Abo
  • Services:

360 Round: Samsungs 360-Grad-Kamera hat 17 Objektive

Samsung hat mit der 360 Round eine Rundumkamera für Videos vorgestellt. Sie nimmt 360-Grad-Filmmaterial mit 17 Objektiven und Sensoren auf.

Artikel veröffentlicht am ,
360 Round
360 Round (Bild: Samsung)

Die Samsung 360 Round ist eine scheibenförmige Kamera mit 17 Objektiven, darunter 8 Stereopaare, die horizontal angeordnet sind. Ein einzelnes Objektiv ist vertikal angeordnet. Die Kamera und ihre Objektive sind wasser- und staubdicht und für Außenaufnahmen einsetzbar. Hinter den Objektiven steckt jeweils ein 1/2,8-Zoll-Bildsensor mit einer Auflösung von 2 Megapixeln. Die Kamera kommt ohne Lüfter aus.

  • Samsung 360 Round (Bild: Samsung)
Samsung 360 Round (Bild: Samsung)
Stellenmarkt
  1. DEUTZ AG, Köln
  2. Forever Digital GmbH, Hamburg

Die 360 Round soll noch ab Oktober 2017 verkauft werden. Den Preis teilte Samsung bislang nicht mit. Neben der Bild- ist eine Tonaufnahme über die sechs internen Mikrofone mit Unterstützung für zwei weitere, externe Mikrofone möglich. Neben USB-C- ist ein LAN-Anschluss vorhanden. Die 360 Round verfügt über 10 GByte RAM und 40 GByte internen Speicher. Sie lässt sich mit einer SSD mit maximal 2 TByte ordern. Zudem kann eine 256 GByte große SD-Karte eingesetzt werden.

Die Kamera rechnet die Einzelbilder zusammen. Im 3D-und 2D-Livestreamingmodus und bei der Aufnahme auf die Speichermedien werden Filme mit 4.096 x 2.048 Pixeln bei 30fps im Format MP4 (H.265/ H.264) generiert. Die 360 Round wiegt 1,93 kg und misst 205 x 205 x 76,8 mm.

Andere Hersteller sind aus der Produktion von Kameras für 360-Grad-Videos schon wieder ausgestiegen. Nokia etwa stellte die Produktion der Virtual-Reality-Kamera Ozo ein. Zur Begründung hieß es, der Markt habe sich "langsamer als erwartet" entwickelt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. (-75%) 14,99€
  3. 19,99€

TarikVaineTree 27. Okt 2017

Nice! Hab ich grad noch im Portemonnaie ...

mainframe 19. Okt 2017

Ich frage mich nur, ob die Auflösung ausreicht. Gefühlt ist mir das zu wenig.

Luggi 19. Okt 2017

Jetzt neu mit 360°-Rundumsicht


Folgen Sie uns
       


Cryorig Taku - Test

Das Cryorig Taku ist ein ungewöhnliches Desktop-Gehäuse, bei dem die Montage leider fummelig ausfällt.

Cryorig Taku - Test Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenskandal Bundesregierung erwägt strenge Facebook-Regulierung
  2. Quartalsbericht Facebook macht fast 5 Milliarden US-Dollar Gewinn
  3. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen

    •  /