Abo
  • Services:
Anzeige
Bei der Suche nach dem Sinn ihres Lebens mussten einige Tamagotchis ihr Leben lassen.
Bei der Suche nach dem Sinn ihres Lebens mussten einige Tamagotchis ihr Leben lassen. (Bild: Natalie Silvanovich)

Chip erkannt!

Nach mehrmonatigen Recherchen fand Silvanovich heraus, dass es sich um einen GPLB5X Series LCD Controller der chinesischen Firma GeneralPlus handelt. Der Chip ist mit 1.536 Byte RAM sowie 320 oder 640 KByte Festwertspeicher ausgestattet, der nach Kundenwunsch geflasht wird. Für das LC-Display stehen 512 Byte zur Verfügung, der Grafikchip liefert vier Graustufen. Außerdem gibt es eine SPI-Schnittstelle und einen Audio-Decoder.

Das Tamagotchi hat zusätzlich noch einen Eeeprom-Chip, in dem zusätzliche Daten, wie Spielstände gespeichert werden. Silvanovich konnte ihn mit zwei Drähten an ihr Arduino anschließen. Die Daten werden dort in einem ähnlichen Format gespeichert, wie sie über die Infrarotschnittstelle versendet werden. Es gelang ihr, Spielstände zu manipulieren.

Anzeige

ROM-Analyse

Das Überschreiben des Eeeproms sei aber eine heikle Angelegenheit, sagte Silvanovich und funktioniere nicht immer.

Gegenwärtig untersucht Silvanovich das ROM des Tamagotchis. Dazu widmete sie sich zunächst jenen kleinen Zusatzfiguren, die beispielsweise Spiele auf dem Tamagotchi freischalten. Nachdem sie ein Abbild des ROMs heruntergeladen hatte, konnte sie mit Hilfe des Arduinos dem Tamagotchi ein manipuliertes ROM vorgaukeln und eigene Animationen übertragen. Selbst die Schriften auf dem kleinen Spielzeug bestehen aus Bitmaps, fand sie heraus.

Die Suche nach dem Sinn des Lebens

Im nächsten Schritt möchte Silvanovich ein Abbild des ROMs der Hauptfigur ziehen. Der Hersteller verweigere ihr die Herausgabe des Toolkits, sagte sie bei ihrem Vortrag. Dazu müsste sie 100.000 Stück des Chips erwerben. Sie wäre natürlich dankbar, wenn jemand ihr eine Version zukommen lassen könnte, fügte sie augenzwinkernd hinzu.

Denn Silvanovich hat noch ein hehres Ziel: Sie will den Sinn des Lebens eines Tamagotchis entschlüsseln.

 29C3: Der Hacker ist des Tamagotchis Tod

eye home zur Startseite
joypad 03. Jan 2013

Echt arm Frau Silvanovich! Solche Dinge haben wir echten Entwickler in unserer Kindheit...

kikimi 02. Jan 2013

... und Spaß dabei hat :) Ich hab den Talk live erlebt und ihren Enthusiasmus hat man...

Hotohori 31. Dez 2012

Da es ihr Job ist, ist es zumindest für sie so etwas wie ihr Grundbedürfnis. ;)

qim 30. Dez 2012

Nein, sie hat während des Vortrags auch erwähnt, dass man die unmöglichsten Antworten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  3. Ratbacher GmbH, Augsburg
  4. Dr. August Oetker KG, Bielefeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Mittelerde Collection 25,97€)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)

Folgen Sie uns
       


  1. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  2. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  3. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  4. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  5. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  6. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  7. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  8. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst

  9. Redstone 3

    Microsoft entfernt Refs-Formatierung von Windows 10 Pro

  10. Unsichere Passwörter

    Angriffe auf Microsoft-Konten um 300 Prozent gestiegen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Das letzte Windows...

    Kondratieff | 16:33

  2. Re: Was ich nicht verstehe ...

    i<3Nerds | 16:33

  3. Re: CoC Unsinn

    dabbes | 16:33

  4. Re: Sprache der Spiele

    Kakiss | 16:32

  5. Was bringts? Wenn wieder

    Keridalspidialose | 16:31


  1. 16:30

  2. 16:01

  3. 15:54

  4. 14:54

  5. 14:42

  6. 14:32

  7. 13:00

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel