Abo
  • Services:
Anzeige
Costa Rica in 2160p60.
Costa Rica in 2160p60. (Bild: Youtube)

2160p60: Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

Costa Rica in 2160p60.
Costa Rica in 2160p60. (Bild: Youtube)

Ohne High-End-System keine flüssige Darstellung: Youtube bietet Videomaterial in Ultra-HD, also 3.840 x 2.160 Pixeln, und mit 60 Bildern pro Sekunde an. Das klappt noch nicht mit allen Browsern.

Youtube hat die ersten Videos mit Ultra-HD-Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel) und 60 Bildern pro Sekunde freigeschaltet. Das bisherige Limit stellte UHD bei 30 fps oder 1080p bei 60 fps dar. Voraussetzung für die 2160p60-Wiedergabe sind eine schnelle Internetleitung, flotte Hardware und Googles Chrome-Browser. Um die volle Bildqualität anzeigen zu können, ist zudem ein UHD-Display sinnvoll, auf kleineren Monitoren wirken die Videos viel weniger beeindruckend.

Anzeige

Clips wie Star Citizen Pieces of Eight belegen 1,5 GByte für eine Laufzeit von knapp dreieinhalb Minuten und erreichen eine Bitrate von bis zu 93 MBit/s. Wer nicht mindestens eine 50-MBit/s-Leitung besitzt, muss mit teils heftigen Streaming-Rucklern rechnen. Die per VP9-Codec komprimierten Videos erfordern zudem sehr schnelle Hardware: Ein Ultrabook wie Dells XPS 13 ist völlig überfordert, einzig unser Grafikkarten-Testsystem mit einem Core i7-5960X und einer Radeon R9 290X stellt die Streams flüssig dar.

Die Auslastung liegt selbst bei diesem Gespann im Bereich von 40 bis 50 Prozent, da es derzeit kaum Desktop- oder Notebook-Hardware gibt, die VP9 per Fixed-Function-Unit decodiert. Das kann nach aktuellem Stand nur Nvidias Tegra X1, wie er beispielsweise in der Shield Console steckt.

Aktuell ist die 2160p60-Wiedergabe nur für Googles Chrome-Browser verfügbar. Apples Safari und Microsofts Internet Explorer schaffen immerhin 1080p60 oder 2160p30, Mozillas Firefox sowie Opera verweigern unserer Erfahrung nach alles oberhalb von 1080p30. Wer alle Voraussetzungen erfüllt, findet bei Youtube mehrere Dutzend Videos, bei denen 2160p60 mittlerweile freigeschaltet ist. Zu den eindrucksvollsten zählt unserer Ansicht nach eine Reportage über die Flora und Fauna von Costa Rica.


eye home zur Startseite
tibrob 30. Mär 2015

Also ... wenn der Flashplayer (Standardplayer) aktiviert ist, kann ich 1080p...

Neuro-Chef 30. Mär 2015

Konstant oder variabel, welches Profil? Ich mache das nicht oft, aber bisher war jedes...

Neuro-Chef 30. Mär 2015

Bei welchem denn nicht?

fuzzy 30. Mär 2015

9 MBit/s HEVC sorgen auf meinem i5-2500K @ 4 GHz schon für 35 % Last (GPU-Decoding macht...

anonym 30. Mär 2015

ich sage nur, dass sie ihre ideen, die anschlüsse zu drosseln nicht beerdigt haben. und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Harvey Nash GmbH, Berlin
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Josefs-Gesellschaft gGmbH, Köln
  4. SQS Software Quality Systems AG, Frankfurt, deutschlandweit


Anzeige
Top-Angebote
  1. 339€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 397€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. 159€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis 182€)

Folgen Sie uns
       


  1. Adobe

    Die Flash-Ära endet 2020

  2. Falscher Schulz-Tweet

    Junge Union macht Wahlkampf mit Fake-News

  3. BiCS3 X4

    WDs Flash-Speicher fasst 96 GByte pro Chip

  4. ARM Trustzone

    Google bescheinigt Android Vertrauensprobleme

  5. Überbauen

    Telekom setzt Vectoring gegen Glasfaser der Kommunen ein

  6. Armatix

    Smart Gun lässt sich mit Magneten hacken

  7. SR5012 und SR6012

    Marantz stellt zwei neue vernetzte AV-Receiver vor

  8. Datenrate

    Vodafone weitet 500 MBit/s im Kabelnetz aus

  9. IT-Outsourcing

    Schweden kaufte Clouddienste ohne Sicherheitsprüfung

  10. Quantengatter

    Die Bauteile des Quantencomputers



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Linux-Distributionen Mehr als 90 Prozent der Debian-Pakete reproduzierbar
  2. Die Woche im Video Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF Netzwerker wollen Quic-Pakete tracken
  2. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  3. IETF Wie TLS abgehört werden könnte

Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test: 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test
240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel
  3. Gaming-Bildschirme Freesync-Displays von Iiyama und Viewsonic

  1. Re: Ohne Worte

    Proctrap | 02:29

  2. Re: Ich hoffe noch immer auf den Durchbruch von...

    Proctrap | 02:19

  3. Re: Das aufgebauschte Problem...

    Dino13 | 01:49

  4. Re: Eintritt

    Topf | 01:38

  5. Re: Warum nicht 3 Zustände pro Bit ?

    Gandalf2210 | 01:30


  1. 21:02

  2. 18:42

  3. 15:46

  4. 15:02

  5. 14:09

  6. 13:37

  7. 13:26

  8. 12:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel