Abo
  • IT-Karriere:

30. ISC: Supercomputer-Konferenz zieht zum Jubiläum nach Frankfurt

Nach nur zwei Jahren verlässt die International Supercomputing Conference schon wieder den Messestandort Leipzig, der durch die Games Convention Bedeutung in der IT-Branche erlangte. Die 30. Ausgabe wird in Frankfurt am Main veranstaltet.

Artikel veröffentlicht am ,
In Zukunft wird die ISC nicht mehr in Leipzig stattfinden.
In Zukunft wird die ISC nicht mehr in Leipzig stattfinden. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

2015 wird die International Supercomputing Conference in Frankfurt am Main stattfinden. Das gaben die Veranstalter bekannt. Sie betonen die Vorteile des neuen Ortes. Mit dem Großflughafen Frankfurt befindet sich ein internationales Drehkreuz in unmittelbarer Nähe. Die Stadt ist sowohl für regionale als auch internationale Besucher leicht erreichbar.

  • Das Leipziger Messegelände - hier Bilder aus dem Jahr 2008,... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • ... war einst der Austragungsort der Games Convention. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Die kleinen Tunnel... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • ... zwischen den Hallen... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • ... wurden für die Masse der... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • ... Games-Convention-Besucher zu eng. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Im Jahr 2013 wurde das Messegelände in Leipzig... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • ... erstmals Austragungsort für die Supercomputing Conference. Diese beiden Fotos stammen aus dem Jahr 2013. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
Das Leipziger Messegelände - hier Bilder aus dem Jahr 2008,... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. BWI GmbH, Meckenheim

Mit dieser Infrastruktur kann Leipzig offenbar nicht konkurrieren. Zwar hat auch Leipzig zusammen mit Halle einen sehr leistungsfähigen Flughafen, doch ist dieser hauptsächlich ein Frachtflughafen und unter anderem ein internationales Drehkreuz für die Deutsche Post DHL. Damit verliert Leipzig nach nur zwei Jahren die Supercomputer-Konferenz wieder. Der moderne Messestandort ist vor allem Spielern ein Begriff, dort entstand die Games Convention, die international ein Erfolg war. Heute findet sie als Gamescom in Köln statt. Ein Grund war die Kapazität des Leipziger Messegeländes, das zwischenzeitlich für die Spielemesse ausgebaut wurde und für die ein Einbahnstraßensystem umgesetzt wurde.

Das Kapazitätsproblem ist definitiv nicht der Grund für den Umzug der ISC. Mit gerade einmal 2.400 Besuchern konnte die ISC 2014 das Messegelände in Leipzig nicht einmal annähernd auslasten. 2013 war die ISC erstmals in Leipzig, 2012 fand sie letztmalig im Congress Center Hamburg statt. In Frankfurt wird das 30. Jubiläum der Konferenz gefeiert.

Einer der Gründer kann dies nicht mehr miterleben. Professor Hans Meuer verstarb Anfang 2014. Seine beiden Söhne Martin und Thomas übernahmen die Geschäftsführung.

Die 30. ISC findet vom 12. bis zum 16. Juli 2015 auf dem Frankfurter Messegelände statt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 127,99€ (Bestpreis!)
  2. 349,00€
  3. ab 369€ + Versand

architeuthis_dux 01. Jul 2014

vielleicht meint er ja die alte messe, wenngleich dort sicher das gegenständliche event...


Folgen Sie uns
       


Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht

In Braunschweig testet das DLR an zwei Ampeln die Vernetzung von automatisiert fahrenden Autos und der Verkehrsinfrastruktur.

Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht Video aufrufen
Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
  3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


      •  /