Abo
  • Services:

20.000 bei Freiheit statt Angst: Appelbaum fordert starke Verschlüsselung für alle

"Wir brauchen Verschlüsselungssoftware, die auch wirklich jeder versteht und anwenden kann", so der US-Bürgerrechtsaktivist Jacob Appelbaum bei der Demo Freiheit statt Angst. Eine starke Verschlüsselung sei der Anfang des Widerstands gegen die neue Tyrannei der heutigen Zeit.

Artikel veröffentlicht am ,
Demonstration Freiheit statt Angst 2013
Demonstration Freiheit statt Angst 2013 (Bild: Tobias M. Eckrich)

Nach Angaben der Veranstalter sind über 20.000 Demonstranten bei der Demonstration Freiheit statt Angst am 7. September 2013 in Berlin. Ein Sprecher der Berliner Polizei wollte wegen Absprachen mit dem Veranstalter keine Angaben zu den Teilnehmerzahlen machen. "Es sind hier wirklich viele Menschen unterwegs", sagte er.

Stellenmarkt
  1. Vector Informatik GmbH, Regensburg
  2. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren

"Wir sind heute hier, weil wir nicht hinnehmen, so dreist belogen zu werden. Weil wir nicht hinnehmen, dass die Geheimdienste alle bespitzeln. Weil wir nicht hinnehmen, dass das Internet nur noch zum Überwachen und Geldverdienen da ist", so die Netzaktivistin und Bloggerin Anne Roth zu den Reaktionen der deutschen Regierung auf den NSA-Skandal.

Christoph Bautz von der Kampagnenplattform Campact erklärte, die Freiheit müsse nicht am Hindukusch verteidigt werden. "Die Freiheit müssen wir alle gemeinsam hier verteidigen. Gegen die Schlapphüte von Pullach und Berlin."

"Die Demonstration ist ein Riesenerfolg", sagte Padeluun vom Demonstrationsbündnis.

Rena Tangens von der Bürgerrechtsorganisation Digitalcourage erklärte: "Auch in Deutschland wird überwacht - und alle Bürgerinnen und Bürger sind betroffen. Onlinedurchsuchung, Vorratsdatenspeicherung, Bestandsdatenauskunft und der unverhältnismäßige Einsatz von Funkzellenabfragen sind nur einige Beispiele von demokratiefeindlichen Überwachungsmaßnahmen, die abgeschafft werden müssen." Die Vorratsdatenspeicherung wird derzeit nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts nicht durchgeführt, soll nach dem Willen der EU, Union und SPD aber wieder eingeführt werden.

Dringend müssten Technologien zur Verschlüsselung als freie Software gefördert werden, "wir brauchen Verschlüsselungssoftware, die auch wirklich jeder versteht und anwenden kann", so der US-amerikanische Bürgerrechtsaktivist Jacob Appelbaum. "Eine starke Verschlüsselung ist der Anfang des Widerstands gegen die neue Tyrannei der heutigen Zeit", sagte er.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€

pythoneer 08. Sep 2013

Nein, auf einem USB-Stick bringt dir das herzlich wenig. Computer wie sie heute gebaut...

zaptac 08. Sep 2013

Nachdem aber die falschen Leute Außenpolitik machen musst du halt dann doch verschlüsseln....

bierbowle 08. Sep 2013

http://goldbug.sf.net ist der Messenger, der nicht nur STARK verschlüsselt (6 RSA Keys...

ah_rx 08. Sep 2013

Was für ein naiver Schwachsinn. Da wird das Datenkabel direkt angegriffen und du nutzt...

teenriot 08. Sep 2013

Ja nee, is klar. 700km mit Wochendendticket. Wann geht die Demo los, wann fahren die...


Folgen Sie uns
       


Samsung Flip - Test

Das Samsung Flip ist ein Smartboard, das auf eingängige Weise Präsentationen oder Meetings im Konferenzraum ermöglicht. Auf dem 55 Zoll großen Bildschirm lässt es sich schreiben oder zeichnen - doch erst, wenn wir ein externes Gerät daran anschließen, entfaltet es sein komplettes Potenzial.

Samsung Flip - Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /