:33

  4. Re: Kommt mir auch auf Kundenseite bekannt vor.

    Trollifutz | 20:31

  5. Re: Akku noch immer nicht wechselbar nehme ich an

    bark | 20:29


  1. 16:58

  2. 16:10

  3. 15:22

  4. 14:59

  5. 14:30

  6. 14:20

  7. 13:36

  8. 13:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel