Abo
  • Services:
Anzeige
Der Fernsehturm in Berlin wird sich dieses Jahr nicht mehr in der Fairy Dust spiegeln.
Der Fernsehturm in Berlin wird sich dieses Jahr nicht mehr in der Fairy Dust spiegeln. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

29C3 in Hamburg: Chaos Communication Congress verlässt Berlin

Der Fernsehturm in Berlin wird sich dieses Jahr nicht mehr in der Fairy Dust spiegeln.
Der Fernsehturm in Berlin wird sich dieses Jahr nicht mehr in der Fairy Dust spiegeln. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Der Chaos Computer Club zieht mit seinem alljährlichen Chaos Communication Congress um. Die 29. Auflage des Hackerkongresses (29C3) wird nicht im Berliner Congress Center (BCC) sondern im Congress Center Hamburg (CCH) stattfinden.

Für den 29. Chaos Communication Congress alias 29C3 ruft der CCC nun dazu auf Vorträge einzureichen. Dieses Jahr wird allerdings einiges anders. Die Veranstaltung findet zwar auch 2012 wieder zwischen den Jahren statt. Als Veranstaltungsort ist jedoch dieses Mal das Congress Center Hamburg gewählt worden. An diesem Ort wurde dieses Jahr zum vorerst letzten Mal die International Super Computing Conference (ISC) veranstaltet, die nächstes Jahr auf das Leipziger Messegelände umzieht, dem Entstehungsort der Games Convention.

Anzeige

Seit Jahren war das Berliner Congress Center der Veranstaltungsort für den größten CCC-Kongress. Doch der platzte sprichwörtlich seit Jahren aus allen Nähten. Mitunter vergingen nur wenige Minuten, bis die Ticketkontingente des Chaos Communication Congress verkauft waren. Der CCC hielt dennoch an Berlin als Veranstaltungsort fest, da der Club gut mit dem BCC und dem dortigen Personal zusammenarbeiten konnte.

  • Schneebedeckte Fairy Dust während des 26C3. (Bilder: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Auch während des 27C3 schneite es...
  • ... zum Teil kräftig.
  • 27C3 im Berliner Congress Center, rechts im Bild.
  • Dieses Motiv wird es wohl so schnell nicht mehr geben. Der Fernsehturm von Berlin spiegelt sich bei schönem Wetter in der Fairy Dust,...
  • ... da er in nur ein paar Minuten zu Fuß erreicht werden kann.
Schneebedeckte Fairy Dust während des 26C3. (Bilder: Andreas Sebayang/Golem.de)

Wie das BCC ist auch das CCH mitten in der Innenstadt. Im direkten Vergleich mit dem Ort des letzten Jahres hat Hamburg ein paar Vorteile. Der ICE-Bahnhof Hamburg Dammtor ist fußläufig erreichbar und die Kapazität des CCH übersteigt das BCC deutlich. Während das BCC offiziell für "Events: mit über 2.000 Gästen" wirbt, hat schon der Saal 1 des CCH eine Kapazität von 3.000 Sitzplätzen. Spannend wird, ob der Fernbahnhof Hamburg Dammtor die zu erwartenden Distributed Denial of Service durch Hacker überstehen wird. Die wenigen kleinen Shops in dem Bahnhof sind nicht vergleichbar mit den Einkaufszentren, die in Berlin rund um das BCC angesiedelt sind. Selbst dort fallen die Massen an Hackern bereits auf.


eye home zur Startseite
unnicknamed 06. Aug 2012

Berlin ist eh komplett überbewertet.

Pierre Dole 04. Aug 2012

Fisch ist gesund und schmeckt lecker, du Landradde. ;-) Dir ist hoffentlich bewusst...

Dumpfbacke 03. Aug 2012

Wer hätte Lust dabei zu sein? Ich bin am überlegen, mal vorbei zu schauen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  3. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  4. SQS Software Quality Systems AG, deutschlandweit, Köln, Frankfurt, Hamburg, Wolfsburg, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 5,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Adobe

    Die Flash-Ära endet 2020

  2. Falscher Schulz-Tweet

    Junge Union macht Wahlkampf mit Fake-News

  3. BiCS3 X4

    WDs Flash-Speicher fasst 96 GByte pro Chip

  4. ARM Trustzone

    Google bescheinigt Android Vertrauensprobleme

  5. Überbauen

    Telekom setzt Vectoring gegen Glasfaser der Kommunen ein

  6. Armatix

    Smart Gun lässt sich mit Magneten hacken

  7. SR5012 und SR6012

    Marantz stellt zwei neue vernetzte AV-Receiver vor

  8. Datenrate

    Vodafone weitet 500 MBit/s im Kabelnetz aus

  9. IT-Outsourcing

    Schweden kaufte Clouddienste ohne Sicherheitsprüfung

  10. Quantengatter

    Die Bauteile des Quantencomputers



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft Surface Pro im Test: Dieses Tablet kann lange
Microsoft Surface Pro im Test
Dieses Tablet kann lange
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

Ausprobiert: JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent
Ausprobiert
JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent
  1. Google KI erstellt professionelle Panoramen
  2. Bildbearbeitung Google gibt Nik Collection auf

  1. Re: Endet damit auch Adobe Air?

    MESH | 04:25

  2. Re: Panikmache

    M.P. | 04:19

  3. Re: Ich verstehe dieses Urteil nicht

    Sharra | 04:04

  4. Glückwunsch Junge Union

    prody0815 | 04:01

  5. Und ich vermisse das Mediacenter!

    1st1 | 03:29


  1. 21:02

  2. 18:42

  3. 15:46

  4. 15:02

  5. 14:09

  6. 13:37

  7. 13:26

  8. 12:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel