Abo
  • Services:
Anzeige
Selbstporträt per 3D-Druck: weiß, farbig oder mit bronzeartigem Überzug
Selbstporträt per 3D-Druck: weiß, farbig oder mit bronzeartigem Überzug (Bild: Asda/Screenshot: Golem.de)

3D-Druck 3D-Selbstporträt aus dem Supermarkt

Eine britische Supermarktkette bietet ein Porträt der besonderen Art an: Mit einem 3D-Drucker wird eine Figur des Kunden aufgebaut.

Anzeige

Neben Getränken und Lebensmitteln können Kunden in einer Filiale der britischen Supermarktkette Asda ein ganz neues Produkt erwerben: sich selbst. Als Statue aus dem 3D-Drucker.

Der Kunde wird zunächst rundum gescannt. Das dauert etwa zwei Minuten, wobei der Handscanner außer Form und Konturen bis zu 6 Millionen Farben erfasst. "Alles kann gescannt werden - inklusive Menschen, Tieren und sogar Autos", erklärt Asda.

Massive Figur

Die Datei wird dann zu einem Dienstleister geschickt, der daraus eine Figur erstellt. Diese wird schichtweise aus einem Pulver aufgebaut, auf das laut Asda eine "keramische Flüssigkeit" gesprüht wird. Die Figuren sind massiv, und es gibt sie "in Farbe, in Weiß, mit einem bronzeartigen Überzug".

Das dreidimensionale Selbstporträt ist ab einer Größe von 20 Zentimetern erhältlich und kostet je nach Größe ab 40 britische Pfund, umgerechnet etwa 47 Euro. Asda bietet es ab dem 15. Oktober 2013 in der Filiale im nordenglischen York an. Ist das Produkt erfolgreich, soll es landesweit angeboten werden.


eye home zur Startseite
donscheisky 16. Okt 2013

sie ist schauspielerin und heißt henriette fee grützner

derdiedas 16. Okt 2013

Wow 9700Euro für s/w und nochmals 4000 Euro mehr für die Farbvariante mit 1,3mp... http...

derdiedas 16. Okt 2013

schade in München schein es noch keinen "Dienstleister" zu geben, denn dann wäre ich da...

Taurec42 16. Okt 2013

Link dazu. http://www.rp-online.de/region-duesseldorf/duesseldorf/nachrichten/wo-kunden...

The Howler 16. Okt 2013

"Gerne scannen wir auch Ihr Gesicht und formen daraus ein druckbares 3D Modell drucken es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. afb Application Services AG, München
  2. IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Koblenz, Ottobrunn bei München
  3. KES-Softwareentwicklung, Pforzheim (Home-Office möglich)
  4. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 286,99€ (Bestpreis!)
  2. (Core i7-7700HQ + GeForce GTX 1070)

Folgen Sie uns
       


  1. Leap Motion und Qualcomm

    Drahtloses VR-Headset mit Hand-Tracking ausprobiert

  2. Sandisk iNand 7350

    WD rüstet Speicher für Smartphones auf

  3. Uncharted 4

    34.000 Animationsphasen für ein Action-Adventure

  4. Aneeda und Dial

    Die Nicht-Smartwatch der Telekom wird wohl nicht fertig

  5. The Legend of Zelda (1986 und 1995)

    Ein Abenteuer-Fundament für die Ewigkeit

  6. Mehr Möbel als Gadget

    Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  7. Der Herr der Ringe

    Schatten des Krieges in Mittelerde angekündigt

  8. Konzeptfahrzeug

    Peugeot Instinct - autonom fahren oder manuell steuern

  9. Später Lesen

    Mozilla übernimmt Hersteller von Pocket

  10. Nokia 3, 5 und 6 im Hands on

    Ein guter Neuanfang ist gemacht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  1. Re: Interplanetare Flüge?

    rumme | 11:04

  2. Re: Die Zeit ist einfach vorbei

    Nila2107 | 11:04

  3. Re: Super toll, und dann wieder USB 2.0...

    lanG | 11:04

  4. Re: Langfristig verschwindet die Abgrenzung...

    ibecf | 11:03

  5. eine MicroSD für mehr RAM, das wäre mal eine Idee ;-)

    GaliMali | 11:02


  1. 10:30

  2. 10:05

  3. 10:00

  4. 09:54

  5. 09:15

  6. 08:03

  7. 07:54

  8. 07:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel